9. Spieltag: SC Verl - Arminia Bielefeld (03.10.23, 19 Uhr)

  • Ich finde die Aufteilung mal wieder ne Wundertüte, fast jnie die gleiche Aufstellung. Es wird immer von einspielen geredet so funktioniert das nicht. Ich lege mich mal fest unser Trainer ist eine Graupe. Wieder eine Auszubildender der spätestens in den nächsten fünf Spieltagen Geschichte sein wird

    der Stadt und dem Erdkreis :arminia:

  • Richtig , und Sadik hat im Schnitt 11 Spiele gebraucht um einmal gefährlich aufs Tor zu schiessen

    Auf jeden Fall war Pasi 11x besser als die anderen zusammen :lol:


    30.09.1978 Arminia - Bremen 1:3


    "Es war kein gutes Spiel, wir waren gegen den Ball besser als mit dem Ball.

    Nächste Woche müssen wir dann beides hinbekommen.

    Wir brauchen jetzt ein positives Ergebnis, einen positiven Moment.

    Durch den Elfmeter waren wir nah dran."

  • Ich finde die Aufteilung mal wieder ne Wundertüte, fast jnie die gleiche Aufstellung. Es wird immer von einspielen geredet so funktioniert das nicht. Ich lege mich mal fest unser Trainer ist eine Graupe. Wieder eine Auszubildender der spätestens in den nächsten fünf Spieltagen Geschichte sein wird

    Man kann es auch niemanden recht machen. Hätte er nicht gewechselt hieße es, wie kann man die gleiche Graupentruppe wie beim 2:6 spielen lassen?


    Es sind grade mal 2(!) Wechsel vorgenommen worden. Wenn das einem "einspielen" im Wege steht, wie machen das andere Mannschaften? Da wird auch in einer englischen Woche öfter gewechselt. Völlig normal!

    Da unserem Trainer einen Strick draus zu drehen halte ich für unfair!

  • Olli hat doch gegen Dortmund auch 11 kassiert, wenn ich mich nicht irre.

    aber auch einen Elfmeter gegen Norbert (Käsebrötchen) Meier gehalten.

    Er war halt eine tragische Rolle.


    Zitat aus Fußballfieber.de:

    Olli Isoaho

    Im Grunde ist seine Geschichte tragisch, immerhin war er eigentlich kein schlechter Keeper. Zur Saison 1982/83 war er zu Arminia Bielefeld gewechselt und hatte sich dort einen Stammplatz erkämpfen können, doch falscher Ehrgeiz packte ihn. Er verschwieg eine Handverletzung, um seinen Stammplatz, den er sich hart erkämpft hatte, nicht zu verlieren und beging fortan Patzer in Serie. Bis Trainer Peter Klöppel keine Wahl blieb und er ihn auf die Bank setzen musste

    Die deutsche Sprache ist schon eine sehr schwere Sprache, vor allem die Artikel
    Tagsüber: Der Weizen und Das Korn
    dann
    Abends: Das Weizen und Der Korn

  • Also ich denke mal, dass zwei Änderungen in der Startelf ja nun wirklich nicht besonders ungewöhnlich sind. Außerdem sind sie ja auch nachvollziehbar: Shipnoski war zuletzt blass und Wörl fehlt ein wenig die Routine gerade für so ein besonderes Spiel. Und Putaro dürfte gegen seinen Ex-Club besonders motiviert sein!

    Herzblut ist blau!


    \"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)


    \"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

  • ganz ehrlich nach dem letzten Freitag ist es generell schwer irgendwas recht zu machen. Er hat vorher viel versprochen mit seinem aggressionsfußball das habe ich erst zweimal in Ansätzen gesehen. Für mich muss er liefern das hat er noch nicht wie es früher versprochen hat ganz einfach Punkt und seine Aufstellung finde ich meist auch suboptimal

    der Stadt und dem Erdkreis :arminia:

  • Die Nummer ist aus meiner Sicht ganz einfach: Bei einer Niederlage - egal wie knapp oder unglücklich - muss Kniat morgen fliegen. Auch wenn mir so richtig keiner mehr einfällt, den ich dann hier sehen wollen würde.

    Mit einem Sieg hingegen können der Trainer und die Mannschaft heute zeigen, dass sie in der Lage sind, aus einer Klatsche wie am Freitag die richtigen Schlüsse zu ziehen.

    Hoffe auf Letzteres.

  • Noch irgendwer der über Onefootball schaut? Finde jedes Spiel außer das von uns

    Ja , habe das Spiel schon vor 3 Tagen gebucht.

    Du kannst doch dort deinen Lieblingsverein angeben.

    Steht es dort auch nicht ?

    Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:


    Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

  • Muss gestehen, auf dem Gästeblock fühlt man sich gerade nicht wirklich wohl. Schlangen schon vorm Block. Ganz außen noch Platz gefunden. Komplett eingezäunt... Fluchtwege könnte spannend werden im Ernstfall. Hoffentlich sind die falsch gebuchten Karten wirklich ungültig.


    Aufstellung interessant. Schreck dann wohl wieder alleiniger 6er.

    Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!