Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 20.10.2010, 08:44 Uhr

    Arminia: Weber kritisiert Ziege

    Bielefeld (nw). Arminias Aufsichtsratsmitglied und Gro?sponsor Gerhard Weber geht mit DSC-Trainer Christian Ziege hart ins Gericht. In der Mittwoch-Ausgabe der Bild-Zeitung sagt der Modeunternehmer: "Ich habe jetzt die Spiele in Paderborn und gegen Duisburg live gesehen. Das kann ich mir nicht mehr antun, das war grausam. Im Gesch?ftsleben werden leitende Angestellte nach Umsatz beurteilt. Der Trainer wird daran gemessen, wie viele Punkte er hat". Weber fordert deutlich... [mehr auf ]

  • 19.10.2010, 23:31 Uhr

    Tag der offenen T?r bei Arminia

    Gleich schl?gt?s wieder ein Bielefeld. Was nun Christian Ziege? Im achten Meisterschaftsspiel unter der Regie des neuen Trainers kassierte Arminia Bielefeld die siebte Niederlage, sitzt fest auf Tabellenplatz 18. Der MSV Duisburg siegte vor der entt?uschenden Kulisse von offiziell 10.260 Fans mit verdient mit 3:1 (3:0). Was nun Wolfgang Brinkmann? Arminias Pr?sident hatte Trainer Ziege vor Saisonbeginn durchaus Niederlagen gestattet. "Nur absteigen d?rfen wir nicht", meinte der Pr?sident im Sommer... [mehr auf ]

  • 19.10.2010, 17:49 Uhr

    Arminias ehemaliger Schatzmeister Andreas Mamerow im Interview

    Bielefeld. Andreas Mamerow ist am Montag offiziell als Schatzmeister des Fu?ball-Zweitligisten Arminia Bielefeld zur?ckgetreten. Der 42 Jahre alte Gesch?ftsf?hrer eines Bielefelder Verlages f?r Post- und Gru?karten geh?rte seit dem 18. April 2005 dem DSC-Vorstand an. Mit Mamerow, der derzeit mit seiner Familie auf Mallorca seinen Urlaub verbringt, sprach J?rg Fritz. Herr Mamerow, warum erfolgte Ihre Entscheidung zum jetzigen Zeitpunkt? ANDREAS MAMEROW: Nat?rlich gibt es bessere Zeitpunkte f?r... [mehr auf ]

  • 19.10.2010, 09:16 Uhr

    Kentsch kneift

    Bielefeld (frz). Roland Kentsch (51), ehemaliger Gesch?ftsf?hrer von Arminia Bielefeld, kehrte Montagabend nicht an seine fr?here Wirkungsst?tte zur?ck. "Er muss keine Rechenschaft abgeben", sagte Duisburgs Pressesprecher Martin Haltermann. "Er kommt halt nicht." Am 21. Juli 2009 wurde Kentsch trotz laufenden Vertrages bis 2012 bei Arminia beurlaubt. Im M?rz 2010 unterschrieb Kentsch beim MSV Duisburg, was zur fristlosen K?ndigung in Bielefeld f?hrte. Seitdem sprechen beide Seiten nur per... [mehr auf ]

  • 19.10.2010, 09:05 Uhr

    Trostlose Perspektive

    Vor knapp eineinhalb Jahren noch ein erstklassiges 2:2 gegen den VfB Stuttgart, jetzt ein 1:3-Desaster gegen den MSV Duisburg in der 2. Liga. Damals mit Trainer Michael Frontzeck, Pr?sident Hans-Hermann Schwick sowie den Gesch?ftsf?hrern Roland Kentsch und Detlev Dammeier als Verantwortlichen, diesmal mit Christian Ziege, Wolfgang Brinkmann und Ralf Schnitzmeier ein neues Trio in leitender Funktion. Seit gestern dazu nach dem R?cktritt von Andreas Mamerow ohne amtierenden Schatzmeister... [mehr auf ]

