Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 22.07.2009, 12:05 Uhr

    Nach der Pause dreht Arminia auf

    Torsch?tze Bielefeld (pep). Es dauerte ein wenig, doch dann sorgten die Bielefelder Arminen im Testspiel beim Landesligisten VfL Theesen doch noch für ein standesgemäßes Ergebnis. Mit 7:0 gewann der Zweitligist durch Tore von Michael Delura und Pavel Fort vor der Pause sowie Oliver Kirch, Andre Mijatovic (2) und Berat Sadik (2). "Eigentlich hätten wir zweistellig gewinnen müssen", sagte Thomas Gerstner nach der Partie. Arminias Trainer vermisste bei einigen Spielern noch die Spritzigkeit... [mehr auf ]

  • 21.07.2009, 21:24 Uhr

    Arminias Zug?nge wecken Neugier

    Die Profis kommen Bielefeld (pep). Die heimischen Profis von Arminia Bielefeld haben alle örtlichen Amateur-Klubs gern zu Gast. So freuen sich auch die Theesener, dass der Zweitligist heute Abend, 19 Uhr, wieder einmal bei ihnen Station macht."Wir hätten sie gern regelmäßig hier", sagt Heinz-Werner Stork, Abteilungsleiter Fußball im VfL. Vor zwei Jahren war der DSC, damals Erstligist und trainiert von Ernst Middendorp, zum letzten Mal zu Gast an der Gaudigstraße. Dieses Mal profitieren die Gastgeber vom Verlust... [mehr auf ]

  • 21.07.2009, 19:34 Uhr

    Arminia mit 7:0-Erfolg im Testspiel

    Bielefeld (fa). Im fünften Testspiel der vierte Sieg - so lautet die bisherige Bilanz des Zweitligisten Arminia Bielefeld in der Vorbereitung auf die kommende Fußball-Saison. Am Dienstag Abend setzte sich der DSC gegen den VfL aus dem Bielefelder Ortsteil Theesen suverän mit 7:0 durch. In der ersten Halbzeit hielt der Landesligist zunächst gut mit, Arminia konnte sich aber bereits zu Beginn gute Chancen erarbeiten - Federico und Delura scheiterten zunächst. In der 34... [mehr auf ]

  • 21.07.2009, 19:10 Uhr

    Gerstner denkt ans I-T?pfelchen

    Schaut sich um Bielefeld (pep). Besart Berisha, Lubos Hanzel und plötzlich auch wieder Michael Eneramo - das sind nur drei Namen, die Arminias sportliche Leitung dieser Tage beschäftigen. Wie groß die Chancen jedes einzelnen auf einen Vertrag in Bielefeld sind, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab.Klar ist, dass der Kader des heimischen Zweitligisten noch nicht komplett ist. "Ein Stürmer und ein Linksverteidiger haben Vorrang", sagt Thomas Gerstner. Im Kopf des Trainers spukt ganz konkret aber noch ein... [mehr auf ]

  • 21.07.2009, 15:33 Uhr

    Vertragsverl?ngerung mit Torwart-Trainer Schlieck und Dr. J?rg Weber

     Bielefeld (nw). Der Vertrag von Arminias Torwart-Trainer Thomas Schlieck ist frühzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2012 verlängert worden, teilte der Verein in einer Pressemitteilung mit. Ursprünglich wäre der Kontrakt des 39-Jährigen noch bis zum 30. Juni 2011 gelaufen. DSC-Geschäftsführer Detlev Dammeier setzt damit auf Kontinuität auf dieser Position: "Uns war es wichtig, mit Thomas Schlieck frühzeitig zu verlängern und ihn längerfristig an uns zu binden... [mehr auf ]

  • 21.07.2009, 11:40 Uhr

    Berisha muss warten

    Entscheidung offen Bielefeld (pep). Nach zweitägiger Pause steigen die Arminen heute wieder ins Training ein. Ein weiteres neues Gesicht ist zum Wochenbeginn nicht zu erwarten. Nachdem Arminias jüngste Neuerwerbung Pavel Fort heute den obligatorischen Gesundheitscheck absolviert und seinen Dreijahresvertrag unterschrieben hat, soll der Angreifer ins Mannschaftstraining einsteigen.Die Gespräche mit potenziellen Neuzugängen laufen derweil weiter. Noch haben sich Trainer Thomas Gerstner und Sport-Geschäftsführer... [mehr auf ]

  • 20.07.2009, 18:05 Uhr

    Der Antreiber aus den 60er Jahren

    Immer am DSC interessiert Bielefeld (pep). Der frühere Armine Peter Dammann ist am Sonntagmorgen im Alter von 65 Jahren gestorben. Er hinterlässt seine Frau Brigitte, Sohn Frank und zwei Enkel. Dammann war über die Grenzen Ostwestfalens hinaus als sogenannter "Läufer" der Arminia aus der Zeit zwischen 1963 und 1970 bekannt.Zusammen mit Detlef Kemena, Georg Stürz, Uli Braun, Rudi Giersch, Norbert Leopoldseder, Bernd Kirchner und Gerd Siese, um nur einige zu nennen, spielte er für Arminia Bielefeld in der zweithöchsten... [mehr auf ]

  • 20.07.2009, 17:00 Uhr

    Auch Roberto Carlos h?rt auf sein Kommando

    Ein starkes Team Bielefeld. Über den Anruf, der sein Leben veränderte, hat sich Ayhan Tumani zwar "riesig gefreut", völlig überrascht war der Ex-Armine aber nicht. Als Christoph Daum den gebürtigen Augustdorfer fragte, ob er als Co-Trainer in seinem Stab bei Fenerbahce Istanbul anfangen wolle, brauchte er deshalb nicht lange zu überlegen. Seit zweieinhalb Wochen ist Tumani jetzt für den türkischen Top-Klub tätig - und lernt jeden Tag etwas dazu.Daums Offerte an den 37-Jährigen, der vor wenigen Wochen den... [mehr auf ]

  • 20.07.2009, 15:39 Uhr

    Riesen-Trikot auf dem Bielefelder Jahnplatz

    Bielefeld (brm). Da hängt es wieder: Arminia Bielefeld präsentiert seit Montagmittag an Bielefelds Verkehrsknotenpunkt, dem Jahnplatz, ein übergroßes Vereins-Trikot. Das etwa sieben mal zwölf Meter große Sport-T-Shirt ist für Fußgänger und Autofahrer ein Blickfang. Arminas Trainer Thomas Gerstner präsentierte zusammen mit Michael Drotleff von der Krombacher Brauerei das überdimensionale XXXL-Shirt der Öffentlichkeit. Die gleiche Aktion hat Arminia, mit dem damaligen Heim-Trikot... [mehr auf ]

  • 18.07.2009, 19:10 Uhr

    Zur?ck in den Hafen Bundesliga

    Sieht Land Bielefeld. Das Trainingslager in Österreich mit intensiven Einheiten und zwei Spielen ist vorbei. Trainer Thomas Gerstner kümmert sich nun um den Feinschliff, damit die Mannschaft eine erfolgreiche Saison spielt und nächstes Jahr wieder die Häfen der Ersten Liga anläuft. Grundlagen tun weh. Es war hart für die Spieler. Der Coach wartete mit einigen unbekannten Übungen auf, die dem ein oder anderen Profi Muskelkater bescherten. "Wir liegen voll im Plan", resümierte Gerstner nach acht Tagen... [mehr auf ]