Beiträge von ArminiaRulez

    So gut wie unsere Leistung war in Halbzeit 1, Chris Kramer hat recht. Die Schotten haben uns teilweise erst sehr spät attackiert und spielen lassen. Ist natürlich wie gemacht für uns.

    Aber grundsätzlich egal, die Hütte muss man trotzdem treffen und um die Euphorie zu entfachen sicher nicht schlecht. :)

    „Alle Schotten dicht“ gilt dann wohl nur für die Zuschauer aus Schottland, die Mannschaft hat heute keinen guten Tag erwischt.


    Denn die haben ihre Quali recht souverän bestritten und Spanien zu Hause 3:0 geschlagen.


    Gegen die musst du erstmal 3:0 führen. Ganz starkes Spiel unserer Mannschaft.

    Irgendwie geht es bei uns nicht mehr ohne Drama vor einem großen Turnier.

    Vielen Dank an die UEFA, deren Fotograf und Rüdiger, die definitiv den Preis für das Eigentor des Monats bekommen müssten.

    Schön Unruhe gestiftet.

    Also eher so wie Äpfel und Birnen, die auf einer Goldwaage abgewogen wurden? :)

    Im Kern: er kann Tore schießen, hat er nur bei uns noch nicht so richtig bewiesen. Ergo: näher vor die Hütte stellen, dann kann es wieder klappen.

    Am Ende würde ich sogar dann die Spielanteile eher an Schepp vergeben, um so sehen, ob da nicht mehr kommen könnte.

    Nein, eher das man sich die Argumente nicht so legt wie man sie benötigt, um seine ohnehin feststehende Ablehnung zu manifestieren. ;)

    Schepp wäre nach deiner Definition auch ein Experiment.


    Nicht falsch verstehen, wenn Yildirim geht und wir dafür einen Daferner bekommen (nur ein Beispiel) bin ich sofort dabei.

    Solange er bleibt, muss man einen Weg finden ihn einzubinden und das ist hoffentlich nicht auf den außen.

    Im Sturm wird sich aber noch etwas tun, darum bin ich da völlig entspannt.

    Damals erfolgreich in der Regionalliga? Oder lese ich das alles falsch?

    Für mich ist das in unserer Situation weiterhin nicht die Lösung. Und auf die Idee hätte man ggf. letzte Saison kommen können. So mächtig stark waren wir vorne auch mit Klos nicht mehr besetzt.

    Dann Geld sparen, keinen Stürmer holen und Yildirim vorne rein? Denn mal los.

    Ja Moment, der gewichtigste Grund war ja er hätte die Position noch nie gespielt.

    Das ist nachweislich nicht richtig und ist demnach auch kein Experiment.


    Ob die Qualität dann auf der Position für uns reicht ist ein separater Punkt, der vorher ja gar nicht thematisiert worden ist.

    Man sollte mit Vermutungen vorsichtig sein, gerade wenn sie nicht der Wahrheit entsprechen.


    Ewig hatte eine Chance, die hat er nicht genutzt.


    Ich habe glaube ich oft genug betont das diese Themen um Politik hier kein Platz haben.

    Nachdem ich einen Thread aufgeräumt hatte inkl. Ansage und danach noch einen drauf zusetzen, sorry da bin ich dann zum handeln gezwungen.


    Die Beiträge sind alle verschoben worden und sein Beitrag kam sehr zeitnah nach meiner Ansage, darum hat das wohl kaum einer mitbekommen.

    Nebenan gibt es einen weiteren Beitrag zu dem Treffen mit der Aussage einer Besuncherin: „Wenn wir schon dafür bezahlen, soll der Block jeden Spieltag brennen.“

    Das wäre dann wie von LeckerKnoppers geschrieben die Eskalation.


    Schlimm daran ist, es geht denen nicht einmal um Pyro als solches, sondern um die Darstellung „ihr könnt uns gar nichts“.

    Der Text zeigt recht deutlich, wie „schlicht“ diese Szene ist.

    Hannover legitimiert Pyro durch die Preiserhöhung, diese ist aber der falsche Weg.

    Ja liebe Leute, der Verein hat einfach keinen Bock mehr eure Strafen zu zahlen. :lol:

    Gab es bei der Veranstaltung Freibier? Die müssen ja alle komplett besoffen gewesen sein, um solch eine komische Haltung auch noch nach draußen zu kommunizieren.

    Ich habs jetzt nicht zwingend so klar gesehen wie Du. Was die beiden "auf der Kirsche" schonmal überhaupt nicht.

    Aber für uns zum Glück gibt es dafür ja Fußballsachverständige wie Dich bei uns im Forum um auch so unbedarften wie mir schlussendlich die Augen zu öffnen.

    Merci Beaucoup, ich Danke sie.

    So ganz verkehrt ist die Aussage ja nicht.

    Beide haben jetzt nicht wirklich viel gezeigt.


    Wobei ich weniger die Fähigkeiten infrage stelle, als eher deren Position.

    Beides sind keine Aussenspieler, sondern gehören in die Mitte. Beide können knipsen, das haben sie schon nachgewiesen in Liga 3.

    Und Knipser benötigen wir. Ob Kniat die beiden nach ihren Stärken einsetzen möchte oder nicht, wird dann sicher über bleiben oder nicht bleiben entscheiden.

    Opa Neuer muss aus dem Tor. Gündogan und Havertz auch raus.


    Dafür Ter Stegen, Sane und Füllkrug rein. Wirtz dann in die Mitte ziehen, wo er seine Stärken ausspielen kann.


    Diese Experimente immer…