  • 18.10.2010, 23:31 Uhr

    Mamerow tritt ab

    Nachfolger gesucht Bielefeld. Fu?ball-Zweitligist Arminia Bielefeld sucht einen neuen Schatzmeister. Der bisherige Amtsinhaber Andreas Mamerow wird Montag seinen R?cktritt erkl?ren. "Rein aus privaten Gr?nden", wie der 42-J?hrige intern betonte. Mamerow geh?rte seit dem 18. April 2005 dem DSC-Vorstand an. Bis zum 22. Juni 2009 fungierte der Gesch?ftsf?hrer eines Bielefelder Verlages f?r Post- und Gru?karten als Vizepr?sident. Danach war er als Schatzmeister beim Zweitligisten t?tig. Eine Erkrankung seines... [mehr auf ]

  • 18.10.2010, 20:12 Uhr

    Zieges Tage sind gez?hlt

    0:1 Bielefeld (-sg-). Wenn man denkt, schlimmer geht s nimmer, setzt Arminia Bielefeld noch einen drauf. Der Tabellenletzte der 2. Fu?ball-Bundesliga verlor am Montagabend 1:3 gegen den MSV Duisburg. Bereits nach einer Viertelstunde lagen die Arminen mit 0:3 zur?ck. Die Tage von Trainer Christian Ziege scheinen nach der siebten Saison-Niederlage im achten Spiel gez?hlt. Ziege hatte sein Team vor dem wichtigen Spiel gegen den MSV Duisburg auf vier Positionen umgerissen. ?berraschend sicherlich... [mehr auf ]

  • 18.10.2010, 17:00 Uhr

    Viele Fragen - kaum Antworten

    Die Zeit wird knapp Bielefeld. Ein Riesen-Spiel erwartet die Zuschauer heute Abend (20.15 Uhr/live in Sport 1) in der Sch?co-Arena. Mit Morike Sako (Arminia Bielefeld) und dem Duisburger Stefan Maierhofer (beide jeweils 2,02 Meter) treffen die beiden gr??ten Zweitligaspieler aufeinander. Ob die Arminen-Fans auch ein gro?es Spiel ihrer Mannschaft erleben, bleibt abzuwarten. Viele Fragezeichen bestimmen das vierte Heimspiel des Tabellenletzten. Wie pr?sentiert sich Arminia im bisherigen Saisonverlauf? Mit nur drei... [mehr auf ]

  • 16.10.2010, 17:39 Uhr

    Arminia bereitet sich auf Kentsch-Besuch vor

    Bielefeld (jr). Laut DSC-Sprecher Marcus Uhlig ist zwar noch nicht mal klar, ob der ehemalige Arminia-Finanzchef Roland Kentsch ?berhaupt mit seinem neuen Verein MSV Duisburg zum Spiel am Montag nach Bielefeld kommt. Trotzdem sei Arminia als guter Gastgeber vern?nftig vorbereitet. "Das betrifft ausdr?cklich auch den Sicherheitsaspekt", formuliert Uhlig vorsichtig. Kentsch hatte nach der Fast-Insolvenz der Arminia vielfach den Zorn der Fans auf sich gezogen. Im Internet kursierten einige... [mehr auf ]

  • 16.10.2010, 17:22 Uhr

    DSC-Lazarett lichtet sich langsam

    Anpfiff Bielefeld. Vor der Begegnung gegen den MSV Duisburg (Montag, 20.15 Uhr) interessieren sich die Fans von Arminia Bielefeld vor allem f?r zwei Dinge: Was macht die angespannte Personallage beim Fu?ball-Zweitligisten und wie hat das Team das schlechte Paderborn-Spiel aus den K?pfen bekommen? Durch die Beantwortung der ersten Frage kommt Hoffnung auf, dass der DSC Arminia mit einer guten Elf an den Start geht. Bis auf die langzeitverletzten R?diger Kauf, Michael Delura, Benjamin Lense und Pavel Fort... [mehr auf ]