Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 28.09.2012, 15:18 Uhr

    Arminia ohne Klos, H?bener und Riemer nach Darmstadt

    Bielefeld. Felix Burmeister war am Freitagvormittag auf der Suche: Ein Ball war im tiefen "Dschungel" der B?sche und Str?ucher an der Friedrich-Hagemann-Stra?e verschwunden. Nicht nur auf der Suche nach dem Ball, sondern auch auf der Suche nach einem Erfolgserlebnis ist Arminia Bielefeld in diesen Tagen. Im Video-Interview mit nw-news.de verr?t Coach Kr?mer, dass die Verantwortlichen und die Mannschaft das vergangene Spiel gegen Chemnitz nicht so schlecht gesehen haben wie in den Medien... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 27.09.2012, 16:04 Uhr

    Arminia fehlt noch die Stabilit

    Zu sp?t: Der CFC-Torwart ist vor Fabian Klos am Ball. Bielefeld (blue). Eines gleich vorweg: Der Saisonstart des Fu?ball-Drittligisten DSC Arminia ist gelungen, auch wenn die Bilanz aus den letzten beiden Spielen nur einen Punkt ausweist. Das 0:0 gegen den Chemnitzer FC am Dienstagabend konnte die Fans aber nicht zufrieden stellen. Gegen?ber der Leistung von M?nster steigerte sich Arminia zwar vor allem im l?uferischen und k?mpferischen Bereich, doch vielen Akteuren war die Angst vor Fehlern anzumerken. "Wir mussten die Verunsicherung nach der 0... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 27.09.2012, 12:55 Uhr

    Arminias H?ner f?r die U19-Nationalmannschaft des DFB nominiert

    F?r die U19-Nationalmannschaft nominiert: Arminias U19-St?rmer Marvin H?ner. Bielefeld (nw). Der U19-St?rmer Marvin H?ner von Arminia Bielefeld ist erneut f?r die U19-Nationalmannschaft des DFB nominiert worden. Der 18-J?hrige wurde in das Aufgebot f?r die n?chste EM-Qualifikationsrunde vom 6. bis zum 17. Oktober in Luxemburg berufen. Die deutsche Mannschaft trifft auf Mazedonien, Luxemburg und Irland. Neben H?ner stehen die St?rmer Patrick Weihrauch vom FC Bayern M?nchen und Samed Yesil vom FC Liverpool im Kader.[mehr auf Neue Westfälische]

  • 26.09.2012, 23:48 Uhr

    Arminia Bielefeld l?uft weiter auf wackeligen Beinen

    Bielefeld. Eine Reaktion hatte Arminias Trainer Stefan Kr?mer nach der 0:4-Klatsche in M?nster versprochen, doch mit der Umsetzung haperte es. Fu?ball-Drittligist DSC Arminia kam Dienstagabend gegen den Chemnitzer FC nicht ?ber ein 0:0 hinaus. Entt?uschend war auch der Zuschauerzuspruch. Nur noch 5.871 Besucher ?Minuskulisse f?r diese Spielzeit ? wollten Arminia sehen. Eine klare Quittung f?r die Null-Leistung im Derby. Stefan Kr?mer meinte nach dem 0:0: "Wir sind mit dem Ergebnis nat?rlich... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 26.09.2012, 20:03 Uhr

    Arminia gegen Wattenscheid am 14. November

    Bielefeld (nw). Im Achtelfinale des Pokals auf Verbandsebene spielt der DSC Arminia am 14. November gegen die SG Wattenscheid 09. Ausgetragen wird die Partie gegen den Oberligisten in der Bielefelder Sch?co-Arena, der Ansto? erfolgt um 19.30 Uhr.[mehr auf Neue Westfälische]

