Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 03.05.2012, 16:08 Uhr

    Arminia Bielefeld verlängert Ticket-Ausgabe gegen Bremen II

    Bielefeld (nw). Über 2.500 Zusatztickets für das Spiel von Arminia Bielefeld gegen Bremen II sind schon vergeben, teilte der Verein in einer Pressemeldung mit. Die Ausgabe der Tickets wird verlängert bis Freitag, 17.30 Uhr. Insgesamt 3.500 Tickets hatten Alpecin, getgoods.de und weitere Sponsoren zuvor erworben. Am Donnerstagnachmittag waren bereits über 2.500 dieser Zusatztickets vergeben. Als zusätzlicher Service wird die Aktion auf Bitten vieler berufstätiger DSC-Fans bis Freitag um 17... [mehr auf ]

  • 03.05.2012, 14:07 Uhr

    Arminia Bielefeld testet gegen Braunschweig

    Bielefeld (nw). Die Planungen von Arminia Bielefeld für die Saison-Vorbereitung 2012/2013 laufen auf Hochtouren. Mit Eintracht Braunschweig wurde ein erster hochkarätiger Testspielgegner gefunden, teilte der Verein in einer Pressemeldung mit. Nach dem letzten Meisterschaftsspiel am Samstag gegen Werder Bremen II schickt Stefan Krämer die Mannschaft in die Urlaubszeit, in der jeder Spieler ein individuell abgestimmtes Trainingsprogramm absolvieren muss, um die Grundlagenfitness für die... [mehr auf ]

  • 03.05.2012, 09:27 Uhr

    Ex-Armine Jörg Böhme geht zum SC Herford

    Ex-Armine: Jörg Böhme Bielefeld/Herford (nw). Der Ex-Armine und ehemalige Fußball-Nationalspieler Jörg Böhme übernimmt mit sofortiger Wirkung und bis zum Saisonende die Trainingsleitung beim Landesligisten SC Herford. Böhme wird damit Nachfolger von Uwe Korejtek, der am vergangenen Wochenende zurückgetreten war. "Ich habe den Weg des SC Herford verfolgt", sagte Böhme: "Der Verein ist gut aufgestellt – und ich möchte das Saisonziel umsetzen. Wir werden sehr hart arbeiten."[mehr auf ]

  • 03.05.2012, 09:02 Uhr

    Arminia trifft im Westfalenpokal-Finale auf Preußen Münster

    Bielefeld (blue). Arminia Bielefeld spielt im Finale des Westfalenpokals gegen den Drittliga-Konkurrenten Preußen Münster. Der Erzrivale des DSC setzte sich im Halbfinale gegen den Regionalligisten SC Verl mit 3:0 (0:0) durch. Mann des Tages war Björn Kluft, der in der 60., 81. und 90. Minute alle drei Treffer für die Münsteraner erzielte. Die Verler mussten die letzten zwölf Minuten in Unterzahl spielen, nach dem Guerino Capretti Gelb-Rot gesehen hatte. "Gegen Münster den Pokal zu gewinnen... [mehr auf ]

  • 02.05.2012, 15:39 Uhr

    Arminia: Hälfte der Zusatztickets schon vergeben

    Volle Ränge: Schon beim Westfalenpokal-Halbfinale gegen den FCO Bad Oeynhausen waren viele Zuschauer gekommen. Bielefeld (nw). Die Ticket-Aktion von Arminia Bielefeld zum letzten Heimspiel gegen Bremen II läuft gut an. Am Mittwochmittag war bereits die Hälfte der Tickets vergeben. Insgesamt 3.500 Tickets haben Alpecin, getgoods.de und weitere Sponsoren gekauft. Diese Tickets werden bis Freitag, 13 Uhr, kostenlos an alle Inhaber einer Dauerkarte oder eines Bremen II-Einzeltickets im Fan- und Ticketshop der SchücoArena weitergereicht. Inklusive der 3.500 Sondertickets und dem bisherigen... [mehr auf ]

