Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 07.05.2014, 16:16 Uhr

    Es gibt noch Tickets f?r das Spiel gegen Dresden

    Bielefeld (nw). Am Sonntag gastiert der DSC Arminia bei Dynamo Dresden. Ansto? ist um 15.30 Uhr. F?r Bielefelder Fans stehen in Dresden 2.300 Tickets zur Verf?gung. Bisher sind 1.600 Tickets verkauft worden. Sitz- und Stehplatzkarten sind noch bis Freitag um 18 Uhr im Fan- und Ticketshop des DSC in der Sch?co-Arena erh?ltlich. In Dresden wird es keine Tageskasse f?r G?ste geben, der Heimbereich ist bereits seit einigen Tagen ausverkauft. S?mtliche 500 Busfahrkarten f?r die von der... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 06.05.2014, 18:38 Uhr

    Bielefeld: Arminias Strifler ist bereit f?r das Finale

    Seit zwei Spielen wieder erste Wahl: : Der Ex-Dresdner Jonas Strifler (r.) gegen Bochums Holmar ?rn Eyjolfsson. Der Armine hat seine R?ckenverletzung aus dem Frankfurt-Spiel ?berwunden. Bielefeld
    Bielefeld. Der eine steigt ab, der andere rettet sich in die Relegation gegen Darmstadt 98. Das Endspiel um den 16. Tabellenplatz in der 2. Liga ist am kommenden Sonntag f?r Arminia Bielefeld und Dynamo Dresden von zukunftsweisender Bedeutung. F?r beide Klubs w?re der Fall in die 3. Liga ein erheblicher R?ckschritt. Nicht nur deshalb birgt die Partie reichlich Brisanz. Im Hinspiel hatten mehrere hundert Dresdner Fans auf ihrem Weg vom Bielefelder Hauptbahnhof zum Stadion randaliert... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 05.05.2014, 16:09 Uhr

    Die Arminia in der Einzelkritik

    Arne Feick: Der Linksverteidiger holte sich in seinem 102. Zweitligaspiel schon fr?h eine Gelbe Karte ab. Der 26-J?hrige lie? sich davon aber nicht irritieren und k?mpfte beherzt und engagiert in der Defensive bis zum Schlusspfiff weiter. Note: 3 Thomas H?bener: Der erfahrenste Armine war zentraler Punkt in der DSC-Defensive. Der 31-J?hrige ist in der Schlussphase der Meisterschaft rechtzeitig in Tritt gekommen. Note: 3 Stefan Ortega: Die "Katze", wie Arminias Torh?ter von Trainer Norbert Meier... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 05.05.2014, 11:27 Uhr

    Bielefeld: Kampfgeist sichert Arminia das Endspiel

    Der St?rmer als Verteidiger: Fabian Klos (r.) gr?tscht in die Flanke von Frankfurts Tim Heubach. Bielefeld
    Bielefeld. Die Endspielwochen gehen weiter. Mit dem 0:0 im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt erm?glichte sich Arminia ein finales Spiel um den Relegationsplatz n?chsten Sonntag bei Dynamo Dresden. Soweit die gute Nachricht. Die weniger erfreuliche Botschaft des dritten torlosen Heim-Remis in Folge: Da Dresden in Kaiserslautern 0:4 unterlag, h?tte Arminia den Konkurrenten vor dem direkten Aufeinandertreffen mit einem Sieg enorm unter Druck setzen und in der Tabelle an ihm vorbeiziehen k?nnen... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 05.05.2014, 07:18 Uhr

    Ex-Armine J?rg B?hme l?st Vertrag mit Energie Cottbus auf

    Geht: Interimstrainer J?rg B?hme hat ?berraschend seinen Vertrag mit Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus zum Saisonende aufgel?st. Cottbus (dpa). Interimstrainer J?rg B?hme hat ?berraschend seinen Vertrag mit Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus zum Saisonende aufgel?st. "Ich habe dem Verein mitgeteilt, dass ich meinen bis 2015 laufenden Vertrag nach dem letzten Saisonspiel in Ingolstadt aufl?se", erkl?rte der urspr?nglich als Co-Trainer von Stephan Schmidt verpflichtete Coach am Sonntag nach dem 0:6 (0:2)-Debakel gegen Greuther F?rth. ?ber die Gr?nde seiner Entscheidung wollte B?hme nichts mitteilen... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 04.05.2014, 15:23 Uhr