  • 26.09.2012, 11:57 Uhr

    Bielefeld: Arminia-Fans brennen Pyrotechnik im B?rgerpark ab

    Pyroeinsatz im Park: Die Polizei wurde vor dem Arminia-Spiel am Dienstag in den B?rgerpark gerufen. Dort hatten Unverbesserliche Pyrotechnik abgebrannt. Bielefeld
    Bielefeld (jr). Auch vor dem Arminia-Punktspiel am Dienstag gegen Chemnitz sorgten unverbesserliche Anh?nger f?r negative Schlagzeilen. Laut Polizeisprecherin Sonja Rehmert h?tten Bielefelder Fans vor dem Spiel Pyrotechnik im stadionnahen B?rgerpark abgebrannt haben. Die alarmierten Polizeibeamten der Einsatzhundertschaft konnten die Verursacher nicht mehr ausmachen, ?berpr?ften aber eine Gruppe von Arminia-Fans. Dabei fanden die Beamten gegen 18.20 Uhr bei einem der Bielefelder (50) einen... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 26.09.2012, 00:00 Uhr

    Die Arminen in der Einzelkritik nach dem 0:0 gegen den Chemnitzer FC

    Patrick Platins: In der ersten Halbzeit bei einigen brenzligen Szenen ein guter R?ckhalt, hatte bei Landekas Freisto? an die Latte noch die Fingerspitzen dran. Note: 3 Manuel Hornig: Der Kapit?n war k?mpferisch ein Vorbild, gewann viele Kopfballduelle. Note: 3- Fabian Klos: Der Torj?ger rackerte viel, doch so richtig wollte ihm nichts gelingen. Hatte gute Ans?tze, in der ein oder anderen Szene vielleicht ein bisschen zu eigensinnig. Note: 4 Marcel Appiah: In der ersten Halbzeit sehr unsicher... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 25.09.2012, 16:51 Uhr

    Hornig springt in die Aminia-Startelf

    Zweikampfstark: Manuel Hornig (l.) behauptet sich im Duell mit einem Offenbacher. Heute ist er gegen Chemnitz gefordert. Bielefeld. Nach der desastr?sen 0:4-Pleite im Derby gegen Preu?en M?nster ist die Katerstimmung bei Arminia Bielefelds Trainer Stefan Kr?mer l?ngst vorbei. "Wir kommen Dienstagabend zur?ck ? zu 100 Prozent", sagt er voller Zuversicht vor dem heutigen Heimduell gegen den Tabellenachten Chemnitzer FC um 19 Uhr in der Sch?co-Arena. Die Startaufstellung wird Kr?mer nach der Partie in M?nster ver?ndern, soviel ist klar. Neben Fabian Klos wird mit Pascal Testroet oder Eric Agyemang eine zweite... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 24.09.2012, 21:43 Uhr

    BIELEFELD/M?NSTER: Krawalle nach dem Derby zwischen Arminia Bielefeld und Preu?en M?nster

    Mit Helm und Schlagstock:: Nach dem verlorenen Spiel versuchten Fans des DSC Arminia Bielefeld, auf einem Parkplatz Polizeiabsperrungen zu durchbrechen. BIELEFELD/M?NSTER
    Bielefeld/M?nster. Zu heftigen Zusammenst??en zwischen der Polizei und Bielefelder Schlachtenbummlern ist es am Samstag nach dem Drittliga-Derby zwischen dem SC Preu?en M?nster und dem DSC Arminia Bielefeld gekommen. Wie fast immer in solchen F?llen widersprechen sich auch hier die Verlautbarungen offizieller Polizeistellen und die Angaben der Fans. Laut Jan Schabacker, Sprecher der Polizei M?nster, entlud sich der Frust einiger Bielefeld-Fans nach der Niederlage ihrer Mannschaft... [mehr auf Neue Westfälische]

  • 24.09.2012, 18:55 Uhr

    DIE ZAHL DES SPIELS: Die 26

    DIE ZAHL DES SPIELS
    Der Erkl?rungsversuch von DSC-Trainer Stefan Kr?mer nach dem kollektiven Dauerschlaf unmittelbar nach dem Wiederanpfiff zur zweiten Halbzeit hatte sarkastische Z?ge. "Vielleicht war meine Halbzeitansprache so langweilig, dass die Spieler auf dem Platz eingeschlafen sind." Nach einer Spielzeit von 26 Sekunden in der zweiten Halbzeit erzielte Nazarov das 2:0. Das 1:0 hatte zuvor Rechtsfu? Benjamin Siegert (15.) erzielt, der mit seinem schw?cheren linken Fu? aus der Distanz unhaltbar einschoss... [mehr auf Neue Westfälische]