Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 30.07.2012, 08:41 Uhr

    DIE ARMINEN IN DER EINZELKRITIK: H?bener ein Fels in der Brandung

    DIE ARMINEN IN DER EINZELKRITIK
    Patrick Platins: Arminias Torh?ter war der ?berragende DSC-Akteur beim 1:1 in Dortmund. Der 29-J?hrige brachte die Gastgeber mit zahlreichen Glanzparaden zur Verzweiflung. Note: 1 Marcel Appiah: Der rechte Au?enverteidiger hat sich intern gegen Dennis Riemer durchgesetzt. Sicher in der Defensive. Offensiv k?nnte noch etwas mehr kommen. Note: 3 Thomas H?bener: Der Mannschaftskapit?n war erneut ein Fels in der Brandung und sorgte mit seinem souver?nen Auftreten auch f?r Sicherheit bei seinen... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 30.07.2012, 08:37 Uhr

    Arminias Platins wandelt sich vom Pechvogel zum Stammkeeper

    Zu sp?t am Ball: Bochums Rico Benatelli (15) ?berlistet DSC-Keeper Patrick Platins und erzielt das 1:1. Bielefeld. Einer besonderen Wertsch?tzung seiner Kollegen erfreute sich Patrick Platins nach dem 1:1 im Stadion Rote Erde in Dortmund. Mit tollen Reflexen rettete Arminias Keeper seiner Mannschaft beim 1:1 gegen den Drittligaaufsteiger BVB II einen wichtigen Punkt. Nur einmal war Platins geschlagen, als Rico Benatelli mit einem 20-Meter-Schuss ins linke Tordreieck traf. Im Gegensatz zu einigen anderen Fu?ballprofis, die sich nach solchen Topleistungen feiern lassen, ging der 29-J?hrige... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 30.07.2012, 08:30 Uhr

    DIE ZAHL DES SPIELS: Die 10: Pascal Testroet

    Die 10: Pascal Testroet. DIE ZAHL DES SPIELS
    Dortmund. Wo ist denn der Armine mit der R?ckennummer 10? Diese Frage besch?ftigte die meisten der 2.000 mitgereisten DSC-Fans vor dem Ansto? in Dortmund. Die R?ckennummer 10 tr?gt Pascal Testroet. Der Ex-Offenbacher hatte nicht die Abreise nach Dortmund verschlafen. Vielmehr wurde der St?rmer von Trainer Stefan Kr?mer f?r ein Spiel suspendiert. "Mir hat eine Szene im Testspiel gegen Valencia nicht gefallen, als Pascal f?r eine Unbeherrschtheit durchaus eine Rote Karte h?tte bekommen k?nnen"... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 30.07.2012, 08:19 Uhr

    Arminia ist fu?ballerisch unterlegen

    Vertane Chance: Arminias Sebastian Hille (l.) im Duell mit Dortmunds Torh?ter Zlatan Alomerovic. Dortmund. Arminia Bielefeld hat in dieser Saison noch kein Spiel verloren, lautet eine m?gliche Feststellung nach dem 1:1 (1:1) beim Drittligaaufsteiger Borussia Dortmund. Andererseits hat Arminia Bielefeld auch noch kein Spiel gewonnen, da die Auftaktpartie gegen Alemannia Aachen ebenfalls 1:1 endete. Ist die Flasche nun halbleer oder halbvoll? Arminias Trainer Stefan Kr?mer wusste nach dem zweiten Unentschieden in Folge auch nicht so recht, wie er den Saisonstart zu bewerten habe... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 28.07.2012, 19:48 Uhr

    Bangen bei Arminia um H?beners Einsatz

    Kopfballstark: Arminias Abwehrchef Thomas H?bener (r.) im Luftkampf mit dem Aachener Sascha R?sler. Bielefeld. Rund 2.000 Fans des DSC Arminia Bielefeld werden ihre Mannschaft an diesem Samstag nach Dortmund begleiten, wenn im altehrw?rdigen Stadion Rote Erde um 14 Uhr (Live-Ticker bei nw-news.de) das Meisterschaftsspiel beim Drittliga-Aufsteiger Borussia Dortmund II auf dem Programm steht. Da die Gastgeber mit rund 3.000 BVB-Anh?ngern rechnen, die die Mannschaft von Trainer David Wagner unterst?tzen wollen, ist mit einer stattlichen Besucherzahl von 5.000+ auszugehen... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 28.07.2012, 11:39 Uhr

