Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 10.07.2009, 21:25 Uhr

    Berisha spielt vor

    Trainingsgast Walchsee. In Walchsee gesellte sich mit Besart Berisha ein weiterer Sturmkandidat zur Mannschaft. Der albanische Nationalspieler (9 Einsätze, 2 Tore), der am 25. Juli 24 Jahre alt wird, möchte Trainer Thomas Gerstner von seinen Qualitäten überzeugen. Als Torschützenkönig der A-Jugend-Bundesliga war Berisha 2004 von TeBe zum HSV gewechselt. Über den Umweg Dänemark wechselte er zum FC Burnley. Nach einem Kreuzbandriss spielte er bei Rosenborg Trondheim und kehrte jetzt wieder nach Burnley (Vertrag... [mehr auf ]

  • 10.07.2009, 19:05 Uhr

    "Ich mag die, die sich reinhängen"

    Die Alm ist sein zweites Zuhause Bielefeld. Seit der zweiten Morgenstunde des 23. Juni gehört Frank Kottmann dem fünfköpfigen Präsidium des DSC Arminia an. Bei der tumultig-turbulenten Jahresversammlung fiel der 41-jährige Vorstand eines der größten deutschen IT-Unternehmens durch seine um Ausgleich bemühte Sachlichkeit positiv auf. Der neue Vize-Präsident, der wegen des aktuellen Urlaubs von Hans-Hermann Schwick derzeit sogar erstmals das Vereinsruder in den Händen hält, stellt sich vor und erklärt seine Vorstellungen von... [mehr auf ]

  • 10.07.2009, 17:39 Uhr

    Giovanni Federico wird Armine

    Bielefeld (fa). Der DSC Arminia kann einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison vermelden. Giovanni Federico unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Ostwestfalen."Mit Giovanni Federico verpflichten wir einen deutschen Spieler mit großer Erfahrung in der ersten und zweiten Bundesliga", freute sich DSC-Geschäftsführer Detlev Dammeier über den offensiven Mittelfeldspieler. "Diese Verstärkung wird unser Offensivspiel deutlich bereichern. Federico hat sein großes Potenzial schon beim... [mehr auf ]

  • 09.07.2009, 18:05 Uhr

    Spasojevic und Tazemeta dabei

    Ankunft Bielefeld (uwe). Mit den Testspielern Ilija Spasojevic und Thierry Tazemeta, aber ohne den potenziellen Zugang Pavel Fort reiste Arminia Bielefeld Donnerstag ins Trainingslager nach Walchsee. Während Chefcoach Thomas Gerstner den Montenegriner Spasojevic und den Kameruner Tazemeta noch auf Herz und Nieren testen will, hat er beim Tschechen Fort genug gesehen. "Wir haben uns ein Bild von ihm gemacht", erklärte der Coach. Wie schön es ist, ob Fort also geholt werden soll... [mehr auf ]

  • 09.07.2009, 15:51 Uhr

    Arminia startet montags

    Bielefeld (red). Mit einem Montagabend-Spiel startet Arminia Bielefeld in die Zweitliga-Saison. Wie die Deutsche Fußball-Liga (DFL) am Donnerstag bekannt gab, trifft der DSC am 10. August um 20.15 Uhr im heimischen Stadion auf den FC Hansa Rostock. Die erste Auswärtspartie der Saison steigt am darauf folgenden Sonntag bei der TuS Koblenz um 13.30 Uhr. Die weiteren Partien:3. Spieltag: Samstag, 22. August, 13 Uhr: Arminia - FC Augsburg4. Spieltag:Samstag, 29. August, 13 Uhr: SpVgg Greuther Fürth... [mehr auf ]

  • 09.07.2009, 09:58 Uhr

    Federico-Berater bestätigt Arminias Interesse

    Bielefeld. Nach dem Wechsel von Artur Wichniarek zu Hertha BSC suchen die Bielefelder Verantwortlichen mindestens zwei neue Angreifer. Nur noch zwei Stürmer stehen nämlich mit Chris Katongo und Michael Delura im Kader der Arminia.Heißester Kandidat ist dabei mittlerweile Dortmunds vielseitig einsetzbare Offensivkraft Giovanni Federico, der den BVB ablösefrei verlassen kann. Dessen Berater Thomas Kroth bestätigte gegenüber dem kicker: "Wir sind in Verhandlungen. Ich hoffe auf eine Einigung in den... [mehr auf ]

  • 09.07.2009, 08:59 Uhr

    Wichniarek-Tore sorgen für Hertha-Sieg im Lokalderby

    Treffer in neuen Kleidern Berlin (dpa). Während seine früheren Teamkollegen am Donnerstag ins Trainingslager starten, hat Artur Wichniarek mit seinen ersten beiden Toren für Hertha BSC Berlin die Grundlage für den 5:3 (2:1)-Sieg im Lokalderby beim Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Union Berlin gelegt. 19.000 Zuschauer feierten mit dem Match im ausverkauften Stadion "An der alten Försterei" eine zünftige Eröffnungsparty, bei der sich die Fans beider Lager einen lautstarken Schlagabtausch lieferten. Über 2... [mehr auf ]

  • 08.07.2009, 23:30 Uhr

    Gerstners Elf bestimmt das Spiel

    Geht in die Zweikämpfe Melle. Den ersten echten Härtetest nach dem überflüssigen Bundesligaabstieg hat der DSC Arminia Bielefeld bestanden. Gegen den dänischen Spitzenklub Bröndby IF gewann die Mannschaft des neuen Trainers Thomas Gerstner Dienstagabend vor 1.400 Zuschauern im niedersächsischen Melle durch ein Tor von Kevin Kerr (84. Minute; 12-Meter-Schuss) hochverdient mit 1:0 (0:0), war dabei vor allem in der ersten Stunde die eindeutig spielbestimmende Mannschaft. Allein dieser Fakt muss verwundern: Die Dänen... [mehr auf ]

  • 08.07.2009, 14:31 Uhr

    Arminia hat Kontakt zu Radu

    Im Gespräch Bielefeld (nw). Beim Deutschen Meister VfL Wolfsburg räumt Neutrainer Armin Veh derzeit kräftig auf. Zunächst fünf Spielern ist erklärt worden, dass sie künftig bitte in der Reserve trainieren und sich rasch neue Vereine suchen mögen. Zu ihnen gehören Vlad Munteanu und Alexander Laas, die jüngst noch an Arminia ausgeliehen waren. Des Weiteren sind Sergej Karimow, Sergiu Radu und Mahir Saglik dabei. Zu den beiden letztgenannten Stürmern haben die Arminen schon Kontakt aufgenommen... [mehr auf ]

  • 07.07.2009, 20:59 Uhr

    Arminia überzeugt gegen Kopenhagen

    Starker Antritt Bielefeld (jov). Offensiv soll die Ausrichtung der Arminia in der kommenden Zweitligasaison sein. Im Testspiel gegen Brøndby Kopenhagen setzte der DSC die neue Marschrichtung von Trainer Thomas Gerstner bereits um und siegte gegen das dänische Spitzenteam hochverdient mit 1:0. Über 90 Minuten erspielten sich die Bielefelder vor 1.400 Zuschauern in Melle ein klares Chancenplus und hätten einen höheren Sieg verdient gehabt.Den entscheidenden Treffer erzielte Kevin Kerr dennoch erst in der 84... [mehr auf ]