Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 29.09.2010, 18:15 Uhr

    B?lstler steht auf Klartext

    Gel?chert Bielefeld (red/r??). Die Niederlage gegen Aue h?ngt Arminia-Neuzugang Manuel B?lstler noch nach. Doch der geb?rtige T?binger zeigte sich gestern im Fan-Chat auf nw-news.de angriffslustig f?r das OWL-Derby. Offen beantwortete der 27-J?hrige die Fragen der Arminia-Anh?nger. Begeistert ist B?lstler von Trainer Christian Ziege. Er mag es, dass im Training immer mehr "Klartext gesprochen" werde. Mit klaren Worten sagt er auch, wie es f?r Arminia aufw?rts gehen kann: "Wir m?ssen einfach ?dreckiger?... [mehr auf ]

  • 29.09.2010, 16:09 Uhr

    BIELEFELD: Nachwuchsst?rmer Hernandez zur U18-Nationalelf berufen

    Zur U18-Nationalelf berufen BIELEFELD
    Bielefeld (jd). Der Arminia-Nachwuchsspieler Onel Hernandez wurde von U18-Nationaltrainer Horst Hrubesch zu zwei L?nderspielen gegen die Ukraine eingeladen, teilte der Verein am Mittwoch mit. Die beiden Spiele finden am 7. und 10. Oktober in der Ukraine statt. ?ber die Einladung freut sich auch der sportliche Leiter des DSC-Nachwuchsleistungszentrums Thomas Kr?cken besonders: "Das ist ein gro?artiger Erfolg f?r Arminias Nachwuchs und speziell auch f?r Onel, der sich diese Berufung redlich... [mehr auf ]

  • 29.09.2010, 11:12 Uhr

    Derby-Gipfel mit Wilfried Finke und Wolfgang Brinkmann

    Spielen sich den Ball zu Paderborn. Das dritte ostwestf?lische Zweitliga-Fu?ballderby zwischen dem SC Paderborn und Arminia Bielefeld am Freitag (18.00 Uhr) ist erstmals ein Krisenderby. Der Tabellen-15. Paderborn erwartet den -Vorletzten Bielefeld. Vor diesem prestigetr?chtigen Duell sprachen J?rg Fritz, Werner Schulte und Thomas Seim in Paderborn mit den Pr?sidenten Wilfried Finke (SCP) und Wolfgang Brinkmann (Arminia). Herr Brinkmann, Herr Finke, welchen Stellenwert hat in dieser Situation das Derby f?r Sie?WOLFGANG... [mehr auf ]

  • 28.09.2010, 17:53 Uhr

    Arminias Verwaltungsrat bespricht sportliche Talfahrt

    Zweikampf Bielefeld. Die alte Weisheit, Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, gilt nicht f?r den zuletzt so arg gebeutelten Fu?ball-Zweitligisten Arminia Bielefeld. Vielmehr wurde intensivst kommuniziert ? auf allen Ebenen. "Wir haben uns am Sonntag nach der 0:1-Heimniederlage gegen Aue zusammengesetzt und mit Trainer Christian Ziege die Gr?nde f?r unser katastrophales Spiel in der zweiten Halbzeit erforscht", erz?hlt Abwehrspieler Markus Bollmann am trainingsfreien Montag. Ein Gespr?ch im Rahmen einer... [mehr auf ]

  • 28.09.2010, 15:58 Uhr

    Gipfeltreffen der Fu?ball-Pr?sidenten

    Paderborn. Das dritte ostwestf?lische Zweitliga-Fu?ballderby zwischen dem SC Paderborn und Arminia Bielefeld am Freitag (18 Uhr) ist erstmals ein Krisen-Spiel. Der Tabellen-15. Paderborn erwartet den -Vorletzten Bielefeld. Vor dem prestigetr?chtigen Duell sprachen Thomas Seim, J?rg Fritz und Werner Schulte in Paderborn mit den Pr?sidenten Wilfried Finke (SCP) und Wolfgang Brinkmann (Arminia) ?ber die Lage ihrer Klubs, Derbyfieber, Spielergeh?lter und . Das gro?e NW-Interview zum OWL-Derby lesen... [mehr auf ]

