Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 07.08.2009, 12:38 Uhr

    IN EIGENER SACHE: Keine Beleidigungen

    IN EIGENER SACHE
    Liebe User,auch nach unserem Aufruf zur Nettikette sind einige Kommentare unter unseren Artikeln leider nur teilweise oder gar nicht lesenswert. Das ist sehr bedauerlich, denn wir haben dieses Forum geschaffen, damit Arminen-Fans sich hier mit Herzblut über ihren Verein austauschen können. Was die überwiegende Mehrheit der User und wir nicht wollen, ist, dass sich User hier persönlich beleidigen oder anfeinden.Darum müssen wir eine klare Regel aufstellen:Kommentare, in denen andere User... [mehr auf ]

  • 07.08.2009, 09:29 Uhr

    Neuzugang Berisha ist schon gl?cklich bei Arminia

    Zielstrebig Bielefeld (pep). Besart Berisha ist erleichtert. Endlich ist das Transfergerangel beendet. Rechtzeitig zum Start der Zweitligasaison ist der Stürmer spielberechtigt für seinen neuen Klub. "Arminia ist für mich der richtige, nächste Schritt. Etwas besseres konnte mir nicht passieren", sagt der 24-Jährige. Arminia will zurück in die Bundesliga, und das will Berisha auch. Wieder auf die große Bühne, die er zum ersten Mal am 12. August 2006 bestieg – damals ausgerechnet gegen Arminia Bielefeld... [mehr auf ]

  • 06.08.2009, 20:53 Uhr

    Jubeln f?r die verbotene Stadt

    Die Wahrzeichen immer dabei Paderborn. Unfassbares geschieht in Paderborn. Menschen mit Paderborner Kennzeichen und Arminia-Emblem fahren seelenruhig durch die Stadt, und in einem Hinterhof basteln junge Menschen voller Freude an einem Doppelhalter in den Bielefelder Vereinsfarben Schwarz, Weiß und Blau.Dabei wird doch die Stadt von den einheimischen Fußballfans am liebsten nur "verbotene Stadt" genannt. Und auch ein Paderborner Wirt zeigt ungeahnte Tendenzen und gibt den "Aufständischen" sogar eine Heimstatt in Form... [mehr auf ]

  • 05.08.2009, 19:41 Uhr

    Anders soll Nachfolger von Kentsch werden

    Ein Mann dr?ngt in den Vordergrund Bielefeld. Exakt 45 Tage sind vergangen, seitdem Roland Kentsch ein paar Stunden vor der turbulentesten Jahreshauptversammlung der Vereinsgeschichte seinen Posten als Finanz-Geschäftsführer des DSC Arminia geräumt hat. Das so entstandene Vakuum soll "in Kürze" gefüllt werden, wie Detlev Dammeier ankündigt.Als Kentsch-Nachfolger wird, so die Information der Neuen Westfälischen, ein Bekannter in die DSC-Räumlichkeiten zurückkehren. Heinz Anders, bis 2005 Teamleiter des Arminia-Partners Sportfive... [mehr auf ]

  • 05.08.2009, 11:10 Uhr

    Berisha-Wechsel zu Arminia perfekt

    Neu am Teuto Bielefeld (red). Nach wochenlangem Gezerre hinter den Kulissen ist es seit Mittwochvormittag fix: Stürmer Besart Berisha wechselt wie erwartet zu Arminia Bielefeld. Der 24-Jährige erhält nach Vereinsangaben einen Vertrag bis 2012. Zuletzt hatte es noch an der Spielberechtigung für den Albaner gehapert. Immer wieder waren Gespräche zwischen Arminia und dem abgebenden FC Burnley aus England nötig, um den Spieler endgültig verpflichten zu können.Wie Arminia mitteilte hatte der ehemalige... [mehr auf ]

  • 05.08.2009, 08:38 Uhr

    Samstag Auslosung der n?chsten Runde im DFB-Pokal

    Bielefeld (nw). Inka Grings, Deutschlands "Fußballerin des Jahres", zieht am Samstag die Lose für die zweite Hauptrunde im DFB-Pokal der Männer. Die 16 Partien werden nach dem Bundesliga-Topspiel zwischen 1899 Hoffenheim und Rekord-Pokalsieger FC Bayern München (18.30 Uhr) im Privatsender Sky gezogen.[mehr auf ]

  • 04.08.2009, 14:24 Uhr

    Quartett steigt wieder ins Training ein

    Bielefeld (rk). Für einen sicheren 3:0-Pokalsieg beim Drittligisten Spielvereinigung Unterhaching hat es auch ohne ein Sextett von potenziellen Anfangsformations-Kandidaten gereicht. Bis zum mit Spannung erwarteten ersten Heimspiel der Zweitliga-Saison am Montag (20.15 Uhr/DSF) gegen Hansa Rostock dürfte sich die Personalsituation beim DSC Arminia weiter entspannt und damit verbessert haben. Heute steigen zum Nachmittagstraining Radim Kucera, Andre Mijatovic, Kasper Risgaard und Michael Delura... [mehr auf ]

  • 03.08.2009, 18:00 Uhr

    Ausw?rtssieg vor dem Bildschirm

    Warten auf den Abpfiff Bielefeld. "Über rechts, über rechts", kommentiert Marcus Broksche das Spielgeschehen. Er ist einer von vielen Fans, die sich das erste Pflichtspiel des DSC Arminia in der Gaststätte Stolander ansehen. Zum Saisonauftakt treten die Bielefelder beim bayrischen Drittligisten Unterhaching an. Die Kneipen mit Fußballübertragung sind gut gefüllt. Im Stolander hat Wirt Karl Richter drei Monitore aufgestellt, zwei innen, einen draußen. Die Fans müssen zunächst auf ein Tor warten... [mehr auf ]

  • 03.08.2009, 17:00 Uhr

    EINWURF: Wie aus dem Effeffeff

    Pokalsiege bei unterklassigen Konkurrenten sind gemeinhin wenig geeignet, als Maßstab für das Abschneiden in der Punktspielserie gelten zu können. Arminias 3:0 bei der Spielvereinigung Unterhaching - immerhin ein Verein, dem 2008/09 nur ein paar Tore fehlten, um demnächst Zweitligakonkurrent zu sein - gibt dennoch in mancherlei Hinsicht Hoffnung auf Bielefelder Besserung. Thomas Gerstners Ankündigungen, konsequent auf Offensive zu setzen, wurden in die Tat umgesetzt: Drei Pflichtspieltreffer hat... [mehr auf ]

  • 03.08.2009, 15:11 Uhr

    5.900 Dauerkarten verkauft

    Bielefeld (-sg-). Der DSC Arminia Bielefeld hat nach Informationen von Radio Bielefeld für die kommende Zweitligasaison bisher 5.900 Dauerkarten verkauft. Zwar kommen die Arminen damit nicht an den Rekord der vergangenen Saison mit 13.000 verkauften Dauerkarten heran, doch war dies auch zu Erstligazeiten. Der bisher erzielte Wert sei das beste Ergebnis in der zweiten Liga.[mehr auf ]