Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 29.03.2012, 18:55 Uhr

    Klinsmanns Scout referiert bei Arminia

    Bielefeld (nw/red). In Arminia Bielefelds Trainerakademie, einer vom Verein angebotenen Fortbildungsreihe, referieren am Mittwoch, 4. April, Matthias Hamann und Lars Tiefenhoff zum Thema "Aufbau aus der Viererkette". Mit dem ehemaligen Bundesligaspieler Matthias Hamann (u.a. Kaiserslautern, 1860 M?nchen), der als Trainer unter anderem den LASK Linz in ?sterreich betreute und derzeit als Scout f?r die von J?rgen Klinsmann betreute Nationalmannschaft der USA t?tig ist und Lars Tiefenhoff k?ndigt... [mehr auf ]

  • 29.03.2012, 16:23 Uhr

    Arminia sticht Borussia Dortmund aus

    Zuversicht: Thomas Kr?cken (DSC Arminia), Wolfgang Klee und Manfred Detering (beide VfL Theesen) im Oktober 2010. Bielefeld (fpf/dogi). Arminia Bielefeld setzt seine Kooperation mit dem VfL Theesen fort - und verspricht, die Zusammenarbeit zu verbessern. Theesens Jugendleiter hatte zuvor mit einer m?glichen Partnerschaft mit dem Deutschen Fu?ball-Meister kokettiert. "Wir empfinden es als ?beraus wichtig f?r den Bielefelder Jugendfu?ball, die Kooperation mit dem VfL Theesen fortzuf?hren und mit mehr Leben zu erf?llen", wird Hans-J?rgen Laufer, Pr?sidiumsmitglied DSC, in einer Pressemitteilung des Vereins... [mehr auf ]

  • 29.03.2012, 16:13 Uhr

    Arminia-Tickets f?r das Halbfinale gegen den FC Bad Oeynhausen

    Bielefeld (nw). Der Ticketvorverkauf f?r das Halbfinale im Krombacher-Pokal auf Verbandsebene gegen den Westfalenligisten FC Bad Oeynhausen beginnt am Samstag, 31. M?rz, im Fan- und Ticketshop der Sch?coArena. Ab Montag, 2. April, sind dann auch Tickets in allen bekannten DSC-Vorverkaufsstellen erh?ltlich. Eine Stehplatzkarte kostet 8 Euro (erm??igt: 6 Euro), eine Sitzplatzkarte 16 Euro (Kinder: 10 Euro). Ge?ffnet werden zum Spiel die S?dtrib?ne und zun?chst der Unterrang der Osttrib?ne... [mehr auf ]

  • 29.03.2012, 16:02 Uhr

    Arminia-Trainer Kr?mer ohne Abstiegsangst

    Guten Mutes: Arminias Trainer Stefan Kr?mer hofft gegen Offenbach wie im Hinspiel auf drei Punkte. Bielefeld. Die j?ngsten Punktverluste geh?ren zu den bittersten in der laufenden Saison: Arminia Bielefeld hat gegen Preu?en M?nster den Sieg aus der Hand gegeben und gegen Heidenheim einen Punkt verloren - beides kurz vor dem Schlusspfiff. Nun droht der Abstiegskampf. "In dieser Liga gibt es kein Mittelfeld", sagt Kr?mer. Jede Mannschaft spielt in der dritten Liga entweder um den Aufstieg oder gegen den Abstieg. Arminia geh?rt zu letzteren. Doch von Abstiegsangst ist bei Kr?mer und seinen... [mehr auf ]

  • 28.03.2012, 17:51 Uhr

    BIELEFELD: Arminias Stadiongesellschaft kurz vor Vollendung

    Stadiongesellschaft: Konzept kurz vor der Vollendung. BIELEFELD
    Bielefeld (frz). Die vom alten Pr?sidenten Wolfgang Brinkmann und dessen Vorstandsmitgliedern entwickelte Konstruktion der Stadiongesellschaft steht vor der Vollendung. Der DSC hatte schon vor Monaten die "Arminia Bielefeld Arena- und Liegenschafts-Management" (ALM) GmbH & Co. als Tochter des Vereins gegr?ndet. Dorthin sollen alle Darlehen, die f?r den Umbau des Stadions aufgenommen werden mussten, ?bertragen werden. Ziel ist es, dass viele Kreditgeber ihre Darlehen in Anteile an der... [mehr auf ]

