Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 16.11.2009, 15:21 Uhr

    Rückrunde startet für Arminia mit Topspiel

    Anstoßzeiten festgesetzt Bielefeld (faa). Die Deutsche Fußballliga (DFL) hat am Montag die genauen Termine und Anstoßzeiten für die ersten fünf Spieltage der Rückrunde festgesetzt. Arminia Bielefeld startet mit einem Topspiel in die Rückrunde. Am Montag, 18. Januar, geht es um 20.15 Uhr zu Hansa Rostock. Das Spiel wird live im Deutschen Sportfernsehen (DSF) übertragen.Zum ersten Heimspiel im neuen Jahr empfängt die Arminia am Sonntag, 24. Januar, um 13.30 Uhr die TuS Koblenz. Zum aktuellen Tabellensiebten FC Augsburg... [mehr auf ]

  • 14.11.2009, 17:13 Uhr

    Fernandez: "Ausleihe ab Januar ist denkbar"

    Ruhe vor dem Spiel Port Elizabeth. Nur noch knapp sieben Monate, dann wird am 11. Juni 2010 in Johannesburg das erste Weltmeisterschaftsspiel auf afrikanischem Boden angepfiffen. Rowen Fernandez hat als einziger Profi des Zweitliga-Spitzenreiters DSC Arminia Bielefeld eine realistische Chance, sich den großen Fußballtraum von einer WM-Teilnahme zu erfüllen. Unser Mitarbeiter Maik Rosner sprach in Port Elizabeth, wo WM-Gastgeber Südafrika heute gegen Japan spielt, mit dem Torhüter.Herr Fernandez... [mehr auf ]

  • 13.11.2009, 20:34 Uhr

    Arminia hält nur eine Stunde mit

    Premiere Minden (kül). Minden bleibt kein gutes Pflaster für die Profi-Fußballer von Arminia Bielefeld. Gegen Vitesse Arnheim aus der niederländischen Ehrendivision kassierte der Zweitliga-Spitzenreiter am Freitagabend im Weserstadion eine 2:4 (1:0)-Niederlage.Vor der enttäuschenden Kulisse von etwa 500 Zuschauern spielten dieBielefelder allerdings eine gute erste Halbzeit. "Das ging schon in Ordnung", kommentierte Trainer Thomas Gerstner die verdiente 1:0-Pausenführung, die Franck Manga Guela in Minute... [mehr auf ]

  • 13.11.2009, 18:52 Uhr

    Eine Chance für Arminias Reservisten

    In Minden am Ball Bielefeld (pep). Die Liga macht am Wochenende Pause, die Profis von Arminia Bielefeld spielen weiter. Im Rhythmus bleiben, heißt die Devise von Trainer Thomas Gerstner. Deshalb hat sich der Tabellenführer der Zweiten Liga zu einem freundschaftlichen Vergleich mit Vitesse Arnheim verabredet. Freitagabend, Anstoß 18 Uhr, beginnt das Spiel gegen den Tabellenvierzehnten der niederländischen Ehrendivision im Mindener Weserstadion.Der Test abseits der Punktspielverpflichtungen ist eine Chance für die... [mehr auf ]

  • 13.11.2009, 14:15 Uhr

    HERFORD: Roland Kentsch verzichtet auf Landtagskandidatur

    Nicht in den Landtag HERFORD
    Herford. Der Ex-Geschäftsführer des DSC Arminia Bielefeld, Roland Kentsch, will nicht mehr Landtagsabgeordneter werden. Das teilte er dem SPD-Kreisverband Herford am Freitag mit. Er verzichte trotz des einstimmigen Vorschlags des Ortsvereins Friedenstal/Stiftberg aus privaten Gründen auf die Kandidatur im Wahlkreis Herford-Süd. "Ich habe mich sehr über den Vorschlag gefreut und bitte die Mitglieder des Ortsvereins, meine Entscheidung zu respektieren", lies Kentsch über den Kreisverband mitteilen... [mehr auf ]

