Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 12.03.2011, 21:35 Uhr

    Arminia: Lienen gehen die Langen aus

    Zu kurz gekommen: Alon Abelski (l.) dokumentiert beim Hinspielvergleich mit dem M?nchener L?wen Djordje Rakic die spezielle Bielefelder L?ngenproblematik. Bielefeld. 30 Euro muss bezahlen, wer sich einen Sitz auf der Westtrib?ne leisten will. Die besten Pl?tze kosten f?r besonders treue Fans diesmal nur noch sechs Euro. Werteverfall wegen der optimistisch zu R?ckrundenbeginn ausgegebenen Sieggarantie. Rund 5.000 Arminia-Fans zehren auch am Sonntag beim Spiel gegen 1860 M?nchen (Ansto?: 13.30 Uhr) immer noch von der Umtauschaktion. Diesmal aber, so hat sich der DSC vorgenommen, soll die Aktion ein Ende finden. Im f?nften Versuch der erste Heimsieg... [mehr auf ]

  • 11.03.2011, 20:30 Uhr

    Was Maurer ?ber Matth?us denkt

    M?nchen (nw). Nicht einfach hat es derzeit 1860 M?nchens Trainer Reiner Maurer. Ein Sponsor soll sein Engagement davon abh?ngig gemacht haben, dass Rekord-Nationalspieler Lothar Matth?us k?nftig die Blauen trainieren soll. Im Video-Interview mit nw-news.de ?u?erte sich Maurer vor dem Spiel bei Arminia Bielefeld zu der heiklen Diskussion.[mehr auf ]

  • 11.03.2011, 18:39 Uhr

    Heidinger rechnet sich gegen 1860 etwas aus

    Bielefeld (-sg-). Bei zwei von drei Arminia-Siegen dieser Saison war Sebastian Heidinger der Bielefelder Siegtorsch?tze. Nach seinem Tor am vergangenen Wochenende in Duisburg ist "Heidi" auch gegen die M?nchner L?wen im Video-Interview mit nw-news.de optimistisch: "Wenn wir die Leistung wie in Duisburg abrufen k?nnen, dann haben wir auch gute Chancen gegen 60 zu gewinnen."[mehr auf ]

  • 11.03.2011, 13:57 Uhr

    Arminia muss viermal sonntags ran

    Symbol der DFL: Das Logo der Fu?ball-Bundesliga. Bielefeld (red). ?berwiegend sonntags muss Arminia Bielefeld in der Schlussphase der aktuellen Zweitligasaison antreten. Einziges Freitagsspiel in den von der Deutschen Fu?ball-Liga (DFL) ver?ffentlichten Ansetzungen ist f?r den DSC die Partie am 8. April beim VfL Osnabr?ck. Am Sonntag, 17. April, um 13.30 Uhr empfangen die Arminen Rot-Wei? Oberhausen, am Ostersonntag, 24. April, um 13.30 Uhr geht es zu Fortuna D?sseldorf. Danach wartet ein erneutes Ausw?rtsspiel, diesmal am Samstag, 30... [mehr auf ]

  • 11.03.2011, 13:21 Uhr

    Arminias Gegner auf der Jagd nach Matth?us

    M?nchen. Lothar Matth?us steht m?glicherweise vor seinem ersten Trainerjob in Deutschland. Nach Informationen der M?nchner "Tageszeitung" soll der Rekordnationalspieler ab der kommenden Saison Trainer beim Zweitligisten TSV 1860 M?nchen werden. Ein neuer Hauptsponsor soll sein Engagement davon abh?ngig machen, dass Matth?us den aktuellen Trainer Reiner Maurer abl?st.[mehr auf ]

