Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 22.10.2014, 14:53 Uhr

    Arminias Pokalspiel gegen Beckum in der Schüco-Arena

    Bielefeld (nw). Heimrecht-Tausch im Westfalenpokal: Arminia Bielefelds Achtelfinal-Partie gegen den Oberligisten SC Roland Beckum findet laut einer Mitteilung der Blauen am Donnerstag, 13. November, um 19.30 Uhr in der Schüco-Arena statt. Der Ticket-Vorverkauf für die Begegnung beginnt am 28. Oktober im Fan- und Ticketshop des DSC, in allen bekannten DSC-Vorverkaufsstellen und im Online-Ticketshop.[mehr auf Neue Westfälische]

  • 21.10.2014, 19:33 Uhr

    Reisinger hält sich bei Arminia fit

    Bielefeld (pep). Stefan Reisinger ist wieder in Bielefeld. Der Stürmer hatte sich schon einmal eine längere Zeit beim DSC fitgehalten. Arminen-Trainer Norbert Meier und Reisinger kennen sich aus gemeinsamen Düsseldorfer Zeiten. Zwischenzeitlich war der 33-Jährige bei Preußen Münster im Training und im Gespräch. Reisinger spielte zuletzt für den 1. FC Saarbrücken. Derzeit läuft ein Arbeitsgerichtsverfahren. Reisinger hatte bei seinem Wechsel einen Vertrag bis 2016 unterschrieben und eine... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 20.10.2014, 20:44 Uhr

    Bielefeld: Arminia in der Einzelkritik

    Betrieb hohen Aufwand: Arminias David Ulm. Bielefeld
    Alexander Schwolow: Reagierte gut bei einem Distanzschuss von Marcus Piossek. War bei den Toren machtlos. Note: 3,5 Tom Schütz: Der "Sechser" wirkt oft wie ein "Zehner", arbeitete viel, zeigte aber auch einige Fehler. Note: 4 Sebastian Schuppan: Der Linksverteidiger versuchte sich so oft wie möglich in die Offensive einzuschalten und erzielte dabei auch das 0:1. In der Schlussphase verlor auch der Routinier die Linie. Note: 4 Florian Dick: Schuppans Gegenüber hatte defensiv viel zu tun... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 20.10.2014, 20:44 Uhr

    Münster/Bielefeld: Derby stand nach Bielefelder Ausschreitungen im Fanblock vor dem Abbruch

    Aufgebrachte Fans: : DSC-Kapitän Fabian Klos und aufmarschierte Polizei versuchten, die Bielefelder Anhänger zu beruhigen. Münster/Bielefeld
    Münster (pep). Der Frust war riesig. Doch bis zum 1:3 schluckte ein Großteil der Arminen-Fans seinen Ärger herunter oder brüllte ihn heraus. Mit dem dritten Münsteraner Treffer eskalierte dann die Situation auf dem Fanblock der Bielefelder. Böller wurden geworfen, Raketen gezündet. Einige der Feuerwerkskörper flogen bis auf das Spielfeld. Der Schiedsrichter unterbrach daraufhin die Partie. Einige Momente schauten sich Spieler, Funktionäre und Schiedsrichter Sascha Stegemann das Treiben an... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 19.10.2014, 11:41 Uhr

    Derby-Niederlage für Arminia Bielefeld

    Jubel: Jerome Propheter (li) und Sebastian Schuppan jubeln nach Schuppans Tor zum 1:0 Bielefeld (brm). Arminia Bielefeld reiste nach Münster zum Westfalen-Derby. Nach einer 1:0-Führung vergab Arminia Bielefeld aber die Chance, drei Punkte Münster zu entführen. Damit bleibt Arminia Bielefeld auf dem vierten Tabellenplatz. Nach gut sechs Minuten Spielzeit sieht Daniel Brinkmann für einen zu heftigen Einstieg gegen Kara die gelbe Karte von Schiedsrichter Sascha Stegemann aus Niederkassel. Zuvor hatte Arminia Bielefeld eine erste Chance. Nach einer geblockten Ecke bekam Dick eine... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 18.10.2014, 19:20 Uhr