  • 27.03.2012, 17:59 Uhr

    Arminia setzt auf totale Konzentration im Abstiegskampf

    Niedergeschlagen: Arminias Torh?ter Patrick Platins sitzt nach dem sp?ten Siegtor der Heidenheimer auf dem Rasen. Bielefeld. Zwei Stunden lang dauerte der ?rger bei Arminia Bielefelds Trainer Stefan Kr?mer nach der 1:2-Niederlage in Heidenheim an. "Dann war die Sache gegessen", meint der 45 Jahre alte Fu?balllehrer. "Ich verschwende nicht unn?tige Energien f?r Dinge aus der Vergangenheit. Ich lebe in der Gegenwart", verdeutlicht Kr?mer seine Lebens-Philosophie. "Die Tabelle l?gt nie", ist eine weitere Weisheit des Bielefelder Coaches. Diese Erkenntnis bereitet ihm allerdings Kopfschmerzen... [mehr auf ]

  • 26.03.2012, 10:29 Uhr

    Noten und Statistik: 1. FC Heidenheim - Arminia Bielefeld 2:1

    1.FC Heidenheim: Lehmann - Malura, G?hlert, Krebs, Feistle - Wittek, Bagceci - Sauter, Schnatterer - Sailer, Thurk. Tore: 1:0 (22.) Bagceci schiebt den Ball aus kurzer Entfernung ins Tor, 1:1 (50.) Klos trifft per Kopfball nach einer Heith?lter- Flanke , 2:1 (90.) Heidenfelder profitiert von einem Sch?tz-Fehler und ?berwindet Platins mit einemSchuss. Eckb?lle: 8:6. Zuschauer: 7.100. Schiedsrichter: Benjamin Brand (Gerolzhofen) zeigt ?ber 90 Minuten eine fehlerlose Leistung (Note 3)... [mehr auf ]

  • 26.03.2012, 07:15 Uhr

    Arminia Bielefeld kassiert unn?tige 1:2-Niederlage in Heidenheim nach Sch?tz-Fehler

    Die Schrecksekunde: Tom Sch?tz (2.v.r.) vertendelt den Ball gegen Florian Krebs. Sekunden sp?ter erzielt Heidenheim das 2:1. Heidenheim. Arminia Bielefeld steckt wieder mitten drin im Abstiegskampf. "Wir stehen bis zum Saisonende vor sieben Endspielen", beschreibt Trainer Stefan Kr?mer die aktuelle Situation nach der 1:2 (0:1)-Niederlage vor 7.100 Zuschauern in Heidenheim. Der Abstand auf den ersten Abstiegsplatz hat sich auf nur noch drei Punkte reduziert. Dass die Arminen in diese Bredouille geraten sind, ist h?chst fahrl?ssig auf eigene Unzul?nglichkeiten zur?ckzuf?hren. Wie schon vor einer Woche beim Derby gegen... [mehr auf ]

  • 24.03.2012, 19:04 Uhr

    Arminia kassiert bittere Last-Minute-Pleite

    Pech f?r Arminia: In Heidenheim haben die Bielefelder erneut ungl?cklich verloren. Bielefeld. Vom Gl?ck verlassen und zur?ck im Abstiegskampf: Fu?ball-Drittligist Arminia Bielefeld hat beim 1. FC Heidenheim eine bittere 1:2-Pleite kassiert und muss nun in der Tabelle endg?ltig wieder nach unten schauen. F?r die heimstarken Gastgeber traf Alper Bagceci (22.) per Abstauber zur F?hrung, ehe Fabian Klos (50.) nach sch?ner Vorarbeit von Philipp Heith?lter das 1:1 besorgte. Als sich beide Teams schon mit einer Punkteteilung angefreundet hatten, markierte der eingewechselte Bastian... [mehr auf ]

  • 24.03.2012, 18:07 Uhr

    F?r Arminia-Trainer Kr?mer schlie?t sich in Heidenheim der Kreis

    Gut gemacht: Stefan Kraemer (l.) freut sich mit dem Torsch?tzen Sebastian Hille (r.) ueber das 1:1 gegen Saarbr?cken. Bielefeld. Die Premiere ging glatt in die Hose. Als Stefan Kr?mer erstmals am 1. Oktober 2011 den Fu?ball-Drittligisten Arminia Bielefeld zun?chst interimsweise als verantwortlicher Coach betreute, ging das Deb?t des am Freitag 45 Jahre alt gewordenen Fu?balllehrers voll daneben. Der FC Heidenheim siegte mit 1:0. Arminia blieb auch mit dem Nachfolger des entlassenen Markus von Ahlen im elften Saisonspiel sieglos. Seit diesem Tag im Oktober ist bei den Arminen eine Menge passiert... [mehr auf ]