Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 12.12.2011, 11:13 Uhr

    Arminia feiert Derby-Punkt und Weihnachten

    Blockt: Arminias Abwehrspieler Manuel Hornig (r.) macht ein langes Bein gegen Michael Gardawski. Bielefeld. Knecht Ruprecht packte am Samstagabend bei der Weihnachtsfeier des DSC Arminia Bielefeld die Rute nicht aus. Harmonie bestimmte in einem Bielefelder Bistro vielmehr das Geschehen, zumal wenige Stunden zuvor die Profis mit einem gl?cklichen 1:1 (0:0) im Derby gegen den VfL Osnabr?ck vor 15.844 Zuschauern im letzten Heimspiel dieses Jahres ihre gute Bilanz der vergangenen Wochen verteidigt hatten. W?hrend sich die Mannschaft mit Geschenken f?r die Mitarbeiter auf der Gesch?ftsstelle und... [mehr auf ]

  • 10.12.2011, 21:04 Uhr

    BIELEFELD: Die Zuversicht kehrt bei Arminia zur?ck

    Stehen immer noch ? oder wieder ? zusammen: Die Fans auf Block 3 sind treu. Das freut auch Arminia-Spieler wie Markus Schuler. Zusammen feierten sie zuletzt nicht nur einen sportlichen Aufw?rtstrend auf der Alm. BIELEFELD
    Bielefeld. Die erste Drittliga-Hinrunde von Arminia Bielefeld ist geschafft. Trotz der Ern?chterung am Anfang, herrscht nach der j?ngsten Siegesserie zum R?ckrunden-Start gegen den VfL Osnabr?ck wieder Aufbruchstimmung rund um die Alm. Wir blicken zur?ck auf Neuigkeiten und Ver?nderungen, die die neue Liga f?r Fans und B?rger bisher mit sich gebracht haben. Zuschauerzahlen: Mit einem Zuschauerschnitt von 7.609 pro Spiel (Quelle: www.3-liga.com) liegt Arminia in der Liga an dritter Stelle ?... [mehr auf ]

  • 10.12.2011, 17:42 Uhr

    Kr?mer lobt Arminias Nehmerqualit

    Bielefeld (-sg-). Nicht so gut reingekommen in das Derby gegen den VfL Osnabr?ck sei seine Mannschaft, bekannte Arminia Bielefelds Trainer Stefan Kr?mer im Video-Interview mit nw-news.de. Schon in der Anfangsphase habe er gesehen, dass sich die Arminia schwer tun w?rde. Allerdings attestierte er seiner Auswahl gute Nehmerqualit?ten, da sie nach dem R?ckstand wieder in die Partie gekommen sei. "Mit dem Punkt nach einer nicht so guten Leistung kann ich leben", sagte der Mann... [mehr auf ]

  • 10.12.2011, 12:44 Uhr

    UPDATE: VIDEO: Arminia erzittert Remis

    Fantastisch: Der Puls der Stadt - unsere Leidenschaft! Coole Choreografie der Arminen-Fans vor dem Derby gegen Osnabr?ck. UPDATE: VIDEO
    Bielefeld. Nach einem k?mpferisch starken, aber spielerisch schwachen Drittliga-Derby trennten sich Arminia Bielefeld und der VfL Osnabr?ck mit 1:1 (0:0). Kevin Kampl hatte f?r die G?ste vor 15.844 Zuschauern in der 48. Minute vorgelegt, Fabian Klos legte f?r die Arminen in der 67. nach. "Mit dem Punkt k?nnen wir sehr gut leben", res?mierte Arminias Trainer Stefan Kr?mer die durchwachsene Vorstellung seines Teams. Kr?mer startete gegen die Rivalen von der Bremer Br?cke mit der gleichen... [mehr auf ]

  • 09.12.2011, 20:06 Uhr

    Arminias System h?ngt von Klos ab

    Ein W?hlertyp: Arminia Bielefelds Fabian Klos (m.) setzt sich gegen Unterhachings Patrick Ziegler durch. Bielefeld. Die Hinrundenbilanz von Stefan Kr?mer kann sich wahrlich sehen lassen. Aus neun Meisterschaftsspielen als verantwortlicher Cheftrainer des Fu?ball-Drittligisten Arminia Bielefeld holte der 44 Jahre alte Fu?balllehrer 17 von 27 m?glichen Punkten. Der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz 18 betr?gt sechs Punkte. In den Begegnungen zuvor hatte Arminia unter dem damaligen Coach Markus von Ahlen lediglich f?nf Z?hler erk?mpft. Zeit zur Reflektion bleibt den Arminen aber nicht... [mehr auf ]

