Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 31.03.2010, 17:57 Uhr

    BIELEFELD: Schwerer Tag f?r einen Vize-Weltmeister

    Letztes Interview als Sport-Gesch?ftsf?hrer BIELEFELD
    Bielefeld. Wie das heutzutage so ist im unbarmherzigen Profigesch?ft: Zum Abschied gab es ein paar d?rre Zeilen auf Vereinsvordruck-Standardpapier: "Detlev Dammeier wurde am heutigen Dienstag als Gesch?ftsf?hrer der DSC Arminia Bielefeld Management GmbH mit sofortiger Wirkung freigestellt", hie? es da schwarz auf wei?. Es folgten Worte des Dankes durch den Aufsichtsrats-Vorsitzenden Norbert Leopoldseder, eine Beschreibung der angestrebten Neuordnung der Arbeit (Aufgaben des Trainers und des... [mehr auf ]

  • 30.03.2010, 12:50 Uhr

    Arminia Bielefeld entbindet Dammeier von seinen Aufgaben

    Degradiert Bielefeld (blue/red/dpa). Fu?ball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat den bisherigen Sport-Gesch?ftsf?hrer und Interims-Trainer Detlev Dammeier (43) am Dienstag von seinen Aufgaben im Verein entbunden. Das Training wird bis zum Saisonende der bisherige Co-Trainer Frank Eulberg leiten.Dammeier wird den Verein nach Klub-Angaben jedoch nicht verlassen, sondern soll zuk?nftig einen neuen T?tigkeitsbereich beim DSC erhalten. Von 2000 bis 2008 war er Profi beim DSC und absolvierte 168 Partien f?r... [mehr auf ]

  • 29.03.2010, 17:00 Uhr

    Die Talente schlummern nur

    Riesenchance vertan Cottbus (rk). Die mit dem Vier-Punkte-Abzug begonnene Phase der Pflichtfreundschaftsspiele ist die Zeit der Saison, die beim DSC Arminia genutzt werden soll, auch die sportliche Runderneuerung voranzutreiben. Bei der Partie in Cottbus gelang es l?ngst nicht allen Spielern, sich f?r weitere Planungen zu empfehlen. Zlatko Janjic und Daniel Halfar beispielsweise, von Herkunft (Janjic kommt aus der Jugend der TuS J?llenbeck) und Alter (Halfar ist k?rzlich 22 Jahre jung geworden) zwei Akteure... [mehr auf ]

  • 29.03.2010, 17:00 Uhr

    Arminia Bielefeld verliert ohne Biss 1:4 bei Energie Cottbus

    Hei?e Debatten Cottbus. Es gibt angenehmere Samstagsbesch?ftigungen, als in aller Herrgottsfr?he in Bielefeld aufzubrechen, um ein Fu?ballspiel in Cottbus anzusehen, bei dem die eigenen Lieblinge sich mit 1:4 die h?chste Saisonniederlage einhandeln. Vor der 500-Kilometer-R?ckfahrt im Bus zum Abschluss eines langen, vergeudeten Tages darf da einfach mal der Frust raus. Mit ihren "Dammeier raus"-Rufen meinten die 200 Arminia-Fans, die die (Gegen-)Tortur im Stadion der Freundschaft ertragen mussten... [mehr auf ]

  • 29.03.2010, 11:27 Uhr

    Noten und Statistik: Energie Cottbus - Arminia Bielefeld 4:1

    Energie Cottbus: Tremmel - Straith, Burca, Brzenska, Angelow - Kruska - Shao, Kurth, Rivic - Jula, Petersen Tore: 1:0 Angelow (27.), Abstauber; 1:1 Risgaard (31.), Linksschuss nach Kauf-Schuss; 2:1 Jula (36.), Abstauber nach Pfostenschuss Petersen; 3:1 Rivic (77.), Linksschuss nach Flanke Jula; 4:1 Rivic (81.), 20-m-Rechtsschuss Eckb?lle: 0:6Zuschauer: 7.990Schiedsrichter: Tobias Stieler (Obertshausen; Note 2), sah fast alles richtigGelbe Karten: Kurth (4), Brzenska (5/4) - Bollmann (5/1)... [mehr auf ]

