Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 28.04.2012, 13:08 Uhr

    Arminia kassiert Niederlage in letzter Sekunde

    Hei?es Pflaster: Bei sommerlichen Temperaturen von rund 30 Grad Celsius mussten die Bielefelder beim SV Babelsberg antreten. Potsdam. Gro?er Jubel beim SV Babelsberg 03. Die Potsdamer haben den Klassenerhalt in der 3. Liga durch ein 1:0 (0:0) gegen Arminia Bielefeld geschafft. F?r Arminia war der letzte Ausw?rtsauftritt in dieser Saison nicht von Erfolg gekr?nt, die Bielefelder konnten die Niederlage aber verschmerzen. "Herzlichen Gl?ckw?nsch an Babelsberg", sagte DSC-Trainer Stefan Kr?mer. "Wir wollten keine Geschenke verteilen, da ist uns auch ?ber lange Zeit gelungen." Er ?rgerte sich nur ?ber vier Minuten... [mehr auf ]

  • 27.04.2012, 16:52 Uhr

    Arminias Sch?tz feuert Bayern an und freut sich auf Babelsberg

    Ehrgeizig: Arminias Defensivspieler Tom Sch?tz. Bielefeld (pep). Mittwochabend kam bei Tom Sch?tz wieder mal der M?nchner durch. Zusammen mit Mannschaftskamerad Nico Hammann sa? er daheim auf dem Sofa. "Ich wei? gar nicht, ob ich das sagen soll: In voller Montur, mit Trikot und allem drum und dran haben wir die Bayern angefeuert", erz?hlt Sch?tz dann doch. Beim Champions-League-Halbfinalr?ckspiel der M?nchner in Madrid hat der 24-J?hrige nat?rlich den G?sten die Daumen gehalten. Und w?hrend der packenden 120 Minuten mit anschlie?endem... [mehr auf ]

  • 26.04.2012, 12:56 Uhr

    Arminia will das Maximale herausholen

    Bielefeld (pbo). Rund 800 DSC-Fans werden Arminia Bielefeld am Samstag zum letzten Ausw?rtsspiel in dieser Saison beim SV Babelsberg (ab 13.30 Uhr live bei nw-news.de) begleiten. W?hrend es f?r Arminia nach dem Klassenerhalt nur noch um die "Goldene Ananas" geht, brauchen die abstiegsbedrohten Babelsberger dringen drei Punkte. Obwohl sich Arminias Trainer Stefan Kr?mer durchaus personelle ?nderungen in der Startelf vorstellen kann, will er die Partie keinesfalls herschenken... [mehr auf ]

  • 25.04.2012, 19:43 Uhr

    G?TERSLOH: Gottschalk wettet in Isselhorst

    Daumen hoch: Der Isselhorster Thomas Gottschalk ist zuversichtlich, am Sonntag mindestens 500 Zuschauer ins Lutterstadion zu locken. Benjamin, mit zweitem Namen Thomas, glaubt an seinen Vater. G?TERSLOH
    G?tersloh. Thomas Gottschalk hat sich vor einigen Jahren aus dem Telefonbuch streichen lassen. "Auf Dauer zu nervig", sagt er. Weil er auch sonst jeden Spruch x-fach geh?rt, jedes M?tzchen x-fach erlebt hat, ist der 41-j?hrige Isselhorster bem?ht, seinen Namen, wenn?s eben geht, f?r sich zu behalten. Kommenden Sonntag macht er eine Ausnahme. Gottschalk, was sonst, tritt als Wettanbieter auf. Gemeinsam mit seiner Mannschaft, der B-Jugend des FC Isselhorst, wettet er, dass zum Heimspiel am Sonntag... [mehr auf ]

  • 25.04.2012, 18:28 Uhr

    Arminia gibt auch nach der Rettung Vollgas

    Voll engagiert: Arminias Trainer Stefan Kr?mer klatscht begeistert in die H?nde. Trotz des Klassenerhalts gibt seine Mannschaft weiter Vollgas. Bielefeld (frz). Arminia Bielefelds Trainer Stefan Kr?mer war sichtlich gespannt, wie seine Spieler bei dem ersten Training nach vollbrachtem Klassenerhalt auftreten. Etwaige Bedenken erwiesen sich jedoch als falsch. "Sie gaben Vollgas und haben eine hohe Qualit?t bei s?mtlichen ?bungen bewiesen. Der Schlendrian hatte sich nicht eingeschlichen", freute sich der Fu?balllehrer. Die verbleibenden zwei Meisterschaftsbegegnungen in Babelsberg und gegen Werder Bremen II stuft Kr?mer als ... [mehr auf ]