    Arminia muss in Dresden gewinnen

    Zweikampf: Jonas Strifler (r) und der Frankfurter Mathew Leckie k?mpfen um den Ball. Bielefeld. Die Entscheidung ?ber Arminia Bielefelds Verbleib in der 2. Fu?ball-Bundesliga ist noch nicht gefallen. Allerdings m?ssen die Bielefelder nach dem mageren 0:0 am Sonntag gegen den FSV Frankfurt nun kommende Woche bei Dynamo Dresden (0:4 in Kaiserslautern) gewinnen, um den Relegationsplatz 16 zu erobern. Arminias Trainer Norbert Meier belie? es vor 22.191 Zuschauern bei seiner siegreichen Elf. Der ?bungsleiter des DSC konnte angesichts des 4:1-Erfolgs in Bochum h?chst zufrieden sein... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 04.05.2014, 12:41 Uhr

    Arminia gegen Frankfurt offensiv

    K?mpfen bis zum Umfallen: Arminias Felix Burmeister (l.) im Duell mit Bochums Yusuke Tasaka. Bielefeld. Der Blick geht voraus. FSV Frankfurt hei?t der Gegner am Sonntag im letzten Heimspiel der Saison (Anpfiff 15.30 Uhr, Liveticker bei nw-news.de). "F?r Bochum kriegen wir nichts mehr", sagt Norbert Meier. Keine Extrapunkte f?r die tolle Leistung im Westfalenderby - trotzdem wirkt der 4:1-Ausw?rtserfolg in Bochum nach. "Wir h?tten jetzt auch wie Cottbus dastehen k?nnen", gibt Arminias Trainer zu bedenken. Stattdessen habe seine Mannschaft "ein Ausrufezeichen gesetzt"... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 02.05.2014, 18:02 Uhr

    Ex-Armine Stefan Kr?mer Trainerkandidat in Cottbus

    Trainerkandidat in Cottbus: Stefan Kr?mer, hier bei seinem Abgang bei Arminia Bielefeld, ist Trainerkandidat in Cottbus. Cottbus (nw). Der neue Sportliche Leiter Roland Benschneider will nach dem Abstieg des Fu?ball-Zweitligisten Energie Cottbus auf den Nachwuchs bauen. "Der Jugend geh?rt die Zukunft. Wir werden auf junge deutsche Spieler setzen. Wir m?chten wieder den regionalen Bezug herstellen, f?r den Cottbus steht", sagte der ehemalige Bundesligaprofi bei seiner offiziellen Vorstellung am Freitag. Den direkten Wiederaufstieg gab Benschneider nicht explizit als Ziel f?r die kommende Saison aus... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 02.05.2014, 16:59 Uhr

    Arminia: Meiers kleine Stichelei gegen M?hlmann

    Kleine Spitze: Arminia Bielefelds Trainer Norbert Meier setzte eine kleine, aber feine Spitze vor dem Heimspiel gegen den FSV Frankfurt gegen seinen ehemaligen Mannschaftskameraden Benno M?hlmann. Bielefeld (-sg-). Eine kleine aber feine Stichelei konnte sich Arminia Bielefelds Trainer Norbert Meier vor dem Heimspiel am Sonntag gegen?ber seinem Pendant auf Seiten des FSV Frankfurt nicht verkneifen. Im Video-Interview mit nw-news.de erinnerte er kurz noch einmal daran, dass Benno M?hlmann lange Jahre sein Mitspieler und Kapit?n beim SV Werder Bremen war, ihm aber der Meistertitel in dieser Zeit verwehrt blieb. 1987 wechselte M?hlmann dann zum Erzrivalen Hamburger SV... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 01.05.2014, 19:37 Uhr

    Arminia: M?hlmann ist gewarnt

    Hat nichts zu verschenken: Arminias fr?herer Trainer Benno M?hlmann kommt am Sonntag mit dem FSV Frankfurt zur?ck nach Bielefeld. M?hlmann glaubt, dass Arminia zwei Siege braucht, um die Relegation zu erreichen. Bielefeld. Benno M?hlmann macht niemand etwas vor. Wer wie er mehr als 1.000 Spiele als Aktiver oder Trainer in der 1. und 2. Bundesliga erlebt hat, wei?, wann man durch ist und wann nicht. "Wir sind es definitiv noch nicht", sagt der Trainer des FSV Frankfurt und fr?here Armine vor seiner R?ckkehr nach Bielefeld am n?chsten Sonntag. Zwar sieht der Vorsprung bei f?nf Z?hlern auf den aktuell noch mit Dresden besetzten Relegationsplatz sehr komfortabel aus. Zwei Punkte brauchen die Hessen aber... [mehr auf Neue Westfälische]