Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 11.08.2009, 14:07 Uhr

    Gerstners Worte zum Montag

    "Ich bestimme hier gar nichts, nur wann das Training losgeht und wann es endet."(Arminia Bielefelds neuer Trainer Thomas Gerstner am Montagabend auf die Frage, ob André Mijatovic beim 3:1 gegen Hansa Rostock von ihm als Elfmeterschütze bestimmt worden war. Mijatovic verwandelte zum Endstand.)"Ich habe nicht auf 3:1, aber die Gesamttoranzahl richtig getippt. Und da ich auf einen Sieg für uns getippt habe, gibt es nicht mehr viel zu rätseln. Das ist jetzt eine kleine Denkaufgabe für euch... [mehr auf ]

  • 11.08.2009, 12:28 Uhr

    UPDATE 15 UHR: Bielefelder Ordner tanzt im Rostock-Block

    UPDATE 15 UHR
    Bielefeld (jov). 33 Festnahmen, einige tränende Augen und blaue Flecken - das ist die Bilanz, die die Bielefelder Polizei nach dem ersten Zweitligaspiel des DSC Arminia gegen Rostock gezogen hat. Wegen des erhöhten Sicherheitsrisikos waren die Beamten schon vor der Partie in Alarmbereitschaft.Auffällig wurde zuerst eine 20 Personen starke Fangruppe aus Rostock, die mit dem Zug angereist war. Beamte der Bundespolizei hatten Kollegen in Bielefeld informiert, dass die Gruppe auf der Anreise im... [mehr auf ]

  • 11.08.2009, 12:07 Uhr

    Aufbruchstimmung bei Arminias Premiere

    K?nstlerisch wertvoll Bielefeld. Der erste Schritt zum erhofften Wiederaufstieg ist gemacht. Der DSC Arminia bezwang im Montag-Livespiel der Zweiten Liga den FC Hansa Rostock durch Treffer von Christopher Katongo, Giovanni Federico und Andre Mijatovic (Foulelfmeter) mit 3:1 (2:0) – es war der erste Heimsieg überhaupt im Jahr 2009."Endlich mal wieder ein Heimerfolg. Man sieht, dass die Fans voll hinter uns stehen, wenn wir guten Fußball spielen", sagte DSC-Kapitän Rüdiger Kauf. Von Aufbruchstimmung war viel die Rede... [mehr auf ]

  • 10.08.2009, 21:41 Uhr

    Bielefeld feiert ersten Saisonsieg

    Arminia steht Kopf Bielefeld (dpa/jov). Die Mission lautet direkter Wiederaufstieg - der erste Etappensieg ist eingefahren. Mit einem überzeugenden 3:1 über Hansa Rostock ist Arminia Bielefeld in die Zweitliga-Saison gestartet und hat damit gleich am ersten Spieltag seine Ambitionen auf eine Rückkehr ins Fußball-Oberhaus unterstrichen. Vor 17 600 Zuschauern in der Schüco-Arena trafen "Flic- Flac"-Künstler Christopher Katongo (29. Minute), Neuzugang Giovanni Federico (40.) und Innenverteidiger André... [mehr auf ]

  • 10.08.2009, 19:05 Uhr

    Die sch?ne Trainerfrau

    "Ein M?del, das sich gern schick macht, aber auch hart arbeiten kann" Bielefeld. Wenn heute Abend mit dem Spiel gegen Hansa Rostock für Arminia die neue Spielsaison beginnt, ist sie in der Schüco-Arena dabei: Heidi Gerstner, Ehefrau des neuen Trainers Thomas Gerstner. "Klar gewinnen die, was sonst?" Die attraktive 45-Jährige steckt voller Vertrauen zu ihrem Mann und seiner Mannschaft. Frisch und sichtlich ausgeruht erscheint sie zum Interview. Am Abend zuvor ist sie aus Graz angereist. Dort hat sie den Umzug vorbereitet. Und eben noch konnten Spaziergänger sie mit... [mehr auf ]

