Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 27.05.2011, 20:28 Uhr

    BIELEFELD: Stadt muss erneut bei Arminia einspringen

    BIELEFELD
    Bielefeld. Kaum ist das eine Loch gestopft bei Arminia, tut sich das n?chste auf. Gestern musste der Bielefelder Stadtrat per Dringlichkeit der Verl?ngerung einer Rest-Ausfallb?rgschaft ?ber 900.000 Euro zustimmen. Die hat die Stadt f?r ein Volksbank-Darlehen zum Bau der S?dtrib?ne der Sch?co-Arena 1999 gegeben. H?tte der Rat nicht zugestimmt, w?re die R?ckzahlung im August f?llig geworden ? und h?tte das wacklige DSC-Sanierungskonzept gekippt. Hintergrund ist ein Darlehen in H?he von rund 5... [mehr auf ]

  • 27.05.2011, 15:45 Uhr

    Einigungstermin zwischen Arminia und B?lstler scheitert

    Ex-Spieler: Der ehemalige Arminia-Trainer Ewald Lienen stellt Manuel B?lstler nicht mehr auf. Bielefeld. Vor dem Bielefelder Arbeitsgericht ist laut Radio Bielefeld am Freitagmittag auch der zweite G?tetermin zwischen dem DSC Arminia und Manuel B?lstler gescheitert. Der Spieler besteht darauf, dass sein einstiger Profi-Vertrag auch f?r die kommende 3. Liga G?ltigkeit besitzt. Die Arminia h?lt das f?r abwegig. In dem Vertrag von B?lstler steht, dass er beim DSC f?r die erste und zweite Liga unterschrieben hat. Vertragsdauer: bis 2012. Daraus leite Arminia laut dem Radiobericht... [mehr auf ]

  • 27.05.2011, 15:45 Uhr

    SC Paderborn verpflichtet Torwart-Trainer G??ling

    Frederik G??ling: Paderborn (nw). Fu?ball-Zweitligist SC Paderborn hat f?r die kommende Saison Frederik G??ling als neuen Torwarttrainer verpflichtet. Der 33-j?hrige Ex-Profi l?st Michael Gibhardt ab, teilte der Verein am Freitag mit. Der geb?rtige Bielefelder startete seine Karriere in der Saison 1996/1997 bei Arminia Bielefeld, wo er in der Spielzeit 1999/2000 auch in der Bundesliga im Tor stand. Zur Spielzeit 2000/2001 wechselte er zum Regionalligisten SC Verl, ehe er 2003/2004 zum Ligakonkurrenten Preu?en... [mehr auf ]

  • 27.05.2011, 11:55 Uhr

    Arminia holt Koblenzer Rahn

    Johannes Rahn: Der Koblenzer Johannes Rahn (M) schwebt ?ber dem Ball, flankiert von den D?sseldorfern Jan van den Bergh (r) und Jens Langeneke (l). Die Aufnahme stammt aus dem Januar 2010. Bielefeld (-sg-). Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld meldet mit Johannes Rahn einen weiteren Neuzugang f?r die kommende Saison. Der 25-j?hrige offensive Mittelfeldspieler wechselt vom Drittligisten TuS Koblenz auf die Alm. Beim Tabellenelften der 3. Liga wurde der 1,91 Meter gro?e Spieler in der Team?bersicht als Angreifer gef?hrt. In der abgelaufenen Saison erzielte er vier Tore. Zudem hat er in 40 Spielen Zweitligaerfahrung gesammelt. Das Koblenzer Eigengew?chs machte ab 2007 Station beim... [mehr auf ]

  • 27.05.2011, 10:56 Uhr

    Neues Finanzloch schnell gestopft

    Bielefeld (aut/tzi). Ralf Schnitzmeier, Gesch?ftsf?hrer von Arminia Bielefeld, hatte das Hauptaugenmerk des ?ffentlichen Interesses am Dienstag auf die alte DSC-Anleihe "Bau auf Blau" gelenkt. Denn der Deutsche Fu?ball-Bund verlangt von den Arminen, dass die am 15. September 2011 zur Auszahlung f?lligen 2,9 Millionen Euro den eingereichten Etat zur Erlangung der Drittliga-Lizenz nicht belasten. Daf?r m?ssten die Zeichner auf ihre Anspr?che verzichten oder diese in die angebotene Zukunftsanleihe... [mehr auf ]

