Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 10.08.2013, 21:36 Uhr

    DFB-Pokal: Arminia gegen Leverkusen, Paderborn fährt nach Saarbrücken

    Berlin (nw). Arminia Bielefeld hat in der DFB-Pokal-Auslosung zur zweiten Runde ein Heimspiel ergattert, muss aber gegen Bayer 04 Leverkusen ran. Der SC Paderborn reist nach Saarbrücken und der SC Wiedenbrück empfängt den SV Sandhausen. Dies ergab am Samstagabend die von Fußball-Nationalspielerin Lena Goeßling im TV-Sender Sky vorgenommene Auslosung. Dem FC Bayern München ist das Losglück im DFB-Pokal treu geblieben. Der Triple-Sieger und Rekord-Cupgewinner trifft in der zweiten Runde am 24./25... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 09.08.2013, 13:09 Uhr

    Arminia: Platins zurück im Training

    Guter Genesungsprozess: Patrick Platins trainiert bereits wieder. Bielefeld. Gute Nachrichten bei der Arminia: Patrick Platins, vor seiner Oberschenkelverletzung etatmäßiger Stammtorhüter, ist laut Arminen-Trainer Stefan Krämer, "schon fast wieder voll da". Mit Bandage absolvierte er die Übungen von Torwarttrainer Marco Kostmann. Am Sonntag wird aber Stefan Ortega zwischen den Pfosten stehen. Am Samstagmittag nach dem Training geht es für die Arminen auf nach Hamburg, wo am Sonntag um 13.30 Uhr das schwere Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli steigt... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 09.08.2013, 12:21 Uhr

    "Ich drücke Eintracht Braunschweig die Daumen"

    Intensiver Beobachter: Der DSC-Coach Stefan Krämer blickt gespannt auf den Start der ersten Bundesliga. Bielefeld. Als Erstes bin ich Fan und wünsche mir für die 51. Bundesligasaison, dass die Meisterschaftsfrage nicht schon so frühzeitig entschieden wird, wie es zuletzt mit Bayern München der Fall war. Auf der Strecke werden die Bayern zweifelsfrei ihr Ding machen. Aber mein Bauchgefühl sagt mir, dass ihr Vorsprung in dieser Saison nicht so groß sein wird. Wer Bayern nennt, kommt auch an Borussia Dortmund natürlich nicht vorbei. Vorne erwarte ich auch noch Borussia Mönchengladbach... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 08.08.2013, 16:37 Uhr

    Kiezewski kandidiert für Arminias Präsidium

    Bernard Kiezewski: Bielefeld (frz). Bernard Kiezewski stellt sich am 21. August (19.05 Uhr im Krombacher Business Club in der Schüco-Arena) im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des DSC Arminia Bielefeld zur Nachwahl in das Präsidium. Der bisherige Präsident Jörg Zillies hatte am 15. Juli aus privaten Gründen seinen Rücktritt erklärt. Bis zum 21. August übernimmt Vizepräsident Hans-Jürgen Laufer die Amtsgeschäfte. Der Nominierungsausschuss hat den Kandidaten unter die Lupe genommen und spricht... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 08.08.2013, 12:15 Uhr

    Bielefeld: Tippen Sie gegen Sarpei, Krämer, Calli und Co.

    Prominente Tipper: Peter Neururer, Reiner Calmund, Stefan Krämer und Hans Sarpei gehören zu den Experten des Mestemacher Bundesliga-Trainerspiels. Bielefeld
    Bielefeld. Sommerpause adé! Die Fußball-Bundesliga geht wieder los und damit auch der beliebte Mestemacher Bundesliga-Trainer auf nw-news.de. Neu dabei ist unser Promi-Tipp, bei dem bekannte Persönlichkeiten aus der Welt des Fußballs Woche für Woche ihre Prognosen für das Spielgeschehen in der Bundesliga abgeben.Tippen Sie gegen unsere Experten. Unter anderem treten Arminia-Coach Stefan Krämer, Fußball-Schwergewicht Reiner "Calli" Calmund und Feuerwehrmann Peter Neururer gegen Sie an... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 08.08.2013, 11:43 Uhr