  • 09.12.2011, 18:29 Uhr

    Wollitz Samstag gegen Arminia noch nicht auf der Bank

    Osnabr?cks Wunschtrainer: Claus-Dieter Wollitz Osnabr?ck (dpa). Claus-Dieter Wollitz steht unmittelbar vor der R?ckkehr als Trainer zu seinem ehemaligen Club VfL Osnabr?ck. Einen Tag nach seinem R?cktritt beim Fu?ball-Zweitligisten Energie Cottbus ist der 46-J?hrige Top-Kandidat f?r die Nachfolge des ebenfalls am Donnerstag beim Drittligisten in Osnabr?ck freigestellten Uwe Fuchs. "Wir bem?hen uns sehr um eine R?ckkehr von Wollitz", best?tigte VfL-Pr?sident Dirk Rasch am Freitag. Sportdirektor Lothar Gans erg?nzte: "Wenn Pele Wollitz frei... [mehr auf ]

  • 09.12.2011, 15:36 Uhr

    Arminia - HSV am 14. Januar um 15.30 Uhr

    Bielefeld (nw). Fu?ball-Drittligist Arminia Bielefeld teilt mit, dass der Ansto? f?r das Freundschaftsspiel gegen den Hamburger SV fest am 14. Januar 2012 um 15.30 Uhr in der Sch?co-Arena erfolgt. Sitzplatzkarten f?r Erwachsene kosten 18 Euro, Sitzplatzkarten f?r Kinder (bis 14 Jahre) 10 Euro. Eine Stehplatzkarte kostet 8 Euro (erm??igt 6 Euro). Der Ticketvorverkauf hat am heutigen Freitag begonnen, die Karten gibt es auch online hier bei der NW. [mehr auf ]

  • 09.12.2011, 13:47 Uhr

    BIELEFELD: Mit Bus oder Bahn zum Arminia-Derby

    BIELEFELD
    Bielefeld (nw). Fu?ball-Drittligist Arminia Bielefeld r?t zum Derby am Samstag gegen den VfL Osnabr?ck dringend, mit ?ffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Neben dem Fu?ballspiel, zu dem 15.000 Zuschauer erwartet werden, findet von 10 bis 18 Uhr ein Lacrosse-Turnier in der Alm-Turnhalle statt. In der benachbarten Rudolf-Oetker-Halle beginnt um 15 Uhr eine Konzert. Daher ist mit einem deutlich erh?hten Verkehrsaufkommen und einer merkbar eingeschr?nkten Parksituation rund um die Sch?co-Arena zu... [mehr auf ]

  • 09.12.2011, 00:41 Uhr

    Dramatische Duelle zwischen Arminia und Osnabr?ck

    Bielefeld (frz). Zwei der letzten drei Spiele zwischen den Fu?ball-Drittligisten Arminia Bielefeld und VfL Osnabr?ck waren an Dramatik kaum zu ?bertreffen. Das bessere Ende war zumindest in beiden F?llen immer auf der Seite der Ostwestfalen. Beim Hinspiel der 3. Liga in dieser Saison gelang den Arminen trotz doppelter Unterzahl (Gelb-Rot f?r H?bener, Rot f?r Burmeister) durch Patrick Sch?nfeld (85.) noch der Ausgleichstreffer zum 1:1. Noch verr?ckter lief das Derby am 12... [mehr auf ]

  • 08.12.2011, 20:29 Uhr

    Osnabr?ck feuert vor Derby gegen Arminia Trainer Uwe Fuchs

    Gefeuert: Osnabr?ck trennt sich ?berraschend von Uwe Fuchs (rechts). Links sitzt Co-Trainer Alexander Ukrow. Osnabr?ck. V?llig ?berraschend hat sich Fu?ball-Drittligist VfL Osnabr?ck von seinem Trainer Uwe Fuchs getrennt. Wie der Verein mitteilt, gen?ge der Tabellenplatz im Mittelfeld nicht den Anspr?chen des Klubs. Noch am Mittwoch hatte die NW mit Stefan Kr?mer und Uwe Fuchs ein Video zum Derby gedreht. Es ist der Paukenschlag vor dem Derby: Die Entlassung kommt nicht einmal zwei Tage vor dem Spiel gegen Arminia Bielefeld am Samstag (Ansto? 14 Uhr, Live-Ticker auf nw-news.de)... [mehr auf ]