    Arminia: Meiers Taktik für das Westfalenderby steht

    Kein Durchkommen: Sebastian Hille wird von den Münsteranern Fabian Hergesell (l.) und Jens Truckenbrod gestoppt. Bielefeld. Es gibt tatsächlich Fußballprofis im aktuellen Team von Arminia Bielefeld, die schon einmal ein Pflichtspiel gegen Preußen Münster gewonnen haben. Felix Burmeister, Sebastian Hille, Marc Lorenz, Tom Schütz, Fabian Klos und Stephan Salgar zählten zur DSC-Formation, die am 8. Juli 2012 in Bielefeld im Finale um den Westfalenpokal den Rivalen aus Münster mit 2:0 besiegte. Abwehrspieler Salger, der bei diesem Ereignis allerdings nicht eingewechselt wurde, hatte bereits in der Saison zuvor... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 17.10.2014, 21:32 Uhr

    Bielefeld: Arminia engagiert privaten Ordnungsdienst

    Künftig privat organisiert: Der Elko-Eventservice übernimmt Kontrollen und Sicherheitsdienst in der Schüco-Arena. Bielefeld
    Bielefeld (aut). Rund 150 Minijobber beschäftigt der DSC Arminia Bielefeld bisher als Ordnungsdienst im Stadion. Jetzt hat der Verein die Verträge gekündigt. Er überträgt den Auftrag an die Elko Eventservice GmbH (Bremen), die bereits den Gäste- und VIP-Bereich in der Schüco-Arena betreut und dort ein Büro hat. Der neue Vertrag gilt ab 1. Januar 2015, so Sprecher Tim Santen. Die DSC-Leitung hat die Beschäftigten auf einer Versammlung von dem Wechsel informiert. Nach Einschätzung von Santen sei... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 17.10.2014, 19:20 Uhr

    Bielefeld/Münster: Preußen-Boxer vor Derby gegen Arminia begnadigt

    Hier auf dem Platz: Im Westfalenpokal gegen den SV Rödinghausen durfte der Bielefelder Marc Lorenz gegen die Rödinghauser Kai-Bastian Evers (links) und Marcel Leenemann antreten, Bielefeld/Münster
    Bielefeld/Münster (frz/ws). Die beiden Münsteraner Mehmet Kara und Dominik Schmidt, die sich am Mittwochmorgen während des Trainings eine Boxeinlage geliefert hatten, sind vom Verein nach einer Abmahnung und der Zahlung einer Geldstrafe begnadigt worden und durften bereits wieder trainieren. Beide Akteure gehören zum Aufgebot der Preußen für das Derby. In einem Interview mit den Westfälischen Nachrichten äußerte sich indes Arminias in Münster geborener Mittelfeldspieler Marc Lorenz zu seinem... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 17.10.2014, 17:03 Uhr

    Arminias Sonderzug nach Münster fällt aus

    Bielefeld / Münster (brm). Am Freitagnachmitag teilte Arminia Bielefeld mit, dass der geplante Sonderzug zum Westfalen-Derby nach Münster am Sonntag wegen des Bahnstreiks nicht fahren wird. Fans mit einem Ticket für den Sonderzug können damit aber den Entlastungszug der Eurobahn nutzen. Wer nicht fahren möchte, kann in der kommenden Woche seine Fahrkarte im Fan- und Ticketshop des Vereins umtauschen, teilte Arminia Bielefeld auf der Homepage. Der Entlastungszug der Eurobahn fährt um 10... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 17.10.2014, 14:22 Uhr

    Bielefeld: Arminia: Volle Konzentration auf`s Sportliche

    Bewahrt einen kühlen Kopf: DSC-Trainer Norbert Meier Bielefeld
    Bielefeld (nw). Ein 4:1-Heimsieg im Spitzenspiel gegen Dynamo Dresden und eine effizient genutzte Länderspielpause liegen hinter Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld. Nun haben die Ostwestfalen das Prestige-Derby am Sonntag (Anpfiff 14 Uhr, live im WDR-Fernsehen und im Liveticker bei nw-news.de) bei Preußen Münster vor der Brust. Im Video-Interview mit nw-news.de ist DSC-Trainer Norbert Meier sichtlich bemüht, die schon jetzt erhitzten Gemüter im Vorfeld des Derbys zu beschwichtigen... [mehr auf Neue Westfälische]