Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 27.08.2009, 14:01 Uhr

    Fatmir Vata wechselt zum Wuppertaler SV

    Wuppertal (dpa). Der ehemalige albanische Fußball-Nationalspieler Fatmir Vata wechselt zum Drittligisten Wuppertaler SV Borussia. Der 37-Jährige, der einen Vertrag bis Sommer 2010 erhält, soll bereits an diesem Samstag im Spiel beim FC Bayern München II für den WSV auflaufen. Dies gab der Club am Donnerstag bekannt. Vata spielte in der Bundesliga zuletzt für Arminia Bielefeld, in der 2. Liga war er für die TuS Koblenz aktiv. "Vata wird der Mannschaft wichtige Impulse geben... [mehr auf ]

  • 27.08.2009, 13:31 Uhr

    BIELEFELD: Brandmelder l?st R?umungsansage aus

    Brandmelder ausgel?st BIELEFELD
    Bielefeld (jr/brm). Nächtlicher Feueralarm an der Schüco-Arena in Bielefeld: Ein Brandmelder hatte in der Nacht zum Donnerstag gegen 23.45 Uhr ausgelöst und neben der Feuerwehr auch die automatische Räumungsansage eingeschaltet. Über die Stadionlautsprecher schallte die Ansage weit über die Nachbarschaft hinaus bis in die Innenstadt und nach Gellershagen. Zahlreiche besorgte Anwohner riefen bei der Feuerwehr an und erkundigten sich, was es mit dieser Ansage auf sich hatte... [mehr auf ]

  • 26.08.2009, 19:22 Uhr

    Arminia testet gegen Eindhoven

    Bielefeld (nw). Arminia Bielefeld hat für den Freitag vor dem Länderspiel-Wochenende einen prominenten Testspiel-Gegner gefunden. Am 4. September wird der DSC um 18 Uhr im grenznahen, niederländischen Tegelen gegen den renommierten PSV Eindhoven antreten. Der Traditionsklub wird trainiert vom früheren Schalke-Coach Fred Rutten.[mehr auf ]

  • 25.08.2009, 21:30 Uhr

    Bundesliga zur Mittagszeit

    Gew?hnungsbed?rftig Bielefeld. Es war noch finster, als die Fans des FC Augsburg Samstagfrüh gegen 4 Uhr in den Bus stiegen. Der eine oder andere mag sich mit einem Fluch in Richtung DFL und TV-Anstalten aus dem Bett gequält haben. Doch wer pünktlich bis 13 Uhr etwa 580 Kilometer inklusive einiger Pausen hinter sich gebracht haben möchte, muss in den sauren Apfel beißen und ein paar Stunden Schlaf opfern. Als der Bus bei Augsburg auf die Autobahn einbog, lagen Rüdiger Kauf und seine Teamkollegen noch in ihren... [mehr auf ]

  • 25.08.2009, 18:27 Uhr

    Arminia: Kucera f?llt vier Wochen aus

    Abr?umer Bielefeld (uwe). Frei für zwei. Bei der gestrigen Vormittags-Einheit fehlten bei Arminia Bielefeld kurzfristig Berat Sadik und Radim Kucera. Während der Finne Sadik jedoch am Nachmittag wieder dabei war, wird der Tscheche Kucera beim Fußball-Zweitligisten etwa vier Wochen lang ausfallen. Er hatte sich bereits am Sonntag im Training einen Anriss des linken Innenmeniskus zugezogen und wird am Donnerstag operiert. "Das ist sehr schade für Radim. Er war nach einer Aufholjagd wieder drauf und dran... [mehr auf ]

  • 24.08.2009, 19:25 Uhr

    Da fehlt zu viel ? neuer D?mpfer f?r den Aufbruch

     Das war knapp Bielefeld. Kaum ist die Saison drei Spieltage alt, da kehren die Bilder zurück, die nach dem vielversprechenden Neuaufbau und einem guten Debüt in der Zweiten Liga keiner mehr sehen wollte: Missmutig verließen die Fans nach dem 1:2 gegen Augsburg die Schüco-Arena. Einige konnten sich vor lauter Enttäuschung Pfiffe nicht verkneifen. Später standen wie viel zu oft in der vergangenen Saison die Herren des Vorstands mit sorgenvollen Gesichtern im Presseraum beieinander, während wieder einmal eine... [mehr auf ]

  • 22.08.2009, 19:16 Uhr

    Ein Joker als Trumpf

    Ganz nah an der Startelf Bielefeld. Die vakante Personalie vor dem Spiel an diesem Samstag gegen den FC Augsburg (13 Uhr) war am Freitagnachmittag geklärt: Jonas Kamper für Michael Delura. Das freilich bezieht sich auf den Kader des Zweitligisten Arminia Bielefeld. Auf dem Spielfeld dürfte nach dem verletzungsbedingten Ausfall Deluras aber Zlatko Janjic stehen. "Damit darf ich zumindest rechnen, ich habe in dieser Woche versucht, Gas zu geben", meint Janjic, dessen Treffer zum 2:0-Zwischenstand gegen Koblenz Wasser auf... [mehr auf ]

  • 22.08.2009, 14:51 Uhr

    Armina verliert den Anschluss

    Ausgleich Bielefeld (nw). Absteiger Arminia Bielefeld verliert in der 2. Fußball-Bundesliga langsam den Kontakt zu den Spitzenteams. Die Ost-Westfalen verloren gegen den FC Augsburg 1:2 (0:0) und haben nach drei Spieltagen erst drei Punkte auf dem Konto. Augsburg feierte hingegen seinen ersten Saisonsieg und hat nun vier Zähler auf dem Konto. Die 13.500 Zuschauer mussten bis zur zweiten Halbzeit auf Tore warten. Zunächst brachte Michael Thurk (53.) die Gäste. Doch Bielefeld fing sich schnell und glich nur... [mehr auf ]

  • 21.08.2009, 18:38 Uhr

    Gerstner visiert den zweiten Sieg an

    Der Trainer weist den Weg Bielefeld. Unglaublich, unerklärlich, unglücklich – so überschrieb diese Zeitung den Bericht vom 2:3 Arminia Bielefelds bei der TuS Koblenz. In unglaublichen sechs Minuten ließen sich die Arminen auf unerklärliche Weise ihren sicher geglaubten 2:0-Vorsprung entreißen und waren am Ende mehr als unglücklich. "Die Jungs saßen völlig enttäuscht und still im Bus", beschreibt Thomas Gerstner die Stimmung während der Rückfahrt. "Die waren noch frustrierter als unsere Fans", ergänzt Arminias Trainer... [mehr auf ]

  • 21.08.2009, 13:35 Uhr

    Arminia: Zus?tzliche Ticketkassen vor Spieltag ge?ffnet

    Bielefeld (nw). Zu Arminias Heimauftakt gegen Rostock hatte es Verzögerungen beim Ticketverkauf gegeben. Darauf reagiert der Klub  schon zum Spiel gegen Augsburg am Samstag, Anstoß 13 Uhr. Am Tag vor dem Heimspiel sind im Fan- und Ticketshop in der neuen Haupttribüne zusätzliche Verkaufsstellen geöffnet. Abhängig vom Vorverkauf werden am Spieltag zusätzliche Kassenhäuschen geöffnet. Zuschauer, die erst zur Halbzeit kommen, können verbilligte Tickets an den Kassen Nord-West ("Schloßhof") und... [mehr auf ]