  • 10.08.2009, 18:16 Uhr

    Arminia mit Selbstvertrauen gegen Hansa

    Durchgeatmet Bielefeld. Wege zum Erfolg führen auch über den Glauben an die eigene Leistungsfähigkeit. Das weiß der Fußball-Lehrer und Mental-Trainer Thomas Gerstner. Und darauf setzt er. Vor dem Pokalspiel in Unterhaching hat Arminias neuer Coach seinen Schützlingen auf außergewöhnliche Weise mitgeteilt, was er ihnen zutraut und was sie sich auch selbst zutrauen dürfen. "Wir haben ein Plakat gemalt. Darauf stand die Paarung Unterhaching gegen Arminia und das Ergebnis", erzählte Gerstner... [mehr auf ]

  • 09.08.2009, 14:48 Uhr

    Anders setzt auf den Teamgedanken

    Vom Main an den Teutoburger Wald Bielefeld. Seit Freitag ist Heinz Anders (40) nun auch offiziell neuer Geschäftsführer von Arminia Bielefeld. An Qualifikationen für seinen neuen Job mangelt es nicht. Der Diplom-Kaufmann ist durch seine mehrjährige Tätigkeit beim Sportrechte-Vermarkter Sportfive mit Marketing und dem Umgang mit Großsponsoren vertraut. Nachdem er schon an den Bundesligastandorten in Berlin, Bielefeld und Frankfurt gearbeitet hat, bezeichnet er "Arminia als seinen Lieblingsklub". Anders’ Identifikation mit... [mehr auf ]

  • 08.08.2009, 22:41 Uhr

    Trier empf?ngt die Arminia

    Bielefeld (red). Arminia Bielefeld muss in der zweiten Hauptrunde des DFB-Pokals bei Eintracht Trier antreten. Das ergab die Auslosung am Samstagabend. Das Spiel gegen den von Ex-Nationalspieler Mario Basler trainierten Regionalligisten findet am 22. oder 23. September statt. In der ersten Runde hatten sich die Bielefelder bei der SpVgg. Unterhaching mit 3:0 durchgesetzt. Trier hatte für eine große Überraschuing gesorgt, da sie Bundesligist Hannover 96 mit 3:1 düpierten... [mehr auf ]

  • 08.08.2009, 21:30 Uhr

    Bielefelder Polizei r?stet gegen Rostock-Fans auf

    Bielefeld/Rostock. Am Montag startet für Arminia-Fans ein nahezu neues Leben in der 2. Liga: Sie erwarten zum Teil neue Gegner und unbekannte Stadien, als Ex-Bundesligist aber auch ungewohnt viel Missgunst. Auch die Sicherheitsexperten müssen sich auf neue Herausforderungen einstellen. Hansa Rostock kommt zum Auftaktspiel gleich als eine der größten."Die hohe Gewaltbereitschaft der Rostock-Fans ist uns vom Hörensagen ja bekannt", sagt der Erste Polizeihauptkommissar Wolfgang Schmidt... [mehr auf ]

  • 07.08.2009, 19:10 Uhr

    Arminia stellt Gesch?ftsf?hrer Anders vor

    R?ckkehr nach Bielefeld Bielefeld. Zum Schluss der Verhandlungen ging es ganz schnell: Wie die Neue Westfälische exklusiv berichtete, ist Heinz Anders (40) neuer Geschäftsführer der DSC Arminia Bielefeld GmbH & Co. KGaA. Der Verein stellte den Nachfolger des aktuell noch freigestellten Geschäftsführers Roland Kentsch am Freitagmorgen vor. Anders hatte zuletzt beim Sportrechte-Vermarkter Sportfive für Bundesligist Eintracht Frankfurt gearbeitet. In gleicher Funktion war er schon von 2001 bis 2004 in Bielefeld tätig... [mehr auf ]