  • 25.04.2012, 16:00 Uhr

    Arminia: Hornig f?llt sieben Wochen aus

    Erfolgreich operiert: Manuel Hornig wurden freie Gelenkk?rper aus dem Sprunggelenk entfernt. Bielefeld (nw/pbo). Manuel Hornig ist in der N?he von Kaiserslautern erfolgreich am Sprunggelenk operiert worden. Dabei wurden dem Abwehrspieler von Fu?ball-Drittligist Arminia Bielefeld freie Gelenkk?rper entfernt, die dem 29-J?hrigen gro?e Schmerzen bereitet hatten. Sieben Wochen wird Hornig pausieren m?ssen. Damit ist die Saison f?r den Leistungstr?ger der DSC-Defensive vorzeitig beendet. Bis zum Beginn der Vorbereitung auf die neue Serie am 16. oder 17. Juni soll er aber wieder fit sein... [mehr auf ]

  • 24.04.2012, 18:34 Uhr

    Arminias Hornig wird am Sprunggelenk operiert

    Kommt unters Messer: Arminias Manuel Hornig, Leistungstr?ger der vergangenen Wochen, muss am Sprunggelenk operiert werden. Bielefeld (pep). Die Nichtabstiegsfeier reichte zumindest f?r Teile der Mannschaft bis in den Sonntag hinein. Trainer Stefan Kr?mer, "Co" Marco Kostmann, Gesch?ftsf?hrer Marcus Uhlig und Samir Arabi waren gemeinsam essen. "Ich war dann relativ fr?h im Bett, denn nach dem Sieg und dem damit verbundenen Klassenerhalt ist die ganze Anspannung von mir abgefallen", erz?hlte Kr?mer. Nach zwei freien Tagen steigen die Arminen heute wieder ins Training ein. Fehlen wird voraussichtlich Manuel Hornig... [mehr auf ]

  • 24.04.2012, 09:14 Uhr

    BIELEFELD: Bew?hrungsstrafe f?r Erfurter Hooligan

    Konflikt mit der Polizei: In einem Bus waren die Erfurter Althools zum Spiel gekommen. Einer von ihnen erhielt nun eine Bew?hungsstrafe. BIELEFELD
    Bielefeld (joh). Zu der von der Polizei erwarteten und bef?rchteten Randale kam es am 10. September 2011 vor, w?hrend und nach dem Heimspiel der Arminia gegen Rot-Wei? Erfurt. Die als Problemfans bekannten G?ste setzten zum Sturm auf ein Kassenh?uschen an und brannten bengalische Feuer ab, die sie ins Stadion geschmuggelt hatten. Insbesondere die Insassen eines Erfurter Busses, sogenannte Althools, taten sich dabei hervor. F?r einen von ihnen, den 38-j?hrigen Udo M. (Name ge?ndert) aus dem... [mehr auf ]

  • 23.04.2012, 22:51 Uhr

    Arminia: Erleichterte Spieler und Fans nach Klassenerhalt

    Humba, humba, t?ter?: Siegtorsch?tze Tom Sch?tz heizt den Fans auf der S?dtrib?ne richtig ein. Bielefeld. Die Nacht war lang. Erst feierten die Arminen mit den Fans im Stadion, dann ging es noch ins St?dtchen. Der vorzeitige Klassenerhalt war Grund genug f?r eine Sause. Eric Agyemang strahlte nach dem 2:1 gegen Jena ?ber das ganze Gesicht. "Sie k?nnen sich nicht vorstellen, wie erleichtert wir sind", sagte der St?rmer. Und als er l?chelnd ank?ndigte, dass die Mannschaft sicherlich "noch das eine oder andere Bier" auf den gewonnenen Abstiegskampf trinken werde... [mehr auf ]

  • 23.04.2012, 19:22 Uhr

    Arminia Bielefelds 2:1-Zittersieg macht Ligaerhalt perfekt

    So sch?n: Tim Jerat, Patrick Sch?nfeld, Johannes Rahn, Felix Burmeister und Fabian Klos (v.l.) feiern vor den Fans. Bielefeld. Kaum hatte Schiedsrichter Sven Jablonski die Partie abgepfiffen, brachen alle D?mme. Elf ersch?pfte Arminen rissen die Arme hoch, Trainer, Betreuer und Auswechselspieler st?rmten den Rasen. Das von Coach Stefan Kr?mer nach dem 0:5 in Unterhaching verh?ngte Feierverbot war Makulatur, nachdem Arminia Bielefeld durch das 2:1 ?ber Jena zwei Wochen vor Serienende den Klassenerhalt perfekt gemacht hatte. Minutenlang genossen die DSC-Profis mit ihren in den vergangenen Jahren doch so arg... [mehr auf ]