  • 26.05.2011, 18:06 Uhr

    Der Monat der Wahrheit f?r Arminia Bielefeld

    Im Juni z?hlt's: Arminia Bielefeld hat einige Termine auf der Agenda. Bielefeld. Fu?ball-Zweitligaabsteiger Arminia Bielefeld steht zumindest bei seinen Fans hoch im Kurs. Arminias Medienabteilung verk?ndete die tausendste Dauerkarten-Vorbestellung f?r die erhoffte Drittliga-Saison. Ein Gegner in der Sch?co-Arena wird dann der VfL Osnabr?ck sein, der nach missgl?ckter Relegation gegen Dynamo Dresden wie Arminia den Weg in die 3. Liga antreten muss. "Ich freue mich auf zwei interessante Derbys gegen Osnabr?ck", meint DSC-Vorstandsmitglied Detlef Echternkamp... [mehr auf ]

  • 26.05.2011, 16:26 Uhr

    BIELEFELD: Arminia: Stadt soll B?rgschaft verl?ngern

    BIELEFELD
    Bielefeld (aut). Finanzsorgen bei Arminia und kein Ende. Am Donnerstag muss sich ?berraschend erneut der Stadtrat mit dem Thema befassen. Der Verein hatte kurzfristig Anfang der Woche eine Verl?ngerung einer B?rgschaft der Stadt f?r ein Darlehen der Volksbank beantragt. Dabei geht es um eine Rest-Abl?se von knapp 1,2 Millionen Euro aus dem Ausbau der S?dtrib?ne (Stehplatztrib?ne) der Sch?co-Arena. F?r 80 Prozent der Summe, etwa 900.000 Euro, hat die Stadt geb?rgt. Das Darlehen wird im August... [mehr auf ]

  • 26.05.2011, 16:00 Uhr

    Arminia: Enorme Hilfsbereitschaft der "Altzeichner"

    Bielefeld (nw). Arminia Bielefeld bedankt sich f?r den bislang ?berw?ltigenden Zuspruch der Altzeichner, ihre "Bau auf Blau"-Fananleihe in die neue Zukunftsanleihe zu tauschen, teilte der Verein am Donnerstag in einer Pressemeldung mit. Seit Dienstag st?nden in der Gesch?ftsstelle die Telefone und Faxger?te nicht mehr still, so der Verein. Zahlreiche Altzeichner unterst?tzen den "Bielefelder Weg" zum Lizenzerhalt und erkl?ren sich bereit, ihren 2006 gezeichneten "Bau auf Blau"-Betrag erneut... [mehr auf ]

  • 25.05.2011, 21:28 Uhr

    Arminia: Reiner Calmund ?ber von Ahlens Wechsel

    Kreativ: Ex-Manager Reiner Calmund weist Arminia den Weg. Bielefeld. Am Sonntag war Reiner Calmund noch Jury-Mitglied in der Vox-Promi-Kocharena und beurteilte die Kochk?nste von Prominenten im Duell mit Starkoch Rolf Zacherl. Dienstagabend war der 62 Jahre alte Ex-Manager von Bayer Leverkusen Gast des Fu?ball-Zweitligaabsteigers Arminia Bielefeld und lieferte vor einem ausgew?hlten Publikum aus dem Sponsorenkreis einen launigen Vortrag zum Thema "Wirtschaft und Fu?ball". Calmund, Fu?ball-Fachmann und Entertainer in einer Person... [mehr auf ]

  • 25.05.2011, 14:09 Uhr

    E-Mail-Adresse zu Arminias Fan-Anleihe freigeschaltet

    Bielefeld. Arminia Bielefeld hat einen Service f?r Interessierte an der Fan-Anleihe des Fu?ball-Zweitligaabsteigers eingerichtet. Der DSC hat die E-Mail-Adresse anleihe@arminia-bielefeld.de freigeschaltet, unter der alle Fragen gestellt werden k?nnen, die im Zusammenhang mit der Anleihe auftauchen. Um die Lizenz zu bekommen, m?ssen die Bielefelder das Geld f?r die Auszahlung der Stadionanleihe darlegen. Es geht um 2,9 Millionen Euro von rund 2.000 Zeichnern. Die Frist... [mehr auf ]