  • 11.03.2011, 12:20 Uhr

    Spiel des Jahres f?r Arminias Ex-M?nchner

    Auf Ballh?he: Arminia Bielefelds Rechtsverteidiger Sandro Kaiser im Duell mit dem Paderborner Daniel Br?ckner (l.). Bielefeld. Sandro Kaiser ist froh, dass seine Nase nicht mehr l?uft. In den vergangenen Tagen musste der Rechtsverteidiger des Fu?ball-Zweitligisten Arminia Bielefeld aufgrund einer Erk?ltung im Training k?rzertreten. "Gegen die L?wen werde ich wohl wieder mitwirken." Das Meisterschaftsspiel in der Sch?co-Arena gegen den TSV 1860 M?nchen am Sonntag (13.30 Uhr, Live-Ticker auf nw-news.de) ist f?r Kaiser das Spiel des Jahres. Jahrelang hat er das L?wen-Trikot getragen... [mehr auf ]

  • 10.03.2011, 18:05 Uhr

    Frink und Lauritzen neu im Arminia-Aufsichtsrat

    Aufsteiger: David Frink ist neues Mitglied im Aufsichtsrat der Arminen. Bielefeld (frz). Zumindest im Verwaltungsbereich sind beim Zweitliga-Schlusslicht Arminia Bielefeld zwei wichtige personelle Entscheidungen getroffen worden. Gerhard Weber und Dirk U. Hindrichs, Gro?sponsoren des Klubs, hatten vor zwei Wochen ihren R?ckzug aus dem Aufsichtsrat erkl?rt, da ihre beruflichen Aktivit?ten ein weiteres Engagement in diesem DSC-Gremium zeitlich nicht mehr zulie?en. Als ihre Nachfolger wurden am Dienstagabend David Frink, Vorstand f?r Logistik... [mehr auf ]

  • 10.03.2011, 14:45 Uhr

    KOMMENTAR: Die Fans sind das Wichtigste bei Arminia

    Viel wird in diesen Monaten ?ber Kontrollgremien und Aufsichtshierarchien, Strukturen und Ausgliederungen bei Arminia geredet und geschrieben ? und es dr?ngt sich fast der Eindruck auf, es gehe nur noch um technische Konstrukte und abstrakte Strukturen. Dabei sind das Wichtigste an jedem Traditionsklub: die Fans. Solche wie Dirk Westerwinter. Denen eine kleine Eckfahne mit dem Autogramm eines scheidenden Trainers 431 Euro wert sind, die sich ?ber signierte Torwarthandschuhe eines Ersatzspielers... [mehr auf ]

  • 10.03.2011, 12:36 Uhr

    BIELEFELD: Arminia-Eckfahne bringt 431 Euro

    3 - 2 - 1 - meins: FOTO: KILIAN DRESCHER BIELEFELD
    Bielefeld. Es ist die 89. Spielminute im Westfalen-Derby zwischen Arminia und dem VfL Bochum. Flanke von Markus Schuler, Kopfball Marcel Appiah ? 2:2. Eines der wenigen Glanzlichter dieser Saison. Was sich nach dem Abpfiff abspielt, geh?rt ins fu?ballerische Kuriosit?tenkabinett. Arminia-Trainer Ewald Lienen nimmt Anlauf, holt mit dem Bein aus und tritt mit voller Wucht gegen die Eckfahne vor der S?dtrib?ne und Block J. Der ehemalige Vollblutst?rmer verliert dabei die Balance und landet unsanft... [mehr auf ]

  • 09.03.2011, 11:00 Uhr

    G?tz z?hlt zu Arminias Trainer-Kandidaten

    Trainer im Wartestand: Falko G?tz. Bielefeld. Der ?berraschende erste Ausw?rtssieg seit mehr als einem Jahr hat an den Arbeitsauftr?gen bei Arminia Bielefeld nichts ge?ndert. Auch nach dem sensationell anmutenden 2:1 des Schlusslichts beim Aufstiegsanw?rter Duisburg sucht der fast sichere Absteiger vorrangig nach einem Sportchef, der dem Verein unabh?ngig von der k?nftigen Ligazugeh?rigkeit mehr fu?ballerisches Knowhow in der F?hrung garantiert. Stephan Beutel (insgesamt 16 Jahre bei Hansa Rostock, St... [mehr auf ]