Beiträge von Nenya

    Wenn wir der off. HP glauben wollen, dann dürfen wir auf der JHV im September nicht nur den VR wählen, nein - dieser soll sogar das Präsidium bestimmen dürfen:


    "Angesichts der außergewöhnliche Situation, in der sich der Verein kurz vor diesem Termin befand, wurde die Jahreshauptversammlung auf den 5. September 2010 verschoben (Ort und Uhrzeit werden bekanntgegeben). Dann wählen die stimmberechtigten Vereinsmitglieder gemäß der neuen Satzung die Mitglieder des Verwaltungsrates. Dieser wiederum wählt das Präsidium des DSC Arminia Bielefeld."
    http://www.arminia-bielefeld.de/jhv-2010/alle-infos.html


    Da bin ich ja mal gespannt, wie das mit den derzeitigen Presseverlautbarungen zu vereinbaren ist...

    Sie wollten von uns Mitgliedern & Fans anscheinend nur die Stimmen für die SÄ. Bereits auf der aoJHV hat der erste Redner nachgefragt, was wir Mitglieder tun können - wenn man unsere Hilfe respektive finanzielle Unterstützung (in dem Rahmen, der für jeden möglich ist) hätte haben wollen, wäre das der richtige Zeitpunkt gewesen!

    [QUOTE]


    Original von bigcock
    BOah..... haben sich die KA eigentlich schon als Sekte eintragen lassen?


    Dich haben sie mit Ihren Parolen jedenfals auch schon völlig verstrahlt..


    Als ob die Stadt der Arminia die 5 mio nicht geben würde, nur weil da vielleicht der ein oder andere auf seinen Posten sitzenbleibt.
    Du bist also der Meinung, wenn die Posten mit Leuten der KA besetzt würden, würden die Millionen nur so von der Stadt sprudeln lachen lachen lachen lachen Vogel Vogel oder was?
    [QUOTE]


    Es geht hier doch nicht darum, ob die KAs (die ich übrigens in NoFates Post nirgends erwähnt finde), die Linke oder irgendwer aus Hintertupfingen die Posten besetzt - es geht einzig und allein darum, dass weder Wirtschaft noch Stadt Vertrauen in die seit Jahren, wie sich jetzt zeigt desaströs, handeln Personen haben. Somit kann ich mich einigen meiner Vorredner nur anschließen: es müssen neue Personen her.


    Edith sagt, dass ich das mit dem Zitieren wohl nochmal üben muss ;)

    Wenn ich hier die Aussage von Herrn Brinkmann lese, bin ich doch kurz davor die Contenance zu verlieren.
    Was ist das denn hier? Bäumchen wechsel Dich? Erst ist es das Geld der Stadt, was noch dringend für die Rettung fehlt, jetzt ist es das Geld der Wirtschaft (das zumindest ich nach den 95 % pro SÄ als gesichert angesehen habe), welches dringend noch her muss ... und das Ganze natürlich auch wieder über die Presse - um noch einmal Druck auszuüben?

    Egal, was wir machen, ob nun ein Hamburg-Hannover-Bielefeld-?- Tunier oder die Arminia gegen einen britischen Club, in Bielefeld und Umgebung (Jugendleistungszentrum Friedrich Hagemann Straße, Heidewaldstadion Gütersloh, Stadion Rußheide und Stadion Brackwede) sind ab Anfang Juli aufgrund der U20-Frauen-WM die o.g. Plätze inkl. der Alm blockiert.
    Würde quasi heißen, sobald die Lizenz da ist, planen - wenn denn der Verein die Hilfe der Fans überhaupt will...