Sie sind nicht angemeldet.

Aktuelle Nachrichten

  • 18.10.2008, 18:24 Uhr

    Investoren aus den Emiraten

    Wenn im deutschen Fußball über ?50+1? gesprochen wird, dann geht es nicht um den Punktestand der TSG Hoffenheim nach dem 21. Spieltag. Sondern um die heikle Frage, ob Investoren mehr als die Hälfte der Anteile an deutschen Klubs besitzen dürfen. Und es spricht deutlich mehr dagegen als dafür, dass demnächst offene Handelsgesellschaften aus Fernost beim VfL Bochum und Hansa Rostock als Besitzer in der Loge hocken. Trotzdem hat es einen gewissen Reiz, sich vorzustellen, Investoren aus den Emiraten...[mehr auf ]

  • 18.10.2008, 17:03 Uhr

    Armina geht in Wolfsburg unter

    VfL Wolfsburg - Arminia Bielefeld 4:1 (2:0)
    Wolfsburg (dpa). Der VfL Wolfsburg hat mit einem souveränen 4:1 (2:0)-Heimsieg über Arminia Bielefeld Tuchfühlung zu den Spitzenplätzen der Fußball-Bundesliga gefunden. Zvjezdan Misimovic in der 5. und 34. Minute, Alexander Madlung (54.) und Grafité (64.) erzielten vor 24.211 Zuschauern in der Volkswagen Arena die Tore für die Mannschaft von Trainer Felix Magath, die nunmehr seit einem halben Jahr zu Hause ungeschlagen ist. Die total überforderten Arminen rutschten nach dem 20. erfolglosen Ausw...[mehr auf ]

  • 17.10.2008, 17:05 Uhr

    Konsequent bis zum Abschluss

    Die Rückkehr zum 4-4-2-System soll in Wolfsburg Früchte tragen
    Bielefeld (uwe). Ein wenig beeindruckt war Michael Frontzeck vom Auftritt der Waliser gegen die deutsche Nationalmannschaft schon. "Es ist sehr kompliziert, gegen so eine Abwehr anzuspielen. Die Waliser haben es gut gemacht und sehr lange die Null gehalten. Das ist das Wichtigste. Je länger das Zu-null steht, desto besser", erklärte der Arminen-Trainer. Eine taktische Übertragung auf die Auswärts-Partie seiner Mannschaft beim VfL Wolfsburg an diesem Samstag ist für ihn - wohl zur Freude der rund...[mehr auf ]

  • 17.10.2008, 16:29 Uhr

    Erstes Frauen-Länderspiel 2009 in Bielefeld

    Frankfurt/Main (dpa). Das erste Länderspiel der Frauenfußball- Nationalmannschaft im kommenden Jahr wird in Bielefeld ausgetragen. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag in Frankfurt mitteilte, findet das Spiel am 25. Februar 2009 statt. Der Gegner steht noch nicht fest. "Im Zuge der Entscheidung, dass Bielefeld bei seiner Bewerbung als Gastgeberstadt für die FIFA Frauen-WM 2011 nicht den Zuschlag erhielt, wollen wir für eine entsprechende Kompensation sorgen", erklärte DFB-Generalsekret...[mehr auf ]

  • 17.10.2008, 11:27 Uhr

    Bielefeld trifft auf "Sir Felix" und seine Wölfe

    Arminen hoffen auf Dreier gegen VfL Wolfsburg
    Bielefeld. Im reichhaltigen Angebot des Wolfsburger Fanshops findet sich unter anderem ein Tee mit dem Namen "Sir Felix". Trainer und Sportdirektor Felix Magath ist beim VfL Wolfsburg allgegenwärtig. Unter seiner Regie und durch die finanzielle Unterstützung des Automobilkonzerns Volkswagen hat sich der VfL von einer einstmals grauen Maus zu einem Spitzenteam der Fußball-Bundesliga gemausert. An diesem Wochenende erwartet der VfL Wolfsburg die Bielefelder Arminen. Kein leichtes Unterfangen für...[mehr auf ]

  • 16.10.2008, 18:14 Uhr

    Vom Zahnarzt auf den Rasen

    Rau meldet sich vor dem Spiel bei seinem Ex-Klub zurück
    Bielefeld. Er hat einfach alles versucht. Tobias Rau war bei diversen Ärzten, er hat sich gute Ratschläge von Heilpraktikern angehört. "Ich habe mir auch die Zähne komplett erneuern lassen", erzählt der Fußballprofi. Eine plausible Erklärung dafür, warum er so anfällig fürMuskelverletzungen ist, hat er bis heute nicht bekommen. Zum wievielten Mal Tobias Rau seit seinem Wechsel 2005 von München nach Bielefeld ein Comeback anstrebt, vermag niemand mehr nachzuhalten. Auf jeden Fall ist es immer...[mehr auf ]

  • 16.10.2008, 13:40 Uhr

    Lamey fällt aus

    Arminia wartet auf Auswärtssieg
    Bielefeld (lnw). Arminia Bielefeld muss im Spiel der Fußball- Bundesliga am Samstag beim VfL Wolfsburg auf den niederländischen Verteidiger Michael Lamey verzichten. Der Neuzugang vom MSV Duisburg leidet an einer Bauchmuskelzerrung und wird durch Markus Bollmann ersetzt. Daniel Halfar bekommt von Trainer Michael Frontzeck eine Pause verordnet. Frontzeck will bei den Niedersachsen wieder auf das 4-4-2-System zurückgreifen, mit dem sein Team zuletzt beim 1:1 in Frankfurt zumindest einen Teilerfolg...[mehr auf ]

  • 15.10.2008, 18:20 Uhr

    Kontrolliertes Spiel ist Trumpf

    Vorbereitung auf die Eroberung der Wolfsburg startet mit XL-Trainingseinheit
    Bielefeld. Schon einmal schien der Sturm auf die Wolfsburg ein aussichtsloses Unterfangen. Der von Ernst "Jahrhunderttrainer" Middendorp trainierte ewige Absteiger Arminia Bielefeld trat am 11. August 2007 beim vom Bayern-Doppel-Double-Trainer Felix Magath betreuten VfL an ? und gewann auswärts 3:1. Die damaligen Torschützen Oliver Kirch und Christian Eigler werden den Arminen am nächsten Samstag nichts nutzen: Kirch muss mit einem Armbruch pausieren, Eigler sucht sein Glück inzwischen als Erg...[mehr auf ]

  • 15.10.2008, 10:12 Uhr

    Ohne einen Weltmeister gegen Arminia

    Wolfsburger Zaccardo fällt aus
    Wolfsburg/Bielefeld (dpa). Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss zehn bis 14 Tage auf Weltmeister Cristian Zaccardo verzichten. Zaccardo fehlt dem VfL damit am kommenden Samstag im Heimspiel gegen Arminia Bielefeld und unter Umständen auch eine Woche später im Auswärtsspiel bei Bayern München. Der Abwehrspieler zog sich im Benefizspiel am Montagabend bei der SpVgg Greuther Fürth (2:2) eine Knöchelverletzung zu. Eine Kernspintomographie habe ergeben, dass ein Band im rechten Sprunggelenk...[mehr auf ]

  • 14.10.2008, 11:54 Uhr

    Rückkehr von Fernandez verzögert sich

    Bielefeld (uwe). Die Rückkehr des verletzten Torhüters Rowen Fernandez verzögert sich weiter. "Wir erwarten ihn erst Ende Oktober, Anfang November auf dem Platz und müssen dann sehen, was geht", erklärte Torwarttrainer Thomas Schlieck.[mehr auf ]