Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 11.11.2014, 21:14 Uhr

    Bielefeld: Jubelszenen mit Lohmann

    Premiere: ?bergl?cklich umarmt Dominik (11) Arminia-Maskottchen Lohmann. Dank "Wir f?r Euch" kann er das erste Mal Arminia live in der Sch?co-Arena sehen. Bielefeld
    Bielefeld. Dominik ist elf Jahre alt und er ist Arminia-Fan. Stolz tr?gt der Gesamtsch?ler sein schwarz-wei?-blaues Trikot. Live gesehen hat er seine Helden auf der Alm aber noch nie. Das hat sich am Samstag endlich ge?ndert. Dank einer Gro?spende des Vereins "Wir f?r Euch ? Schwarz Wei? Blau" konnte er mit Schulkameraden, aber auch sozial schwach gestellten Kindern, jungen Fl?chtlingen und einigen Menschen mit Behinderungen die Alm erstmals f?r sich erobern. Stolz stellt sich Dominik neben... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 11.11.2014, 19:14 Uhr

    Liquidit?tslage bei Arminia hat sich entspannt

    Entspannt: Arminias Gesch?ftsf?hrer Uhlig erwartet keine gravierenden Probleme Bielefeld. Die Verantwortlichen des Drittliga-Schlusslichtes Jahn Regensburg, das am 22. November den Tabellendritten Arminia Bielefeld empf?ngt, haben nach der 1:4-Niederlage in Chemnitz wie erwartet die Rei?leine gezogen und Trainer Alexander Schmidt mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Schmidts Vorg?nger in Regensburg, Ex-Armine Thomas Stratos, hat derweil einen bis zum 30. Juni 2016 laufenden Vertrag beim BFC Dynamo Berlin unterschreiben. Die Verantwortlichen des Drittliga-Tabellendritten... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 11.11.2014, 12:30 Uhr

    Jubelszenen mit Lohmann

    Bielefeld. Dominik ist elf Jahre alt und er ist Arminia-Fan. Stolz trägt der Gesamtschüler sein schwarz-weiß-blaues Trikot. Live gesehen hat er seine Helden auf der Alm aber noch nie. Das hat sich am Samstag endlich geändert. Dank einer Großspende des Vereins "Wir für Euch – Schwarz Weiß Blau" konnte er mit Schulkameraden, aber auch sozial schwach gestellten Kindern, jungen Flüchtlingen und einigen Menschen mit Behinderungen die Alm erstmals für sich erobern... weiterlesen auf Neue Westfälische

  • 11.11.2014, 11:00 Uhr

    Liquiditätslage bei Arminia hat sich entspannt

    Bielefeld. Die Verantwortlichen des Drittliga-Schlusslichtes Jahn Regensburg, das am 22. November den Tabellendritten Arminia Bielefeld empfängt, haben nach der 1:4-Niederlage in Chemnitz wie erwartet die Reißleine gezogen und Trainer Alexander Schmidt mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Schmidts Vorgänger in Regensburg, Ex-Armine Thomas Stratos, hat derweil einen bis zum 30. Juni 2016 laufenden Vertrag beim BFC Dynamo Berlin unterschreiben. Die Verantwortlichen des Drittliga-Tabellendritten... weiterlesen auf Neue Westfälische

  • 10.11.2014, 20:38 Uhr

    1 Traumtor + 1 Schnitzer = 1:1 gegen SV Wehen

    Sehenswert:: Der Bielefelder Daniel Mast (M.) bef?rdert den Ball mit der Hacke an Nico Herzig vorbei ins Tor. Torwart Markus Kolke hat keine Chance. Bielefeld. Der erhoffte Sprung an die Tabellenspitze der 3. Liga durch einen Sieg gegen den SV Wehen Wiesbaden ist Arminia Bielefeld nicht gegl?ckt. 12.923 Zuschauer in der Sch?co-Arena sahen nach 90 intensiven Minuten ein 1:1 (0:0), mit dem die Gastgeber sehr gut bedient waren. Mit diesem Remis endete auch eine eindrucksvolle Heimserie von neun Siegen (Meisterschaft, DFB-Pokal und Westfalenpokal) in Folge. Dementsprechend war der Zufriedenheitsgrad von Trainer Norbert Meier auch nicht sehr gro?... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 10.11.2014, 15:00 Uhr

    Arminia in der Einzelkritik

    Die Arminen in der Einzelkritik. Die beste Note ist eine 3.

  • 10.11.2014, 11:00 Uhr

    1 Traumtor + 1 Schnitzer = 1:1 gegen SV Wehen

    Der erhoffte Sprung an die Tabellenspitze der 3. Liga durch einen Sieg gegen den SV Wehen Wiesbaden ist Arminia Bielefeld nicht geglückt. 12.923 Zuschauer in der Schüco-Arena sahen nach 90 intensiven Minuten ein 1:1 (0:0), mit dem die Gastgeber sehr gut bedient waren.

  • 08.11.2014, 19:02 Uhr

    Bielefeld: Arminias Torwarttrainer Kostmann erinnert an den Mauerfall

    Seit Sommer 2011 in Bielefeld: Arminias Torwarttrainer Marco Kostmann, geboren in Rostock, hat Frieden geschlossen mit seiner DDR-Vergangenheit. Bielefeld
    Bielefeld. Wenn Marco Kostmann am Sonntagmorgen seinen Dienst am Bielefelder Trainingsgel?nde an der Friedrich-Hagemann-Stra?e zum Auslaufen antritt, wird sich diese Schicht am 9. November 2014 nicht von der Einheit am Sonntag zuvor nach der 0:1-Niederlage in Kiel unterscheiden. "Ich werde keine Lieder zum 25-j?hrigen Jubil?um der ?ffnung der Berliner Mauer anstimmen", sagt der geb?rtige Rostocker. "Diese Ereignisse haben sich im Laufe der Jahre verw?ssert. Allerdings bin ich in den ersten... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 08.11.2014, 13:00 Uhr

    Arminia und SV Wehen Wiesbaden trennen sich mit 1:1

    Vor 12.900 Zuschauern in der Schüco-Arena trennten sich Arminia und der SV Wehen Wiesbaden mit einem 1:1.

  • 08.11.2014, 11:00 Uhr

    Arminias Torwarttrainer Kostmann erinnert an den Mauerfall

    Marco Kostmann (48) war am 9. November 1989 mittendrin in "der damals spannendsten Stadt auf dem Planeten". Kostmann, der seit 2011 Torwarttrainer des DSC Arminia Bielefeld ist, stand vor 25 Jahren im Tor des Berliner Zweitligisten Union Berlin.