Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 19.12.2014, 15:44 Uhr

    Meier: "Planen kontinuierlich für das nächste Jahr"

    Bielefeld. Im letzten Heimspiel des Jahres 2014 will Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld gegen zuletzt schwächelnde Chemnitzer dafür sorgen, als Tabellenführer überwintern zu können. Auch von erschwerten Trainingsbedingungen aufgrund des Wetters will sich DSC-Trainer Norbert Meier nicht beirren lassen.Im Videointerview mit nw-news.de spricht Meier auch von möglichen Wintertransfers im Offensivbereich, wobei er nichts überstürzen möchte. Zunächst steht für ihn das Spiel gegen die Chemnitzer an... weiterlesen auf Neue Westfälische

  • 19.12.2014, 09:00 Uhr

    Arminia Bielefeld: Geduld und harte Arbeit zahlen sich bei Arminia aus

    Bielefeld. Vier Spiele, vier Siege - und jedes Mal stand Daniel Brinkmann in Arminia Bielefelds Startelf. Der Mittelfeldspieler, der vor der Saison aus Cottbus gekommen war, leistete zweifellos einen erheblichen Anteil an einer guten Teamleistung und zwölf Punkten in Serie. Mit etwas Verspätung scheint er seinen Platz in der Bielefelder Mannschaft gefunden zu haben. "Ich wusste, dass es ein langer Weg werden würde", blickt Brinkmann auf seinen Start beim DSC zurück... weiterlesen auf Neue Westfälische

  • 18.12.2014, 18:27 Uhr

    Arminia Bielefeld: Bisher 10.000 Tickets gegen Chemitz verkauft

    Bielefeld. Das letzte Heimspiel des DSC Arminia Bielefeld im Jahr 2014 wird gut besucht sein. Dies teilte der Verein am Donnerstagnachmittag in einer Pressemeldung mit.Bereits jetzt sind für die Partie gegen den Chemnitzer FC (Samstag, 14:00 Uhr, SchücoArena, Live-Ticker bei nw.de) über 10.000 Tickets verkauft worden. Im Stehplatzbereich werden die Tickets knapp, Block 1 und 2 sind bereits ausverkauft.Auch die Stammtischterrassen sind ausverkauft... weiterlesen auf Neue Westfälische

  • 18.12.2014, 13:00 Uhr

    Karlsruhe/Bielefeld: Für van der Biezen läuft's schlecht beim KSC

    Karlsruhe/Bielefeld. Arminia Bielefeld sondiert den Stürmermarkt. Der DSC sucht eine Verstärkung für den Angriff. Grundsätzlich hat Samir Arabi "sehr großes Vertrauen" in den aktuellen Kader. Arminias sportlicher Leiter möchte allerdings für den Fall einer Verletzung von Toptorjäger Fabian Klos gewappnet sein. Als Kandidat wird neben anderen auch der Name Koen van der Biezen vom Karlsruher SC gehandelt. Im direkten Duell mit der Arminia sorgte er in der vergangenen Zweitligasaison für Aufsehen... weiterlesen auf Neue Westfälische

  • 16.12.2014, 22:20 Uhr

    Bielefeld: Arminia: Mast schießt Tor des Monats November

    Bielefeld. Das „Tor des Monats“ ist fest in ostwestfälischer Hand. Mit Dennis Mast, Fabian Klos und Florian Dick haben drei Bielefelder Arminen sowie der Paderborner Moritz Stoppelkamp (mit einem Distanzschuss über 80 Meter) je eine Monatswertung des beliebten Wettbewerbs der ARD Sportschau gewinnen können. Wie Dienstagabend bekannt wurde, siegte Mast mit rund 31 Prozent der Stimmen knapp vor dem Mönchengladbacher Granit Xhaka, der 26 Prozent erhielt... weiterlesen auf Neue Westfälische

  • 16.12.2014, 22:13 Uhr

    Bielefeld: Ex-Armine Middendorp bei Bloemfontein entlassen

    Bloemfontein/Bielefeld. Der südafrikanische Fußball-Erstligist Bloemfontein Celtic hat seinen deutschen Trainer Ernst Middendorp wegen Erfolglosigkeit entlassen und Clinton Larsen als Nachfolger vorgestellt. Die Personalie Larsen (43) gab der Tabellenzehnte am Montag bekannt, einen Tag nach der Trennung von Middendorp (56). Der von Arminia Bielefeld 2005 zum "Jahrhunderttrainer" gekürte Coach hatte das Amt in Bloemfontein am 11. Oktober 2013 übernommen... weiterlesen auf Neue Westfälische

  • 16.12.2014, 18:23 Uhr

    Bielefeld: Arminia: Chemnitz kommt ohne Trainer Heine

    Chemnitz (nw). Ohne Trainer Karsten Heine reist Fußball-Drittligist Chemnitzer FC zum Auswärtsspiel beim Tabellenführer Arminia Bielefeld am Samstag (Anstoß 14 Uhr; Liveticker bei nw.de).Der Coach ist nach Angaben des Klubs bis einschließlich Sonntag krankgeschrieben. Die Mannschaft wird bis dahin von den Co-Trainern Torsten Bittermann und Kay-Uwe Jendrossek betreut.

  • 16.12.2014, 13:36 Uhr

    Bielefeld / Hamburg: Lienen neuer St.-Pauli-Coach

    Hamburg (nw). Arminias Ex-Trainer Ewald Lienen ist neuer Cheftrainer des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli. Der bisherige Coach Thomas Meggle wird Sportdirektor und Nachfolger von Rachid Azzouzi, der entlassen wurde. Dies gab der Hamburger Traditionsklub am Dienstag bekannt. "In den Gesprächen hat uns Ewald Lienen absolut überzeugt. Er ist bestens vorbereitet für die Aufgabe und bringt die nötige Erfahrung mit, um den Klassenkampf mit der Mannschaft erfolgreich zu bestehen"... weiterlesen auf Neue Westfälische

  • 16.12.2014, 10:00 Uhr

    Arminia Bielefeld: Müllers Knie hält, die Serie auch

    Bielefeld. Da soll noch einer von Auswärtsdefiziten reden: Mit dem 3:0 in Halle verbesserte sich Arminia Bielefeld in der Gastspieltabelle auf den fünften Platz. Vorn liegt immer noch Halle mit 20 Punkten, dazwischen drei Teams mit 16 Zählern aus elf Spielen (Dresden, Münster, Cottbus), bevor der Herbstmeister mit 15 Punkten aus zehn Partien folgt. Der eine oder andere sprach nach dem Erfolg in Halle schon vom bisher besten Auswärtsspiel der Saison. Mit Superlativen tut sich Samir Arabi schwer... weiterlesen auf Neue Westfälische

  • 15.12.2014, 11:13 Uhr

    Ulm hat drittes Tor auf dem Fuß

    Fabian Klos: Mit zwei tollen Treffern hat der Torjäger seiner Mannschaft den Weg zum Sieg bereitet. Auch vom Einsatz her zeigte "Klose" eine vorbildliche Leistung. Außer seinem kurzem Statement für die ARD mochte "Klose" aber nichts weiter über das Spiel und seine Leistung sagen. Note 1 Julian Börner: Gut, dass der Innenverteidiger nach seiner Kopfverletzung aus der Vorwoche nicht ausgefallen ist. Bis auf einige Abstimmungsprobleme mit seinem Schlussmann... weiterlesen auf Neue Westfälische