Tickets: Vergabe, Preise, Sonstiges

  • So eine Umstellung auf eine Art Abomodell ist eine Frechheit. Vielleicht kann man sowas für Interessierte optional anbieten, aber doch nicht ausschließlich und verpflichtend.
    :nein: :no:


    Vorteil im Vergleich zu zuvor: Nach der ersten Saison monatlich kündbar, diese Möglichkeit gab es vorher nicht.

    Mein Heimatverein seit 1966.

  • Preis ist Ok.


    Ich finde das doof:
    "- Die Dauerkarte ist nur im Online-Fanladen erhältlich und wird ausschließlich postalisch über unseren Dienstleister versendet."


    Das heißt man muss bei jeder Karte 5,- Euro Versandkosten draufrechnen oder habe ich das falsch verstanden?

    Deutscher Meister wird nur der DSC, nur der DSC....

  • Preis ist Ok.


    Ich finde das doof:
    "- Die Dauerkarte ist nur im Online-Fanladen erhältlich und wird ausschließlich postalisch über unseren Dienstleister versendet."


    Das heißt man muss bei jeder Karte 5,- Euro Versandkosten draufrechnen oder habe ich das falsch verstanden?


    Scheinst du richtig verstanden zu haben, keine Ahnung aber ich denke die Mitarbeiter der GS werden auch drastisch reduziert, kommt vielleicht daher.



    Ich zahle dann für 1 Spiel unter 10 Euro inkl. Bahnfahrt von Lemgo, das ist meiner Meinung nach fast geschenkt. Finde es positiv, das diese Bahn geschichte jetzt schon geklärt ist. Das war schonmal anders.
    @ ewig das ist doch kleinkindliches Verhalten, du hast jeder Zeit die Option keine DK zu nehmen.... Naja aber hast ja eh an vielem zu meckern. Also hol dir besser keine :hi:

  • Ach kann ja auch jeder machen wie man möchte, ich zahle mit DK pro Spiel knapp 15€ weniger als wenn ich Einzelkarte kaufen würde in der PK2. Da ich sowieso im Grunde zu jedem Spiel hingehe, trotz meiner Meckerei ab und an, lohnt es sich auf jeden Fall.
    Und zum Abo kann auch jeder halten was man will, ich kenne es aus einigen anderen Bereichen schon genauso, zB Sky usw.
    Von daher Bestellung ist schon raus und Bestätigung Mail schon da ;)

  • Preislich finde ich es auch OK. Unter 20 Euro für einen tollen Sitzplaz in PK3 findet man auch in der 3. Liga nicht wirklich oft.
    Zumal dann noch die Anreise wieder mit dabei ist. Hingehen würde ich ebenfalls sowieso


    Abo Modell interessiert mich erstmal nicht. Kündigen kann man ja immer wenn man das möchte.
    Bin also auch wieder mit einer DK dabei.

  • Egal welche Liga, ich bin und bleibe Armine!
    Heute die Mail erhalten und sofort bezahlt und umgehend die Bestätigungsmail erhalten!
    Einmal Armine, immer Armine!
    Auf geht's, auf in eine positive Zukunft!


    :arminia: :arminia: :arminia:

  • Egal welche Liga, ich bin und bleibe Armine!
    Heute die Mail erhalten und sofort bezahlt und umgehend die Bestätigungsmail erhalten!
    Einmal Armine, immer Armine!
    Auf geht's, auf in eine positive Zukunft!


    :arminia: :arminia: :arminia:

    :yes:
    Bin zwar noch angepisst von diesem Abstieg und habe überhaupt keine Lust auf die 3. Liga.
    Aber, wo du recht hast.
    :arminia:


  • Scheinst du richtig verstanden zu haben, keine Ahnung aber ich denke die Mitarbeiter der GS werden auch drastisch reduziert, kommt vielleicht daher.



    Ich zahle dann für 1 Spiel unter 10 Euro inkl. Bahnfahrt von Lemgo, das ist meiner Meinung nach fast geschenkt. Finde es positiv, das diese Bahn geschichte jetzt schon geklärt ist. Das war schonmal anders.
    @ ewig das ist doch kleinkindliches Verhalten, du hast jeder Zeit die Option keine DK zu nehmen.... Naja aber hast ja eh an vielem zu meckern. Also hol dir besser keine :hi:

    Vielleicht musst Du bei Deiner Bewertung mal nicht nur von Deinem Stehplatz ausgehen, sondern von denjenigen, die wie ich fast 500€ zahlen sollen. Das ist eine andere Hausnummer als Deine läppischen 10€ pro Spiel und überhaupt nicht kleinkindlich! Aber gut, freu Dich einfach und gut iss.

  • Ich finde es absolut frech.


    Klar Dauerkarteninhaber haben immerhin 4 Spiele gratis Also 15 statt 19 wenn ich das richtig verstehe, aber wenn man Einzeltickets kauft zahlt man dann anscheinend richtig Kohle.