  • 02.05.2012, 13:02 Uhr

    Arminias Fan- und Ticketshop hat neue Öffnungszeiten

    Bielefeld (nw). Für den Fan- und Ticketshop des DSC Arminia Bielefeld in der SchücoArena gelten ab dem 7. Mai neue Öffnungszeiten. Montags und Dienstags wird der Fan- und Ticketshop ab dem 7. Mai geschlossen bleiben. Dafür werden die Öffnungszeiten von Mittwoch bis Freitag auf 10:00 bis 18:30 Uhr erweitert. An Spieltagen bleibt der Shop weiterhin nur für Stadionbesucher geöffnet. An Wochenspieltagen wird er drei Stunden vor Spielbeginn geschlossen.[mehr auf ]

  • 01.05.2012, 19:27 Uhr

    Arminia: Ortega gegen Bad Oeynhausen im Tor

    Macht sich lang: Arminias Torhüter Stefan Ortega pariert einen Schuss. Thomas Hübener (l.) schaut zu. Bielefeld. Zwei Siege zum Saisonende erhofft sich Arminia Bielefelds Trainer Stefan Krämer, ehe für die Spieler des Drittligisten am 7. Mai der Urlaub beginnt. Am 14. Juni erfolgt mit zahlreichen medizinischen Untersuchungen der Start zur neuen Spielzeit, ehe zwei Tage später der offizielle Trainingsauftakt in der Schüco-Arena auf dem Programm steht. Im Halbfinale des Westfalenpokals an diesem Dienstag (Anstoß um 16 Uhr in der Schüco-Arena/live bei nw-news.de) gegen den Westfalenligisten FC Bad... [mehr auf ]

  • 01.05.2012, 10:04 Uhr

    Arminia feiert Einzug in den DFB-Pokal

    Freude pur: DIe Arminia-Fans feiern das 6:0 ihrer Mannschaft gegen Bad Oeynhausen und den Einzug in den DFB-Pokal. Bielefeld. Großer Jubel beim DSC Arminia: Durch einen verdienten 6:0-Sieg gegen den FC Bad Oeynhausen ist der Bielefelder Drittligist ins Westfalenpokal-Finale eingezogen und sichert sich damit für die nächste Saison einen Startplatz in der Hauptrunde des DFB-Pokals. Mann des Tages war Sturmtank Fabian Klos (27., 46., 63.), der sich in Gala-Form präsentierte und einen Dreierpack schnürte. Dazu trafen Felix Burmeister (68.), Marc Rzatkowski (70.) und Stefan Langemann (79.)... [mehr auf ]

  • 30.04.2012, 20:30 Uhr

    Arminia: Knock-out in den Schlussminuten

    Gleich schlägt es ein: Anton Makarenko hat abgezogen, DSC-Torwart Patrick Platins ist beim 0:1 machtlos. Potsdam-Babelsberg. Existenzkampf in der dritten Liga – und Arminia war mittendrin. Diesmal allerdings nicht als Mannschaft, die noch Sorgen hatte. Gastgeber Babelsberg musste unbedingt gewinnen, um die Liga vor dem letzten Spieltag zu halten. Und den Potsdamern gelang mit dem 1:0 (0:0) gegen den DSC Arminia der große Befreiungsschlag. Nächstes Jahr gibt es für die 03er ein Wiedersehen mit den Ostwestfalen, Oberhausen und Jena müssen nach Bremen II absteigen. "Glückwunsch an Babelsberg"... [mehr auf ]

  • 30.04.2012, 16:37 Uhr

    Noten und Statistik: SV Babelsberg 03 - DSC Arminia Bielefeld

    Babelsberg 03: Rauch – Nelson, Morack, Hebib, Rudolph –Evljuskin, Civa – Kauffmann, Stroh-Engel, Makarenko – Markus Müller. Tor: 1:0 (90.+3) Makarenko. Der Außenstürmer trifft mit einem Freistoß aus 20 Metern. Eckbälle: 4:4 Zuschauer: 4.038 Schiedsrichter: Leicher (Weihmichl), Note 4, unverständlich seine lange Nachspielzeit. Gelbe Karten: Nelson, Makarenko – Burmeister, Schönfeld, Klos. Einwechselungen Babelsberg: 46. Surma für Rudolph, 80. Groß für Kauffmann, 85. Prochnowfür Civa... [mehr auf ]