Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 26.01.2013, 09:41 Uhr

    Bielefelder 3:1-Sieg ?ber Kickers Offenbach trotz verschossenen Elfmeters und Roter Karte

    Klare ?berlegenheit in der Luft: So wie hier Top-Torj?gerFabian Klos gegen Jan Washausen gewannen die Arminen viele Kopfballduelle. Die Folge: drei Kopfballtreffer zum Sieg. Bielefeld. Das neue Jahr f?ngt f?r Arminia Bielefeld gut an. Nach drei Kopfballtoren von Fabian Klos, Manuel Hornig und Sebastian Hille bei einem Gegentreffer von Marcel Avdic siegte der DSC 3:1 (1:1) gegen die Offenbacher Kickers. "Es war ein Sieg der Leidenschaft. Ich war mir immer sicher, dass wir diese Partie hach Hause schaukeln", meinte DSC-Coach Stefan Kr?mer. Gro?e ?berraschung herrschte bei den 7.560 Fans in der Sch?co-Arena bei der Pr?sentation der Mannschaften... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 26.01.2013, 09:35 Uhr

    Yesilyurt bleibt bis Samstag in Trier

    Bielefeld (frz). Erdogan Yesilyurt (19) hat w?hrend seines Probetrainings beim Regionalligisten Eintracht Trier einen guten Eindruck hinterlassen. DSC-Sportchef Samir Arabi: "Er bleibt bis Samstag noch in Trier. Ein Ausleihgesch?ft ist m?glich." [mehr auf Neue Westfälische]

  • 25.01.2013, 18:28 Uhr

    R?ckrundenstart gelungen: Arminia Bielefeld - Kickers Offenbach 3:1

    Handschlag: Arminia-Coach Stefan Kr?mer begr??t Jonas Strifler im Trainingslager in Belek. Bielefeld (me/frz/brm). Weitere erfreuliche Nachricht f?r Arminia Bielefeld: Der Wechsel von Jonas Strifler zum ostwestf?lischen Drittligisten ist perfekt. Nach Informationen von nw-news.de hat er einen Vertrag f?r zweieinhalb Jahre unterschrieben. Der Rechtsverteidiger stand bereits beim Spiel gegen die Kickers Offenbach im Arminen-Kader. Strifler tr?gt die R?ckennummer 2. Arminia-Gesch?ftsf?hrer Marcus Uhlig hat die Verpflichtung inzwischen best?tigt: "Wir sind froh, dass es geklappt hat"... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 25.01.2013, 17:37 Uhr

    Arminia Bielefeld gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus

    Bielefeld. Zum Gedenken der Opfer des Holocausts und des Nationalsozialismus findet am ersten Spieltag nach der Winterpause der Erinnerungstag im deutschen Fu?ball "Nie wieder!" statt. Auch Arminia Bielefeld beteiligt sich an dieser Aktion und gedenkt vor dem Spiel gegen die Kickers Offenbach der Ermordeten und Verfolgten. Au?erdem wird die Partnerschaft f?r zwei "Stolpersteine" durch die Fan-AG der Arminia ?bernommen. Die "Stolpersteine" gedenken der beiden w?hrend des Nationalsozialismus... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 25.01.2013, 17:34 Uhr

    Tor-Argumente sprechen f?r Arminias Agyemang

    Mittendrin: Arminias St?rmer Eric Agyemang (r.) scheut keinen Zweikampf und springt h?her als der gegnerische Torh?ter. Bielefeld. Die Wiederaufnahme des Spielbetriebes in der 3. Liga an diesem Freitag zwischen Arminia Bielefeld und Kickers Offenbach (19 Uhr, Sch?co-Arena) nimmt nicht nur f?r DSC-Coach Stefan Kr?mer eine besondere Stellung ein. Auch Eric Agyemang blickt diesen 90 Minuten mit gro?er Spannung und Ehrgeiz entgegen. "Eric hat in der Wintervorbereitung einige Argumente f?r sich gesammelt", sagt Stefan Kr?mer und verweist auf f?nf Testspieltore, die der 33 Jahre alte Routinier in nur vier Halbzeiten... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 25.01.2013, 14:34 Uhr

