Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 02.09.2011, 15:48 Uhr

    Nach Transferschluss: Das sind die Kader vom SC Paderborn und von Arminia Bielefeld

    Transferschluss: Bei Arminia Bielefeld und dem SC Paderborn hat sich im Sommer einiges getan. Bielefeld/Paderborn. Bei Arminia Bielefeld und dem SC Paderborn hat sich w?hrend der Transferzeit im Sommer einiges getan. Beide heimischen Fu?ballklubs verpflichteten einige neue Spieler, lie?en aber auch den einen oder anderen Akteur ziehen. Dabei gaben beide Vereinen angeblich f?r keine Neuverpflichtung Geld aus, auch die Abg?nge verliefen abl?sefrei. F?r Sie hat nw-news.de die ?bersicht aller 70 Ver?nderungen in den Kadern beider Mannschaften aufgelistet. ARMINIA BIELEFELD Zug?nge (insgesamt... [mehr auf ]

  • 02.09.2011, 13:25 Uhr

    Bewerber f?r Arminia-Gremien stehen fest

    Bielefeld (nw/red). Jetzt stehen auch offiziell die Bewerber um den neuen Verwaltungsrat/Wirtschaftsrat bei Arminia Bielefeld fest. Wie der Fu?ball-Drittligist am Freitag in einer Presseerkl?rung mitteilte, habe der amtierende Ehrenrat des Klubs "satzungsgem?? die Eignung s?mtlicher Kandidaten gepr?ft". Bei der au?erordentlichen Mitgliederversammlung am 11. September bewerben sich demnach um einen Posten im Verwaltungsrat/Wirtschaftsrat: Dr. David Frink, Alexander Geilhaupt, Olaf Kl?tzer... [mehr auf ]

  • 01.09.2011, 17:36 Uhr

    Arminia: Schweigen ?ber die H?he der Zeichnungen

    Die Frist ist abgelaufen: ?ber die H?he der gezeichneten Betr?ge machte der Verein keine Angaben Bielefeld (nw). Am Dienstagabend endete um 23.59 Uhr beim Fu?ball-Drittligisten Arminia Bielefeld die Zeichnungsfrist zur Zukunftsanleihe. Insbesondere in den letzten Tagen habe die Resonanz der eingegangenen Kaufantr?ge noch einmal sp?rbar zugenommen, hie? es in einer Presseerkl?rung des Vereins. Die Mitarbeiter des Vereins werden in den kommenden Tagen gemeinsam mit den Gremien und Partnern des Klubs das gesamte Anleihe-Projekt inhaltlich auswerten. ?ber die H?he der gezeichneten Betr?ge... [mehr auf ]

  • 01.09.2011, 09:19 Uhr

    Westfalenpokal: Arminia trifft auf H?velhofer SV

    Bielefeld/H?velhof (nw). Arminia Bielefeld trifft in der zweiten Runde des Westfalenpokals am Dienstag, 27. September auf den H?velhofer SV. Ansto? in der H?velhofer Waldkampfbahn ist um 17.45 Uhr, teilte der Verein in einer Pressemeldung mit. Mit einem 10:0-Erfolg beim TSV Rischenau hatte sich der DSC in der vergangenen Woche f?r die zweite Runde qualifiziert. Diese ist eigentlich f?r den 14. September terminiert. Aufgrund der Ausw?rtsbegegnung des DSC bei Wacker Burghausen am 13... [mehr auf ]

  • 31.08.2011, 20:27 Uhr

    BIELEFELD: Arminia: Pr?sidenten-Kandidat Zillies genie?t Respekt in Politik und Sport

    Soll es richten: J?rg Zillies kandidiert bei Arminia als Pr?sident. Die Mitglieder m?ssen ihn im September w?hlen. BIELEFELD
    Bielefeld. Er gilt als erfahren, ist anerkannt und genie?t viel Respekt. Die Liste seiner Verdienste ist lang. Und doch ist das Wirken von J?rg Zillies in Bielefeld eher im Verborgenen geblieben. Der 64-J?hrige, der sich als Pr?sident beim DSC Arminia bewirbt, dr?ngt sich nicht in den Vordergrund. Zillies, der 2002 auch schon als Krisenmanager den hoch verschuldeten Handball-Zweitligisten TSG Bielefeld mit rettete, gilt jetzt als Hoffnungstr?ger beim krisengesch?ttelten Fu?ball-Drittligisten... [mehr auf ]