  • 11.11.2009, 19:15 Uhr

    Fort fällt wohl auch gegen 1860 aus

    In München nicht dabei Bielefeld (pep). Wenn man als Spitzenreiter auf den Rest der Liga schaut, fällt es leichter, nass-kaltes Novemberwetter zu ertragen. Während die Spieler der ersten Elf noch pausierten, stiegen die übrigen Arminen gestern Nachmittag gut gelaunt in die Arbeitswoche ein. Besonderen Spaß bereitete das Zielschießen am Schluss der Übungseinheit. Manch einer der Arminen hielt sich danach die Pobacken. Pavel Fort wäre sicherlich auch gern dabei gewesen, doch der Tscheche wird noch einige Zeit auf seine... [mehr auf ]

  • 10.11.2009, 18:07 Uhr

    Arminia: Fernandez hofft auf WM-Chance

    Bielefeld (rk). Die Nullnummer beim FSV Frankfurt, über die es keine weiteren Worte zu schreiben lohnt, hat den Eindruck verstärkt, dass ein paar Arminia-Spielern die Pause von den Erfolgsserien ganz gut tut. Rowen Fernandez und Christopher Katongo gehen gleich auch noch auf körperliche Distanz zu ihrem kühlen Arbeitsplatz: Das afrikanische Duo hat in der Heimat Test- und Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft zu bestreiten. Torhüter Fernandez sieht unter dem zurückgeholten Trainer... [mehr auf ]

  • 09.11.2009, 19:10 Uhr

    Die Spaziergänger von Bornheim

    Was soll man da machen? Frankfurt. Die Partie erreichte ihren Höhepunkt in der 40. Minute: Dennis Eilhoff drosch den Ball in Bedrängnis über das Tribünendach. Ein wenig mehr Wucht im Spannstoß, dazu noch ein kräftiger Westwind - und es hätte zur Erwähnung im Verkehrsfunk reichen können: "Achtung, Autofahrer. Auf der A 661 zwischen den Ausfahrten Friedberger Landstraße und Frankfurt-Ost liegt ein Fußball auf der Fahrbahn." Zur Unterbrechung des Radioprogramms aufgrund eines sportlichen Vorkommnisses gab es keinen Anlass... [mehr auf ]

  • 09.11.2009, 15:15 Uhr

    FSV Frankfurt - Arminia Bielefeld: Noten und Statistik

     Arminia Bielefeld: Eilhoff (3) - Lamey (4-), Feick (3), Kucera (4), Mijatovic (2-) -  Kauf (3) - Halfar (5), Janjic (5), Federico (5-), Kirch (4-) - Katongo (5)FSV Frankfurt: Klandt (3) - Hickl (4+), Gledson (3), Husterer (3-), Voigt (4+) - Mehic (4), Ledesma (4-) - Cidimar (5), Orahovac (4), Kujabi (5) - Taylor (5+)Eckbälle: 4:7Zuschauer: 4.134Schiedsrichter: Daniel Siebert (Berlin; Note 2)Gelbe Karten: Ledesma - Feick (2), Lamey (2)Einwechselungen Frankfurt: 65... [mehr auf ]

  • 09.11.2009, 13:34 Uhr

    Fernandez und Katongo nach Afrika

    Bielefeld (nw).  Rowen Fernandez und Christopher Katongo sind auf dem Weg zu ihren Natrionalmannschaften. Das teilte Arminia Bielefeld am Montag in einer Pressemitteilung mit. Während für Arminias Torhüter zwei Testspiele anstehen (Südafrika tritt am 14. November gegen Japan in Johannesburg und am 17. November gegen Jamaika in Bloemfontein an), kämpft Christopher Katongo ein letztes Mal um Punkte in der WM-Qualifikation. Als momentan Gruppendritter hat Sambia zwar keine Chance mehr auf eine... [mehr auf ]