    Der kleine Diouf spielt bei Arminia vor

    Langes Bein: Testspieler Mame Mbar Diouf (l.) im Zusammenspiel mit Francky Sebolo, Marc Lorenz und Jonas Strifler (v. r.). Bielefeld. Auf der Suche nach einer möglichen Verstärkung für die Profimannschaft werden in den kommenden Wochen weitere Testspieler beim Zweitligisten Arminia Bielefeld ihr Können unter Beweis stellen. Stürmer Kwame Nsor (Ghana/21), der in der vergangenen Woche einen guten Eindruck hinterlassen hatte, ist mittlerweile zum 1. FC Kaiserslautern zurückgekehrt. "Es steht noch nicht fest, ob wir uns für ihn entscheiden werden", sagte Trainer Stefan Krämer. "Schließlich haben wir nicht den Druck... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 07.08.2013, 12:51 Uhr

    Ein bisschen Arminia steckt immer noch in Hain

    Gut drauf: Der damalige Trainer Michael Frontzeck (l.) und Mathias Hain feiern am 17. Mai 2008 Arminias Klassenerhalt in Stuttgart. Heute arbeiten beide in St. Pauli. Bielefeld. "Es fällt mir schon ein bisschen schwer zu sagen, dass wir am Sonntag gewinnen wollen." Auch fünf Jahre nach seinem Abschied aus Bielefeld verbindet Mathias Hain noch viele positive Erlebnisse mit den Jahren 2000 bis 2008, in denen er zwischen den Pfosten Publikumsliebling beim DSC Arminia Bielefeld war. "Ich freue mich daher sehr, am Sonntag um 13.30 Uhr einige gute Bekannte wiederzusehen", sagt der 40 Jahre Ex-Keeper, der nach Beendigung seiner aktiven Laufbahn beim FC St... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 06.08.2013, 15:48 Uhr

    Löhnerin Goeßling zieht die DFB-Pokallose

    Glücksfee: Frauen-Nationalspielerin Lena Goeßling lost die 2. Runde des DFB-Pokals aus. München. Am Samstag ab 21 Uhr werden die 16 Spiele der zweiten DFB-Pokalrunde (24./25. September) in der Sky-Sendung "Samstag Live" ausgelost. Und zwar von der aus Löhne stammenden Lena Goeßling, frisch gebackene Europameisterin und Triplesiegerin mit dem VfL Wolfsburg. Die Paarungen werden aus zwei Lostöpfen zugelost. Arminia Bielefeld und der SC Paderborn befinden sich in Topf 1 mit den Losen der 1. und 2. Liga. Im zweiten Topf befinden sich die Amateurteams, die immer Heimrecht haben... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 06.08.2013, 15:38 Uhr

    Arminia: Lorenz und Riese sind die Vorbilder

    Gebannte Blicke: Arminias Marc Lorenz (r.) zirkelt den Ball an Braunschweigs Kapitän Dennis Kruppke vorbei. Philipp Riese (2.v.r.) und Manuel Hornig schauen zu. Bielefeld. Zum dritten Mal hintereinander in einem Pflichtspiel bot Arminia Bielefelds Trainer Stefan Krämer in seiner Startelf nur Akteure aus der Aufsteigermannschaft auf. Die Neuzugänge haben einen schweren Stand. Das Gedränge um einen Platz im 18er-Aufgebot für das nächste Meisterschaftsspiel am Sonntag um 13.30 Uhr in St. Pauli wird noch größer, da mit Jan Fießer und Johannes Rahn zwei Rekonvaleszenten sowie Christian Müller nach seiner Pokalsperre drei etablierte Akteure Ansprüche anmelden... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 06.08.2013, 11:39 Uhr

    Bielefeld: Arminias Kandidatur für DFL-Vorstand zurückgezogen

    Kandidiert für den DFL-Vorstand: Arminias Schatzmeister Hermann J. Richter. Bielefeld
    Bielefeld (nw). Hermann J. Richter hat seine Kandidatur für den Vorstand der Deutschen Fußball Liga (DFL) vor der Wahl zurückgezogen, um eine Kampfabstimmung zu vermeiden. Der 56-jährige, seit September 2011 Schatzmeister des Fußball-Zweitligisten DSC Arminia Bielefeld, wollte ursprünglich bei der Generalversammlung des Ligaverbandes am Mittwoch für das Amt des Vertreters der Zweitliga-Vereine und den Aufsichtsrat kandidieren. Große Chancen auf eine Wahl Richters rechnete sich der Zweitligist... [mehr auf Neue Westfälische]