  • 31.08.2011, 12:00 Uhr

    Arminia: Ein Professor als Schatzmeister

    Potenzieller Finanzminister: Prof. Dr. Hermann Richter Bielefeld. Die W?rfel sind gefallen. Nach dem Ablauf der Bewerbungsfrist f?r das Pr?sidium des DSC Arminia Bielefeld gibt es drei Kandidaten, die sich im Block im Rahmen der au?erordentlichen Mitgliederversammlung am 11. September zur Wahl stellen. Als m?glicher Pr?sident hat J?rg Zillies seinen Hut in den Ring geworfen. Der 64-j?hrige Sanierungsexperte aus Bielefeld ist verheiratet und hat drei Kinder. Der promovierte Pharmazeut kennt sich im Fu?ball bestens aus. Mitte der 80er-Jahre geh?rte er... [mehr auf ]

  • 30.08.2011, 19:10 Uhr

    VFB Fichte unterst?tzt Arminia

    Bielefeld (nw). Der Fu?ball-Landesligist VFB Fichte Bielefeld unterst?tzt den Drittligisten Arminia Bielefeld, wie der Klub am Dienstag mitteilte. Jobst H?lzenbein, Vorstandsvorsitzender der Fu?ballabteilung des VfB Fichte Bielefeld, ?berreichte am letztm?glichen Zeichnungstag Stephanie Schl?ter, Leiterin der DSC-Finanzbuchhaltung, einen ausgef?llten und unterschriebenen Kaufantrag zur Zukunftsanleihe des DSC Arminia Bielefeld. "Wir arbeiten seit Jahren erfolgreich mit Arminia zusammen"... [mehr auf ]

  • 30.08.2011, 18:13 Uhr

    CDU-Politiker Zillies kandidiert als Arminia-Pr?sident

    Pr?sidentschaftskandidat: J?rg-Siegfried Zillies. Bielefeld. Seit Mitternacht ist die Bewerbungsfrist f?r potenzielle Pr?sidiumsmitglieder beim Fu?ball-Drittligisten DSC Arminia Bielefeld abgelaufen. Mindestens ein Team hat sich formiert und stellt sich gemeinschaftlich zur Wahl. Als Pr?sident kandidiert Dr. J?rg Zillies. Ihm zur Seite stehen das ehemalige Vorstandsmitglied Hans-J?rgen Laufer sowie ein Professor der Betriebswirtschaft, dessen Name der ?ffentlichkeit noch nicht bekannt ist. "Ich trete nicht aus irgendeiner Profilneurose heraus... [mehr auf ]

  • 30.08.2011, 17:36 Uhr

    Wirtschaftsprofessor kandidiert als Arminia-Schatzmeister

    Drei Pr?sidiums-Kandidaten: Hans-J?rgen Laufer, J?rg Zillies und Hermann Richter (von links) wollen Arminia f?hren. Bielefeld (nw). F?r das zuk?nftig dreik?pfige Pr?sidium des Fu?ball-Drittligisten Arminia Bielefeld kandidiert laut einer Mitteilung des Klubs Professor Hermann Richter als Schatzmeister. Wie die Neue Westf?lische am Dienstag exklusiv berichtet hatte, sind Dr. J?rg Zillies als Pr?sidentschaftskandidat, sowie Hans-J?rgen Laufer als Verantwortlicher f?r die Abteilungen des Vereins nominiert. Alle drei Namen gab der DSC am Dienstag nach Ablauf der Bewerbungsfrist bekannt... [mehr auf ]

  • 29.08.2011, 21:43 Uhr

    BIELEFELD: Sonderschicht f?r Arminen-Anleihe

    Hier unterschreiben: Arminia-Pressesprecher Marcus Uhlig hilft Herma Naucke-Soll beim Ausf?llen der Anleihe. BIELEFELD
    Bielefeld. Um jeden potenziellen Zeichner f?r die Fan-Anleihe wollten sie k?mpfen, hatte DSC-Pressechef Marcus Uhlig k?rzlich verk?ndet. W?hrend die Mannschaft am Samstag in Regensburg einen Punkt erk?mpfte, bem?hten sich die Mitarbeiter in der auch am Sonntag au?erplanm??ig ge?ffneten Gesch?ftsstelle, Fans zum "Zukunft zeichnen" zu bewegen. Der Name des Wertpapiers ist Programm, denn die Investitionen der Fans sollen den Verein vor der drohenden Insolvenz bewahren (wie berichtet)... [mehr auf ]