  • 28.09.2010, 13:27 Uhr

    B?lstler heute im Fan-Chat auf nw-news.de

    Im NW-Chat Bielefeld (red). Es ist eine einmalige Chance f?r alle Arminia-Fans: Heute zwischen 13 und 14.30 Uhr stellt sich Manuel B?lstler, Neuzugang des DSC, allen Fan-Fragen im gro?en Live-Chat auf nw-news.de. Die Spannung bei den Anh?ngern w?chst vor dem Derby t?glich, aber wie gehen die Spieler mit der Partie um? Wie gro? Vorfreude und Aufregung bei den Arminia-Spielern sind, k?nnen Sie, liebe Leserinnen und Leser, B?lstler heute selbst fragen. Wollten Sie schon l?nger wissen... [mehr auf ]

  • 28.09.2010, 13:00 Uhr

    Untreue-Verfahren: Jetzt redet Kentsch

    Roland Kentsch Bielefeld/Dortmund (red/-sg-). Arminia Bielefelds ehemaliger Gesch?ftsf?hrer Roland Kentsch hat sich am Dienstag erstmals zum laufenden Ermittlungsverfahren wegen Untreue ge?u?ert. ?ber seinen Dortmunder Anwalt Thido Park lie? er mitteilen, dass es beim "Neubau der Osttrib?ne keinerlei Unregelm??igkeiten gegeben" habe. Dar?berhinaus weist Kentsch die Zahlen zu den Investitions- und Baukosten der Trib?ne als "vollkommen unzutreffend" zur?ck. In der Erkl?rung hei?t es weiter... [mehr auf ]

  • 27.09.2010, 20:51 Uhr

    DSC im freien Fall

    Kommt Kevin geflogen Bielefeld. Arminia Bielefeld wird ? daf?r muss man kein Prophet sein ? die kommenden Wochen in der Abstiegszone der 2. Fu?ball-Bundesliga verbringen. Das 0:1 gegen Aufsteiger Erzgebirge Aue war der vorl?ufige sportliche Tiefpunkt. Nach der f?nften Niederlage im sechsten Saisonspiel ist auch die Schonfrist f?r Trainer Christian Ziege abgelaufen. Zu konzept- und ideenlos pr?sentierte sich Arminia ? vor allem in der zweiten Halbzeit. Gegen die defensivstarken Auer offenbarten die Bielefelder in... [mehr auf ]

  • 27.09.2010, 12:35 Uhr

    "D?mlich angestellt"

    Zweiter Sieger Bielefeld. Ganze zweimal schoss Arminia Bielefeld in der zweiten Halbzeit auf das gegnerische Tor, f?r Aues Torwart Martin M?nnel waren die B?lle von Oliver Neuville und Franck Manga Guela aber ?berhaupt kein Problem. Im Gegenteil: Das Sch?sschen von Guela nahm er zum Anlass, schnell einen Konter einzuleiten, der prompt im 1:0-Siegtreffer f?r die G?ste endete. "Wir haben uns selten d?mlich angestellt", sagte DSC-Abwehrmann Markus Bollmann. "In den letzten Minuten darf man nicht in einen Konter... [mehr auf ]

  • 25.09.2010, 15:51 Uhr

    Ziege setzt auf Fischer

    Nils Fischer in Aktion Bielefeld. Die Partie gegen Erzgebirge Aue als Schicksalsspiel zu bezeichnen, ist ein wenig ?bertrieben. Doch das Duell mit dem Aufsteiger ist f?r Fu?ball-Zweitligist Arminia Bielefeld, der derzeit auf dem Relegationsplatz 16 liegt, schon richtungsweisend. "Es ist unheimlich wichtig, dass wir das Spiel gewinnen", sagt DSC-Trainer Christian Ziege. "Wir werden in Zukunft unsere Punkte machen, fangen wir halt gegen Aue damit an." Ziege baut gegen die Truppe aus dem Erzgebirge weiter auf Nils... [mehr auf ]