    Arminia und Borussia Dortmund trennen sich 1:1

    Dortmund/Bielefeld. Danke, Patrick Platins. Mehr ist zum Unentschieden von Arminia Bielefeld bei der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund eigentlich nicht zu sagen. Denn ohne ihren Schlussmann h?tte die Arminia keinen Punkt mit nach Hause genommen. Schmeichelhaft hie? es am Ende 1:1. Dabei ging alles so gut los. "In der ersten H?lfte haben wir von beiden Mannschaften ein gutes Spiel gesehen." ?hnlich wie in der Partie gegen Aachen spielte Arminia zu Beginn druckvoll nach vorne... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 27.07.2012, 19:52 Uhr

    BIELEFELD: Ein Museum f?r die Arminen-Fans

    Sch?co-Arena: BIELEFELD
    Bielefeld. Christian Venghaus freut sich. Nach langen Jahren wird der Traum des Fan-Beauftragten endlich wahr. Der DSC Arminia Bielefeld stellt in der Sch?co-Arena Teile des alten VIP-Bereichs f?r ein Fan-Museum zur Verf?gung. Auf rund 220 Quadratmetern werden Fotos, Zeitschriften und Devotionalien gezeigt. Im Herbst soll es losgehen. "Eine wirklich tolle Sache", findet Venghaus: "Seit 2001 besch?ftige ich mich mit dem Thema. Jetzt haben wir endlich eine M?glichkeit gefunden, es umzusetzen... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 27.07.2012, 19:08 Uhr

    Viel Spa? in Arminias Fu?ball-Schule

    Bielefeld (pep). Ferien auf Mallorca sind doch nichts gegen Arminias Fu?ballschule. 40 Kinder hatten riesig Spa? auf dem Trainingsgel?nde der DSC-Profis, selbst Fu?ball zu spielen und allerhand zu erleben. Von Montag bis Donnerstag wurden die Nachwuchsfu?baller aus der Region von den Arminen ? unterst?tzt von der LEG Bielefeld ? betreut. Allein schon t?glich in der N?he der Drittligaprofis zu sein, war ein Erlebnis. Am Dienstag durften die Kids die Gro?en um Autogramme bitten und f?r ein... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 27.07.2012, 18:25 Uhr

    Heimspiel f?r Arminias Wirbelwind

    Flitzer auf der Au?enbahn: Arminias Sebastian Hille (l.) im Laufduell mit dem Braunschweiger Marcel Coreia. Bielefeld. Mittlerweile ist bei Sebastian Hille der Optimismus wieder eingezogen. Arminia Bielefelds Mittelfeldspieler hatte sich beim Saisonstart gegen Alemannia Aachen (1:1) nach einem r?den Foul des Aacheners Thomas Stehle unmittelbar nach Hilles F?hrungstor eine schwere Prellung im linken Sprunggelenk zugezogen. "Ich war stinksauer", erz?hlt Hille. "Innerhalb von 60 Sekunden habe ich Himmel und H?lle durchleben m?ssen. Der Mannschaftsarzt und der Physiotherapeut mussten mich beruhigen... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 27.07.2012, 13:07 Uhr

    Arminia-Coach Kr?mer: "Das wird eine interessante Kiste"

    Bielefeld. Nach dem achtbaren 1:1 im Testspiel gegen Champions-League-Teilnehmer FC Valencia wird es f?r Arminia Bielefeld wieder ernst. Gegen Borussia Dortmund II sollen am Samstagnachmittag (14 Uhr, Stadion Rote Erde) wichtige Drittliga-Punkte her. Beim ersten Ausw?rtsspiel der Saison will Trainer Stefan Kr?mer mit seiner Mannschaft den ersten Pflichtspielsieg holen. Doch der Coach rechnet mit keinem einfachen Spiel: "Das wird eine ganz interessante Kiste", sagt er gegen?ber nw-news.de... [mehr auf Neue Westfälische]