Beiträge von ArminiaRulez

    Wenn es der Versuch einer Provokation ist müsste der Beitrag doch eigentlich gelöscht werden oder nicht?

    Gelöscht wird kein Beitrag mehr. Ich verschiebe nur noch bei Dingen wo es eskaliert.

    Damit es nicht so weit kommt kann ich immer noch die Ignore-Funktion empfehlen.

    Ich verstehe den Versuch der Provokation auch nicht.

    Als ob sich jeder hier diese Situation so jetzt gewünscht hätte.

    Das nach dieser langen Zeit der Erfolgslosigkeit die Leute eher auf der Zinne sind sollte nicht verwundern.

    Anstatt jetzt hier mit dem Finger auf die User im Forum zu zeigen, sollte man eher die mehr als vorhandenen Probleme unseres Vereins thematisieren.

    Bei tm.de hat der User BlueManBi folgendes beobachtet.


    Bei Instagram kursiert eine Eilmeldung von MK, dass er mit sofortiger Wirkung zurück treten würde.

    Was dafür spricht, dass es ein Fake ist, dass es noch keine offizielle Meldung gibt und in dem Text gibt es ein Rechtschreibfehler.


    Was dafür spricht, auf seinem Profil war bis heute Nacht sein Foto von der Präsentation bei Arminia, seit heute Nacht hat er auf ein privat geschlossenes Foto gewechselt.“


    Cheftrainer: Mitch Kniat - Arminia Bielefeld - Forum | Seite 9

    Da gibt es ja unterschiedliche Aussagen, wer das Tor geschossen hat. Nach dem Kicker war es Klos.

    Ich habe den Bericht im Spieltagsthread gepostet. Man sieht da relativ schnell, dass Klos bei der Flanke Richtung Eckfahne geht und Belkahia Richtung erster Pfosten. Der Ball kommt auf den ersten Pfosten und Klos ist da nicht einmal mehr dran.

    Es bestreitet doch niemand wie stark dieses Signal von Klos ist und war uns in Liga 3 zu unterstützen.

    Es bleibt dennoch die Frage ob er sich damit einen Gefallen getan hat.

    Die Schiedsrichter scheinen an ihm gefühlt ein Exempel zu statuieren wollen und pfeifen jede strittige Szene gegen ihn oder „sehen es nicht“.

    In eine ähnliche Richtung gingen gestern auch seine Andeutungen und da bist du als Spieler einfach machtlos. Seine Kritik an den Schiedsrichtern bei Magenta war sehr an der Grenze, ich hätte aber auf noch deutlichere Worte gehofft, nur ermittelt dann der DFB.


    Das Tor erzielt gestern übrigens tatsächlich Belkahia.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Im Bericht ist es noch falsch, aber das Tor erzielt Belkahia und nicht Klos.

    Könnten wir uns bitte darauf einigen, Arabi hier nicht mit Mutzel auf eine Stufe zu stellen?

    Arabi hat hier lange Zeit lang gute Arbeit geleistet und Arminia auch nach außen ein Gesicht gegeben.

    Mutzel hat bis jetzt rein gar nichts bewegt und wirkt auch vom Auftreten her ziemlich blass.

    Wo stelle ich Mutzel mit Arabi auf eine Stufe?

    Ich vergleiche Eigenschaften und nicht das geleistete. :lol:

    Hat Mutzel die 2. Halbzeit gegen Saarbrücken gesehen?

    Das war der Inbegriff von Hühnerhaufen.

    Gegen Verl war keine Verbesserung zu sehen.


    Damit ist aber klar, handelt der AR jetzt und forciert die Entlassung von Kniat, wird Mutzel entweder auch gegangen oder er tritt selbst zurück.

    Unfassbar wohin wir uns schon wieder manövriert haben.


    Nach Arabi scheinbar der nächste Sturkopf im Amt.

    Ich bin überrascht, wenn hier immer die Rede davon ist, dass Kniat der unbedingte Wunschkandidat von Mutzel war. Ich hab das so in Erinnerung (finde aber keinen Beleg dafür), dass ihm Kniat von den Gremien vorgeschlagen wurde und er sich dann selbst ein Bild gemacht hat und sich hat überzeugen lassen. Sollheißen: Zumindest kam die Idee ursprünglich nicht von ihm.

    Sinngemäß von der PK zur Vorstellung von Kniat von Mutzel:


    - Er stellt sich einen gewissen Fußball vor

    - Hat Mitch schon länger verfolgt

    - Ist überzeugt das Mitch das umsetzen kann was er sich vorstellt

    - Mitch hat ihn im Gespräch dann letzten Endes überzeugt


    Etwas anderes, als das er Mutzels Wunschtrainer ist, habe ich nirgends vernommen.

    Der Verein hat sein Gesicht bereits verloren.

    Mutzel ist zudem mit einer fundamentalen Fehlentscheidung gestartet.


    Mir sind persönliche Dinge komplett egal, sondern es geht darum was den Verein rettet.

    Koschinat kennt die Liga, den Verein und hat die Mannschaft letzte Saison fast in die Spur bekommen. Das zum Ende der Saison dann persönliche Interessen der Spieler gewonnen haben würde ich ihm nicht negativ anlasten.

    Zudem ist nur noch Fabi übrig, mit wem Koschinat bestens auskam.


    Das Bündnis wird so oder so Geld nachschiessen müssen, vielleicht handeln sie nun einmal rational und machen es nicht erst wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist.

    Der Glaube daran fehlt mir allerdings auch.


    Nicht zu handeln würde dem identischen Fehler wie bei Scherning gleichen und das kann sich der AR beileibe nicht noch einmal leisten.

    Ich könnte Fabi zu 100% verstehen, wenn er per sofort seine Karriere beendet.


    Er muss sich diese Liga, diese Schiedsrichter und diesen Verein nicht mehr antun.

    Er muss niemandem mehr etwas beweisen, denn er ist und bleibt eine Legende.


    Ihn so zu sehen, das hat er einfach nicht verdient!

    Fabi musste genau überlegen was er sagt, um nicht nachträglich belangt zu werden.


    Im Endeffekt hat er durch die Blume gesagt, dass Arminia im Moment von den Schiedsrichtern benachteiligt wird und er sich wünschen würde, dass diese sich auch rechtfertigen müssen vor den Kameras für ihre Fehlentscheidungen.


    Zumal vor dem 1:3 der Ball defekt war und Arminia das dem Schiedsrichter angezeigt hat und dieser nicht gehandelt hat.

    Er hat Klos sogar noch mit gelb gedroht.