Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 09.12.2010, 09:21 Uhr

    Arminia-Trainer Lienen glaubt vor KSC-Spiel an Verbesserungen

    Gegen den Trend Bielefeld (rk). Seinen Humor hat Ewald Lienen auch nach der 0:3-0:2-1:4-Niederlagentalfahrt des DSC Arminia nicht verloren. Den Vorschlag eines Journalisten, Onel Hernandez mit "seinen gefühlten 1,54 Metern" als zentrale Sturmspitze ins Zweitligaspiel beim Karlsruher SC (Freitag, 18.00 Uhr) zu schicken, hielte der Bielefelder Trainer für eine eher verwegene Idee – "dort träfe er auf zwei Killer mit 1,90 Meter Länge. Und Sie kennen ja den Spruch über Innenverteidiger: Kein Mensch... [mehr auf ]

  • 08.12.2010, 17:10 Uhr

    Neuville verlässt Arminia Bielefeld

    Gelangweilt Bielefeld. Dienstagmorgen kurz nach zehn Uhr war Oliver Neuvilles Kapitel beim Zweitliga-Schlusslicht Arminia Bielefeld beendet. Der 37-jährige Stürmer verabschiedete sich von seinen Teamkollegen und düste dann in seine Mönchengladbacher Heimat. Einmal wird der 69-fache Nationalspieler noch nach Bielefeld zurückkehren: zum versprochenen Abschiedsessen mit der Mannschaft. Oliver Neuville habe sich mit Arminia einvernehmlich auf die Auflösung seines Vertrages zum 31. Januar 2011 geeinigt... [mehr auf ]

  • 08.12.2010, 16:23 Uhr

    Kommentar: Arminias Abschied von Neuville

    Wenn bloß alle Scheidungen so einvernehmlich über die Bühne gehen würden. Tränen der Trauer kamen weder bei Arminia Bielefeld noch bei Oliver Neuville auf, als gestern Morgen die vorzeitige Vertragsauflösung bekannt gegeben wurde. Mit dieser Trennung können beide Seiten gut leben. Das Schlusslicht der 2. Fußball-Bundesliga spart viel Geld. Top-Verdiener Neuville, der freiwillig auf fünf Monatsgehälter verzichtet, kassierte bislang ein geschätztes Monatseinkommen von 25.000 Euro... [mehr auf ]

  • 08.12.2010, 11:00 Uhr

    Arminias Trainer Lienen bekommt Angebot aus Russland

    Bielefeld (nw). Beim Vormittagstraining am Dienstag erhielt Ewald Lienen das Angebot eines Spielervermittlers, der einen Kicker aus der 3. russischen Liga anpreisen wollte. Lienen lehnte dankend ab.[mehr auf ]

  • 07.12.2010, 18:19 Uhr

    Bielefeld: Zwei Info-Abende für Arminia-Mitglieder

    Eingang zur Haupttribüne Bielefeld
    Bielefeld (los). Mit zwei Mitglieder-Informationsabenden bereitet der DSC Arminia die Ausgliederung des vereinseigenen Stadions an der Melanchthon-Straße vor. Der erste findet am heutigen Mittwochabend im "Krombacher-Businessclub" in der neuen Haupttribüne (Ost) der Schüco-Arena statt. Der Verein weist darauf hin, dass Einlass (ab 18.30 Uhr) nur DSC-Mitglieder erhalten. Der heutige Abend dient vor allem der Information, während beim zweiten Info-Abend am 15. Dezember in einer Aussprache offene... [mehr auf ]

  • 07.12.2010, 11:19 Uhr

    Arminias Ex-Trainer Ernst Middendorp geht nach China

    "Jahrhunderttrainer" Bielefeld. Arminias früherer Trainer Ernst Middendorp wechselt laut Medienberichten zu einem chinesischen Fußballverein. Der Trainingsleiter des südafrikanischen Klubs Maritzburg United habe sich für 50.000 Dollar (gut 38.000 Euro) aus seinem Vertrag heraus gekauft. Ursprünglich hatte Middendorp bis 2012 unterschrieben. Der 52-Jährige gehe für ein Jahr zum Hauptstadtverein FC Guan Beijing. Zum 100-jährigen Vereinsjubiläum von Arminia Bielefeld im Jahre 2005 wurde Ernst Middendorp von den Fans... [mehr auf ]

  • 07.12.2010, 11:08 Uhr

    Neuville löst Vertrag mit Arminia

    Verlässt Arminia Bielefeld (nw). Oliver Neuville hat sich mit Arminia Bielefeld einvernehmlich auf die Auflösung seines Vertrages zum 31. Januar 2011 geeinigt. Gleichzeitig wurde eine sofortige Freistellung vereinbart, teilte der Verein in einer Pressemeldung mit. Die Initiative zu diesem Schritt ging von Neuville selbst aus, der zu Wochenbeginn das Gespräch mit Ewald Lienen und Ralf Schnitzmeier gesucht hatte. Dabei äußerte der 37-jährige Stürmer Unzufriedenheit über seine aktuelle Situation... [mehr auf ]

  • 06.12.2010, 19:38 Uhr

    Arminia: Bölstler wird operiert

    Bielefeld (frz). Für Manuel Bölstler, der wegen einer Adduktorenzerrung gegen Fürth nicht zum Arminen-Aufgebot gehörte, ist die Hinrunde gelaufen. Der "Sechser" unterzieht sich am Donnerstag einer Leistenoperation und will im neuen Jahr wieder angreifen.[mehr auf ]

  • 06.12.2010, 17:06 Uhr

    Arminia: Bruchlandung nach flottem Flug

    Vergeblicher Rettungsversuch Bielefeld. Auf dem Weihnachtsmarkt in Bielefeld musste sich so mancher Fan des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld am Samstagnachmittag etliche despektierliche Worte anhören. Die Schilderungen der DSC-Fans, die mit gefrorenen Gliedmaßen nach 90 aufregenden Fußball-Minuten von der Schüco-Arena zurückgekehrt waren und sich mit dampfendem Glühwein erwärmten, sorgten für Irritationen und gut gemeinte Ratschläge, demnächst zwei Gläser weniger des alkoholischen Getränks zu sich zu nehmen... [mehr auf ]

  • 06.12.2010, 15:30 Uhr

    Arminias Youngster sollen Kohlen aus dem Feuer holen

    Gelungenes Debüt Bielefeld. Ralf Schnitzmeier ist in diesen Tagen nicht zu beneiden. Arminia Bielefelds Geschäftsführer rührt in vielen Töpfen – finanzieller und sportlicher Art. Der leitende Angestellte des Fußball-Zweitligisten verbreitete nach dem 1:4 gegen Greuther Fürth vorsichtigen Optimismus, "dass schon recht bald der Name der ersten Neuverpflichtung bekannt gegeben werden kann". Dass Arminia ohne Verstärkungen sang- und klanglos absteigen wird, wurde gegen Fürth erneut deutlich... [mehr auf ]