Beiträge von SV Aquarium 71

    Zum ersten Mal seit Monaten bin ich heute mit dem Gefühl von der Alm gegangen, dass der Fußball Gott uns wieder entdeckt hat. Telgte nahm unser Geschenk an und hat das Aluminium getroffen und je länger das Spiel dauerte, umso klarer wurde es, dass wir zu limitiert sind, den Ausgleich zu schiessen! Ohne den Fußball Gott geht es nun mal nicht! Und sollten die Pfosten und lattenschüsse jetzt bei den Gegnern kommen und die verarschung durch Schiris aufhören kann die Klasse doch gehalten werden.

    Das Glück ist zurück!

    Da ist dann sogar der Trainer egal!

    Das mit den Gehältern hätte Wortmann auf der JHV nicht verschweigen dürfen, die Zahlen waren überraschend gut und die Sorgen betrafen vor allem die kommende Saison! Die Zuschauer Zahlen sind trotz der Leistungen sensationell gut und kaum zu verstehen, also müsste die Liquidität gar nicht so schlecht sein

    Auf der JHV wurde thematisiert, Dass der Ehrenrat einen Brandbrief an Schütte geschickt hatte, in dem Fehler Arabis besprochen wurden und dass es keine Reaktion des Vorstands gab "

    Wer ist aktuell im Ehrenrat? Hat sich jemand geäußert ?

    Wie kann ich als Mitglied den Ehrenrat erreichen und um Reaktion auf die Untätigkeit des Vorstandes bitten, auch in der Öffentlichkeit ?

    Könnten wir als Forum tätig werden und sowohl Vorstand, Aufsichtsrat und Ehrenrat um die Beantwortung eines Fragenkatalogs bitten "

    Was ist aktuell mit Gerrit Gohlke los ??? Nach seiner Einwechselung in 5 Minuten 3 Fouls, völlig übermotiviert klaut er dem Team die kostbaren letzten Minuten. Nach dem Schlusspfiff voller Aggression gegen ehemalige Kameraden ! Sind da noch alte Rechnungen offen?

    Natürlich sollte die Einwechselung Kopfball Gefahr auslösen, aber was macht er dann am eigenen Strafraum!

    Völlig unklar, wie Arabi ihn als Zweitliga Spieler einsetzen wollte '!

    Jetzt ist die Zeit gekommen,wo Henrik Koch in die Startelf gehört, Klos als Joker gebraucht wird, Wintzheimer Elfmeter üben sollte '

    Mit dem deutschen Meister in der Sturmspitze würde ein neuer Impuls gesetzt! Die Fans stünden wieder voll hinter dem Team!

    Was hat er zu verlieren? Meiner Meinung nach spricht alles für ihn, zumal im Vergleich zu putaro, Winzheimer und Shippo!

    Ich kann mich gut erinnern wie Rump Henri Weigelt gegen Kaiserslautern ca 15 Minuten vor Schluss einwechselte und wie die Alm reagierte! Auch wegen dieser Szene hat Saibene damals den Job angenommen und Arminia galt auch damals als untrainierbar! Und wir sind nicht abgestiegen!

    Angesichts des drohenden Abstiegs und der Flaute im Sturm sollte meiner Meinung nach Henrik Koch in die Startelf! Schlechter als Wintzheimer kann er nicht sein! Die Alm stände voll hinter ihm und irgendwie habe ich das Gefühl, er könnte ein entscheidender Faktor sein! Besser als putaro als Sturmspitze!

    Mit dem deutschen Meister können wir uns emotional wieder als Arminen fühlen!

    Und die Süd wecken!

    Habe ich verpasst, dass die obere Etage mit der Einreichung der Unterlagen für die 4. Liga sich zu den Arbeitsplätzen geäußert hat?

    Wie viele Mitarbeiter werden beim Abstieg ihren Arbeitsplatz verlieren?

    Natürlich Kniat und Mutzel, aber was ist mit Schonzi, was mit der Geschäftsstelle, , Physiotherapie etc. ?

    Als mittelständisches Unternehmen werden wie viele Menschen beschäftigt? Und wer darf (warum?) bleiben?

    Mit Mutzel?

    Dessen Lebensplanung sieht aber nicht jahrelange Abstiegskämpfe in der dritten Liga vor!

    Er sieht dass das Bündnis nicht investieren wird und wird seine Konsequenzen ziehen!

    Wenn die obere Etage nicht akut an ihm vorbei handelt und Kniat entlässt, kann er schon am Ende der Saison umdisponieren

    Wem nützt ein Abstieg?

    Bei den Verantwortlichen sehe ich bei Trainer und Präsidium nur Inkompetenz, aber keinen Nutzen!

    Anders beim Gf Sport, der eigentlich bei einem gerade aus der Bundesliga abgestiegenen Zweitligisten seinen Arbeitsvertrag unterschrieben hatte, perspektivisch aber Jahrelang dritte Liga vor sich sieht!

    Bei einem Abstieg werden seine Karten neu gemischt!

    Also nichts tun, bei der Inkompetenz von Trainer und Präsidium reicht das aus sicher abzusteigen!