  • 27.03.2010, 17:48 Uhr

    Bereit zum Kampf gegen die Null

    Z?hes Ringen um jeden Ball Bielefeld. Die Sportanlage "Stadion der Freundschaft" zu nennen, hat Anfl?ge von Realsatire. Gerade erst hat der Cottbuser Vereinspr?sident Ulrich Lepsch wieder seine spezielle Art von freundschaftlicher Verbundenheit mit der Zweitliga-Konkurrenz kundgetan, als er Arminia Bielefeld bewusster Wettbewerbsverzerrung bezichtigte. "Da er?ffnet jemand einen Nebenkriegsschauplatz, um von den eigenen sportlichen Problemen abzulenken", konterte Detlev Dammeier.Energie Cottbus kontra Arminia Bielefeld... [mehr auf ]

  • 27.03.2010, 13:48 Uhr

    Erneute Pleite f?r Arminia Bielefeld

    Cottbus (nw). Das Thema "Bundesliga-Aufstieg" d?rfte f?r Arminia Bielefeld nunmehr endg?ltig erledigt sein. Die Ostwestfalen verloren mit 1:4 (1:2) bei Energie Cottbus und liegen nach dem 28. Zweitliga-Spieltag und Abzug von vier Z?hlern wegen Versto?es gegen die Lizenzbestimmungen nunmehr bereits zehn Punkte vom Relegationsplatz drei entfernt.Stanislav Angelow (27.) hatte die Gastgeber in F?hrung geschossen, bevor Kasper Risgard schon vier Minuten sp?ter der Ausgleich gelang. Emil Jula (36... [mehr auf ]

  • 26.03.2010, 20:02 Uhr

    Arminia: Der Trend geht zum Teammanager

    Noch einmal im Zeichen Arminias Bielefeld. Bei der Arbeit als Interimstrainer besch?ftigt sich Detlev Dammeier in dieser Woche noch einmal mit der richtigen Beantwortung m?glicherweise punktebringender Fragen. In welcher Formation lasse ich meine Mannschaft agieren, auf dass die nervige Serie der Dauerniederlagen in Cottbus endet? Wie trickse ich Claus-Dieter Wollitz aus, den ich im Sommer 2009 so gerne nach Bielefeld geholt h?tte? Als Trainer wird Dammeier am Samstag (13 Uhr) letztmals f?r den DSC Arminia t?tig sein ? die... [mehr auf ]

  • 25.03.2010, 19:10 Uhr

    Pr?sidentenwahl ohne Mitglieder

    Will weitermachen Bielefeld. Arminia Bielefeld sucht einen neuen Pr?sidenten - und die Mitglieder d?rfen ihn nicht direkt w?hlen. Der Klub will einen Neuanfang und dazu geh?rt auch eine Umstrukturierung der Gremien. Eine neue Satzung soll her, damit neue Leute neuen Schwung bringen. Die Mitglieder d?rfen demnach den Verwaltungsrat weiter w?hlen, der wiederum das neue Pr?sidium bestimmt. Zudem wird der Aufsichtsrat (neun Mitglieder) mit sechs Mitgliedern, die Verwaltungsrat und Pr?sidium entsenden, best?ckt... [mehr auf ]

  • 25.03.2010, 15:09 Uhr

    Ex-Profi Rau rechnet ab: "Fu?ball eine Scheinwelt"

    Rechnet ab Hamburg (dpa). Ein Jahr nach seinem Abschied vom Profi-Fu?ball hat Ex-Nationalspieler Tobias Rau kritisch Bilanz gezogen und den "extremen Leistungsdruck" f?r sein fr?hes Karriereende verantwortlich gemacht. "Der Job an sich ist ja fantastisch. Du spielst Fu?ball und verdienst damit sehr viel Geld. Aber Fu?ball ist eine Scheinwelt.Deinen eigentlichen Charakter kannst du in diesem Beruf nicht ausleben", sagte der 28-J?hrige im Interview mit dem Magazin "11freunde". Die Konsequenz sei... [mehr auf ]