Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 02.06.2010, 18:25 Uhr

    Gauselmann: "Bankrott-Erkl?rung f?r die heimische Wirtschaft"

    Auf die zupackende Art Espelkamp. Mit exakt einer Million Euro will Paul Gauselmann, Spielautomaten-Hersteller aus Espelkamp, Arminia Bielefeld helfen. Allerdings nur auf Zeit gibt der Umsatz-Milliard?r das Geld ? und nur unter Bedingungen. "Das ist ein tempor?res Darlehen", stellt Paul Gauselmann klar. Er werde die Summe nur dann bereitstellen, wenn sein Unternehmerfreund Gerhard Weber und ein Vertreter der Sch?co International KG in den Aufsichtsrat des Fu?ball-Zweitligisten einziehen. "Weber hat mir zugesagt... [mehr auf ]

  • 02.06.2010, 14:57 Uhr

    Arminia glaubt an Rettung

    Glaubt an die Rettung Bielefeld (dpa). Im Insolvenz-Drama um Arminia Bielefeld steht der vorerst letzte Akt bevor. "Jetzt hei?t es Daumen dr?cken, dass alle Unterlagen von der Fu?ball-Liga akzeptiert werden", sagte der designierte Clubpr?sident Wolfgang Brinkmann mit bangem Blick auf die Pr?fung der Lizenzunterlagen in der DFL-Zentrale. Die qu?lende Ungewissheit, ob die massive Hilfe lokaler Wirtschaftsgr??en den klammen Zweitligisten vor dem Aus bewahren kann, soll schon bald ein Ende haben... [mehr auf ]

  • 01.06.2010, 17:56 Uhr

    Ziege: "DSC ist immer noch eine gute Adresse"

    Will weiter nach oben Bielefeld (blue). "Von den Spielern, die ich bisher gesprochen habe, hat noch keiner gesagt, dass er kein Interesse an Arminia hat", erkl?rt Christian Ziege als neuer Trainer und Sportchef des Fu?ball-Zweitligisten Arminia Bielefeld. Der DSC Arminia sei immer noch eine gute Adresse im Profifu?ball. Bei der Zusammenstellung des Spielerkaders f?r die kommende Saison ist Ziege derzeit viel unterwegs, dazu kommen zahlreiche Telefongespr?che. "Es macht aber keinen Sinn, jeden Namen zu kommentieren"... [mehr auf ]

  • 01.06.2010, 16:15 Uhr

    UPDATE 18.17 Uhr: Arminia: Weber und Hindrichs zuk?nftig im Aufsichtsrat

    Gibt eine Million Euro UPDATE 18.17 Uhr
    Bielefeld (brm/ton). Paul Gauselmann, Chef der Gauselmann-Gruppe aus Espelkamp wird Arminia Bielefeld mit einer Million Euro unterst?tzen. Dies teilte der Unternehmer am Dienstagnachmittag in einem Interview mit Radio Bielefeld mit. Bisher war immer nur von einer siebenstelligen Summe aus dem Kreis Minden-L?bbecke die Rede. In einer Pressemitteilung der Gauselmann-Gruppe hie? es weiter: "Arminia Bielefeld ist ein wichtiger Imagetr?ger f?r die gesamte Region Ostwestfalen-Lippe und hat eine... [mehr auf ]

  • 01.06.2010, 14:42 Uhr

    Gerhard Weber: "Der Sanierungsplan steht"

    Macht sich Gedanken um die Zukunft von Arminia Bielefeld. Im Ringen um die finanzielle Rettung von Arminia Bielefeld zeichnet sich eine ?berraschende L?sung ab. Im Gespr?ch mit Thomas Seim k?ndigt Gerhard Weber, Vorstandsvorsitzender des Lifestyle-Konzerns Gerry Weber International AG (Halle), prominente Hilfe f?r den angeschlagenen Verein an. Herr Weber, die Stadt Bielefeld entzieht sich der Verantwortung f?r Arminia. Wie sehen Sie den Ratsbeschluss zu m?glichen finanziellen Hilfen aus der letzten Woche?GERHARD WEBER: Zun?chst einmal ist... [mehr auf ]