    Nachlizenzierung: Arminia Bielefeld hat Auflage erf?llt

    Bielefeld (frz/nw). Der Deutsche Fu?ball Bund (DFB) hat der DSC Arminia Bielefeld GmbH & Co. KGaA im Rahmen des Nachlizenzierungsverfahrens die vollst?ndige Erf?llung der Anfang Dezember 2012 erteilten Auflage und damit auch die wirtschaftliche Leistungsf?higkeit f?r die laufende Saison best?tigt, teilte der Verein am Mittag in einer Pressemeldung mit. Gesch?ftsf?hrer Marcus Uhlig: "Wir haben diesen Sachverhalt gemeistert und k?nnen diese Thematik abhaken. Jetzt werden wir uns den... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 24.01.2013, 16:39 Uhr

    Arminias H?bener hat mit Dresden den Aufstieg bereits geschafft

    Blick in Richtung 2. Liga: Arminias Kapit?n Thomas H?bener ist in der Abwehr ein Fels in der Brandung. Bielefeld. In Sachen Aufstieg kennt sich Arminia Bielefelds Kapit?n Thomas H?bener bestens aus. Winterpause in der Serie 2010/11: Drittligist Dynamo Dresden belegt mit seinem Kapit?n Thomas H?bener nach 21 Spielen mit 33 Punkten den f?nften Tabellenplatz. Zum Saisonende liegen die Dynamo-Kicker auf dem dritten Rang und qualifizieren sich in zwei Relegationsspielen gegen den VfL Osnabr?ck f?r den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Der 30 Jahre alte Innenverteidiger bekommt es in diesen Tagen mit... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 24.01.2013, 14:47 Uhr

    Arminia-Spieler Sch?nfeld erfolgreich operiert

    Angeschlagen: Patrick Sch?nfeld Rheda-Wiedenbr?ck (nw). Patrick Sch?nfeld wurde am Donnerstag von Arminias Mannschaftsarzt Dr. Andreas Elsner erfolgreich am verletzten Meniskus operiert. Die Verletzung hatte sich der Mittelfeldspieler im Mannschaftstraining zugezogen. Er fehlte deshalb auch beim Training auf dem Kunstrasenplatz in der T?nnies-Arena in Rheda-Wiedenbr?ck.[mehr auf Neue Westfälische]

  • 24.01.2013, 14:23 Uhr

    Arminia-Coach Stefan Kr?mer: "Wir wollen gewinnen, keine Frage"

    Bielefeld (cpa). Arminia-Pressekonferenz in der Sch?co-Arena: Der Start in die R?ckrunde steht bevor. Im ersten Spiel der Arminen am Freitag um 19 Uhr (Live-Ticker bei nw-news.de) trifft die Mannschaft von Trainer Stefan Kr?mer auf Kickers Offenbach. Ein sicherer Sieg nach dem 3:1 f?r den DSC in der Hinrunde? "In der Dritten Liga ist nichts hundertprozentig", sagte Kr?mer im Interview mit nw-news.de. Aber: "Wir wollen gewinnen, keine Frage". Trotz anhaltenden Winterwetters werde die... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 23.01.2013, 17:00 Uhr

    Arminia-Aufsichtsrat sagt Ja zu Arabi

    Bleiben ein Team: Arminias Gesch?ftsf?hrer Marcus Uhlig (l.) und Sportchef Samir Arabi. Bielefeld. Fu?ball-Drittligist DSC Arminia Bielefeld stellt weiter die Weichen f?r die Zukunft. Der Aufsichtsrat hat am sp?ten Montagabend einstimmig einer weiteren Zusammenarbeit mit Sportchef Samir Arabi zugestimmt. "Wir wollen langfristig mit Arabi arbeiten", erkl?rt Arminias Gesch?ftsf?hrer Marcus Uhlig. Jetzt sei man dabei, die vertraglichen Inhalte genau zu fixieren. "Es ist nicht mehr die Frage, ob er bleibt, sondern was genau vereinbart wird." Es seien nur noch Details zu kl?ren... [mehr auf Neue Westfälische]