Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 10.10.2008, 20:32 Uhr

    Derby in aller Freundschaft

    SC Paderborn - Arminia Bielefeld 2:2
    Paderborn. In einem zahmen Ostwestfalenderby haben sich der SC Paderborn und Arminia Bielefeld am Freitagabend gegenseitig ihre Erfolgserlebnisse gegönnt. Die Paderborner bewiesen beim 2:2 (1:1) vor 6.850 Zuschauern in der Paragon Arena besonders in der ersten Hälfte, als sie den Erstligisten nicht zur Entfaltung kommen ließen, dass der Drittliga-Spitzenreiter auch für höhere Aufgaben geeignet ist. Die Bielefelder holten immerhin zweimal einen Rückstand auf. Dominick Kumbelas Elfmetertreffer (12...[mehr auf ]

  • 10.10.2008, 19:38 Uhr

    Erstes Paar traut sich

    Sonja Köllemann und Ralf Börsting heiraten im Bielefelder Stadion
    Bielefeld. Kerzen, blau-weiß-schwarze Gestecke und ein herrlicher Blick über Arminias Rasen: In diesem Ambiente haben sich Sonja Köllemann und Ralf Börsting aus Bielefeld als erstes Paar in der Loge der Schüco-Arena das Ja-Wort gegeben. Die besondere Umgebung kam an. Nicht nur bei den frisch Vermählten, sondern auch bei den Angehörigen: "Das ist mal etwas Besonderes", sagte Helga Köllemann, Mutter der Braut. Passend zu der Örtlichkeit wünschte Standesbeamter Jörg Bilstein dem Paar Teamgeist,...[mehr auf ]

  • 10.10.2008, 17:42 Uhr

    Willkommene Abwechslung

    Arminia Bielefeld heute zu Gast beim SC Paderborn
    Paderborn (WS/rk). Während der zweiwöchigen "Zeit des Durchatmens" betrachtet der Cheftrainer des Drittliga-Spitzenreiters SC Paderborn das heutige Testspiel (19.00 Uhr) gegen Arminia Bielefeld in der Paragon-Arena als "willkommene Abwechslung". Weil Pavel Dotchevs im Punkte-Spielbetrieb ausgewähltes Stammpersonal zuletzt sechs Siege in Serie eingefahren hat, werden im Team der Gastgeber mehrheitlich die Alternativen auflaufen, die bislang mehr oder weniger in der zweiten Reihe schlummerten. Die...[mehr auf ]

  • 08.10.2008, 21:31 Uhr

    Ein erster Schritt Richtung Bielefeld

    Mittelfeldspieler Losseni beim Training
    Bielefeld. Den Ball von der Brust abtropfen lassen, eine kurze Drehung - und schon ist er vorbei am Gegner. Dass Komara Losseni quirlig ist, hat er gestern bereits unter Beweis gestellt. Unter den Blicken von Trainer, Geschäftsführer und zahlreichen Zaungästen absolvierte der 23-Jährige von der Elfenbeinküste sein erstes Probetraining bei Arminia. "Den Tipp habe ich von einem guten Bekannten bekommen", sagt Sport-Geschäftsführer Detlev Dammeier, "also haben wir den jungen Mann für zehn Tage...[mehr auf ]

  • 07.10.2008, 10:53 Uhr

    König Artur prescht vor

    Verstimmung bei Dammeier über Wichniareks Vorwürfe
    Bielefeld. Die Hochglanz-Seiten 18 und 19 in der Montagausgabe des Kicker sind Artur Wichniarek gewidmet. Der aktuelle Dritte der Bundesliga-Torjägerliste erklärt in dem Porträt unter anderem, dass er sich in 15 Profijahren verändert habe und deshalb versprechen könne: "Ich suche keine Konflikte mehr." Die Worte des Arminia-Torgaranten stehen in Widerspruch zu dem, was Wichniarek ein paar Seiten weiter im aktuellen Teil des Sportmagazins von sich gibt. Da behauptet der Bielefelder Top-Stürmer,...[mehr auf ]

  • 06.10.2008, 18:48 Uhr

    "Ruhe bewahren, mutiger werden"