  • 01.06.2010, 12:13 Uhr

    Rowen Fernandez nicht bei der WM dabei

    Nicht bei der WM dabei Johannesburg (dpa). S?dafrikas Fu?ball-Nationaltrainer Carlos Alberto Parreira hat bei der Nominierung seines endg?ltigen WM-Kaders f?r eine Riesen?berraschung gesorgt. Der Brasilianer strich einen Tag nach dem 5:0-Erfolg im Test gegen Guatemala den Rekord-Torsch?tzen Benni McCarthy aus seinem 23 Spieler umfassenden Aufgebot. Neben dem Angreifer verzichtet Parreira bei der Heim-Weltmeisterschaft auch auf den Bielefelder Torh?ter Rowen Fernandez sowie Innocent Mdledle... [mehr auf ]

  • 01.06.2010, 10:32 Uhr

    Update 12.35 Uhr: Arminias Jahreshauptversammlung wird verlegt

    Hauptversammlung verschoben Update 12.35 Uhr
    Bielefeld (nw). Die urspr?nglich f?r den 6. Juni geplante Jahreshauptversammlung des DSC Arminia Bielefeld wird auf den 5. September verlegt. Ort und Uhrzeit werden zeitnah bekanntgegeben, teilte der Verein am Dienstagmorgen in einer Presseerkl?rung mit. DSC-Pr?sident Hans-Hermann Schwick: "Wir haben uns innerhalb der Vereinsgremien intensiv mit diesem Thema besch?ftigt. Sachliche Erw?gungen haben letztlich den Ausschlag f?r die Verlegung gegeben, die im ?brigen einstimmig von den... [mehr auf ]

  • 01.06.2010, 07:25 Uhr

    Arminia Bielefeld vor Rettung in letzter Sekunde

    Engagiert sich in Bielefeld Bielefeld (nw). Der finanziell angeschlagene Fu?ball-Zweitligist Arminia Bielefeld steht unmittelbar vor der Rettung. Nach Informationen der Neuen Westf?lischen will sich der Espelkamper Unternehmer Paul Gauselmann mit einem siebenstelligen Betrag bei dem Fu?ball-Zweitligisten engagieren. Der Chef des Lifestyle-Konzerns Gerry Weber sagte der NW, er sei "sehr erfreut, dass mir heute telefonisch seitens der Gauselmann AG die Zusage gegeben worden ist, dass man mit einem siebenstelligen Darlehen... [mehr auf ]

  • 31.05.2010, 20:34 Uhr

    BIELEFELD: Arminia-Gef?hl: "Jetzt erst recht"

    Ort f?r angeregte Diskussionen BIELEFELD
    Bielefeld. Die Arminia-Rettungsversuche ? neben Lenas Sieg in Oslo ? Top-Thema in Bielefeld am Wochenende. Ohne Pause diskutierten Leinewebermarkt-Besucher am Arminia-Stand gestern und Samstag. Vor allem die Rolle der Stadt wurde analysiert. Der Rat hatte am Freitag entschieden, 500.000 Euro Kredit f?r den von der Insolvenz bedrohten Verein zu bewilligen. Bei den Fans l?ste das vor allem Kopfsch?tteln aus. Am Arminia-Stand herrschte dennoch ein verhaltener Optimismus... [mehr auf ]

  • 31.05.2010, 19:06 Uhr

    Arminias F?hrung setzt im Kampf um die Lizenz auf Jetzt-erst-recht-Stimmung

    Der Optimismus ist zur?ck Bielefeld. Wenn die Stadt den DSC Arminia nur mit 500.000 Euro ("Das reicht gerade f?r die Beerdigungskosten", kommentierte der SPD-Landtagsabgeordnete G?nter Garbrecht) abspeisen will, dann muss es eben ohne die Stadt gehen. Die im ersten Moment alle Verantwortlichen entt?uschende Nachricht aus dem Bielefelder Rat hat die Arminen noch enger zusammenr?cken lassen. "Im Verein, in den Gremien und auch bei den Fans und Mitgliedern ist eine Jetzt-erst-recht-Stimmung zu sp?ren"... [mehr auf ]