    Sport-Geschäftsführer Dammeier analysiert die Lage nach der Heimschlappe gegen Karlsruhe
    Bielefeld. Heimniederlagen sind immer schmerzhaft.Besonders weh tun sie gegen Mitkonkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. Arminia Bielefeld hat am Freitag gegen den Karlsruher SC mit 1:2 (0:1) daheim verloren. Diese Zeitung hat den Geschäftsführer Sport des DSC, Detlev Dammeier (39), mit Thesen konfrontiert, die aus dem bisherigen Abschneiden resultieren. Arminia leistet sich zu viele krasse individuelle Fehler! Fast immer patzt ein Armine ? und das wird mit Gegentoren bestraft. Die Liste...[mehr auf ]

  • 05.10.2008, 20:18 Uhr

    Luhukay-Aus in Gladbach - Hamburg ganz oben

    Düsseldorf (dpa) - Die Fußball-Bundesliga schlägt weiter Kapriolen. Bereits am 7. Spieltag musste der erste Trainer seinen Hut nehmen. Borussia Mönchengladbach trennte sich 24 Stunden nach der 1:2-Niederlage gegen den 1. FC Köln von Coach Jos Luhukay. "Wir suchen ab sofort nach einem neuen Trainer, der zum Verein und zur Mannschaft passt, werden dies aber in Ruhe und mit Sorgfalt tun", erklärte Sportdirektor Christian Ziege, der die Mannschaft bis auf weiteres kommissarisch betreut...[mehr auf ]

  • 04.10.2008, 14:03 Uhr

    Porcellos Stich ins Arminen-Herz

    Nach dem Tor den Auswärtsjoker gezogen
    Bielefeld (nw). Er brachte den Karlsruher SC aus dem Nichts auf die Siegerstraße, doch richtige Freude wollte bei Massimilian Porcello nicht aufkommen. Allenfalls professionelle Zufriedenheit. "Dass ich nicht gejubelt habe, ist eine Respektssache", sagte der Mittelfeldspieler, der mit seinem Tor in der 16. Minute das 2:1 (1: 0) des KSC bei Arminia Bielefeld zum Auftakt des 7. Spieltages der Fußball-Bundesliga eingeleitet hat. "Ich bin hier praktisch aufgewachsen, nachdem ich als junges Talent in...[mehr auf ]

  • 03.10.2008, 22:22 Uhr

    Eilhoff ermöglicht Karlsruhes Triumph

    Arminia Bielefeld - Karlsruher SC 1:2 (0:1)
    Bielefeld (nw). Der Karlsruher SC hat erstmals seit elfeinhalb Jahren wieder bei Arminia Bielefeld gewonnen und hat Arminas Traum vom zweiten Saisonsieg zerstört. Die Mannschaft von Trainer Edmund Becker setzte sich zum Auftakt des 7. Spieltages mit 2:1 (1:0) auf der Alm durch und verbesserte sich mit neun Punkten zumindest vorübergehend auf Platz 9. Bielefeld (6 Punkte) droht nun auf einen Abstiegsplatz abzurutschen. Vor rund 17.000 Zuschauern brachte Massimilian Porcello (16.) den KSC gegen...[mehr auf ]

  • 03.10.2008, 19:16 Uhr

    Der schönste Tag im Stadion

    Sonja Köllemann und Ralf Börsting heiraten als erstes Paar in der Schüco-Arena
    Bielefeld. Es soll ein einmaliges Erlebnis werden. "So oft heiratet man ja schließlich nicht im Leben", sagt Ralf Börsting. Als der 31-Jährige erfuhr, dass Eheschließungen jetzt auch in der Schüco-Arena möglich sind, überzeugte er seine zukünftige Frau Sonja Köllemann von einem Trauzimmer-Wechsel. Ursprünglich wollte das Paar kommenden Freitag im Heimathaus Senne heiraten. Nun werden die beiden am 10. Oktober mit Medien-Rummel zum ersten Stadion-Ehepaar Bielefelds. Sie kommt gebürtig aus dem...[mehr auf ]