    Das finde ich frech. Nachdem was die Fans durchgemacht haben und bezahlt haben, sowie hinter der Mannschaft gestanden haben, wird so ein Preismodell vorgestellt???


    Ja die Fans dürfen wieder zahlen. :lol:


    Dazu muss ich EwigArmine zustimmen. Stehplatz ist eh immer günstig. Aber Sitzplatz für Liga 3 und das man davon ausgehen wird das man ne harte Saison vor sich hat ist das übel.

  • Sitzplatz in B2 kostet als Mitglied unter 15 Euro pro Spiel.
    Denken die Knauserköppe, das es woanders Sitzplätze für einen 10er gibt?


    Wenn euch 500 Euro zu teuer sind, geht jederzeit umsetzen in günstigeren Bereich. Voll wird es ja eh selten werden...
    R1 und O1 sind auch mit 319 Euro ein echter Schnapper finde ich.

  • Sitzplatz in B2 kostet als Mitglied unter 15 Euro pro Spiel.
    Denken die Knauserköppe, das es woanders Sitzplätze für einen 10er gibt?


    Wenn euch 500 Euro zu teuer sind, geht jederzeit umsetzen in günstigeren Bereich. Voll wird es ja eh selten werden...
    R1 und O1 sind auch mit 319 Euro ein echter Schnapper finde ich.


    B2 will ja eh niemand hin. Das hat nichts mit knausern zu tun. Man will eher wieder Geld in den Verein reinspülen.


    Dazu musst du sehen wenn du die teuerste Kategorie nimmst zahlt man im Schnitt ca 27 Euro für ein Spiel.


    Aber wenn ich ein Einzelticket da kaufe wird es wohl 35 Euro oder mehr sein. Bei Arminia gibt es ja oft noch Topspiele.


    Das wiederum finde ich für die 3 Liga viel zu hoch.


    389 Euro als Vollzahler in R1 usw. Nicht 319....


    Man versucht ja zwingend das der Fan die Dauerkarte sich holen soll da Einzeltickets viel teurer sind.

    Einmal editiert, zuletzt von Androdinho ()

  • Verein geht in Vorleistung geht definitiv anders.


    Man setzt also a la Sky und Co auf die Bequemlichkeit der Kundschaft, das Abo einfach nicht zu kündigen. Kann man clever oder auch frech nennen.


    Preislich hätte ich mir etwas anderes gewünscht nach den letzten 2 Jahren. Aber wie schon gesagt war die Dauerkarte aus familiären Gründen eh auf der Kippe mit den mehr englischen Wochen.


    Lese es mir auch nochmal in Ruhe durch, aber ich finde es auch eher ein unverschämtes Modell... Aber klar, spart künftig Verwaltungsaufwand.

    Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

  • Bei den Stehplätzen ist das noch halbwegs ok, aber bei den Sitzen ist das größtenteils ganz schön daneben. Man hatte hier die Chance, alles etwas moderater zu gestalten und den Leuten, die seit zwei Jahren hier nur Mist vorgesetzt bekommen haben, endlich mal die Hand zu reichen. Pustekuchen. Zwei Spiele mehr -> BVB und Freiburg Amateure als top Demütigung. Aber hey, die ganzen Abfindungen der letzten Monate müssen wieder reingeholt werden. Irre.

  • Nicht gerade günstig die Preise. :/:

    Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.


    Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:


  • 389 Euro als Vollzahler in R1 usw. Nicht 319....


    Ist das nicht das leicht dunklere gelb und damit PK4 und 349 Euro als Vollzahler?
    Die Farben für PK3 und PK4 sind zumindest sehr bescheiden ausgewählt und schwer zu unterscheiden. Für mich sind PK3 nur D und J, alles gelbe auf der "neuen" Tribüne sieht nach PK4 aus. Oder wo ist sonst PK4?

  • Sitzplatz in B2 kostet als Mitglied unter 15 Euro pro Spiel.
    Denken die Knauserköppe, das es woanders Sitzplätze für einen 10er gibt?


    Wenn euch 500 Euro zu teuer sind, geht jederzeit umsetzen in günstigeren Bereich. Voll wird es ja eh selten werden...
    R1 und O1 sind auch mit 319 Euro ein echter Schnapper finde ich.

    Ja klar, man setzt sich einfach woanders hin. Ist ja auch nicht so, dass man über die letzten Jahre auf J Bekannte und Kumpels sitzen hat, wegen denen man auch ins Stadion geht und auf die man sich freut. Da geht man gerne mit ner DK auf Blöcke, die bei 3/4 der Spiele zu 80% leer sind. Und das nur, um sich von Arminia automatisch und bequem die Kohle einziehen zu lassen. Genau mein Humor!
    :lol: :thumbup:

  • Und geben Dynamo und Co noch Gefahr läuft eingeräuchert zu werden... ;)


    So, verstehe ich das richtig, wenn ich keine Dauerkarte mehr will, brauche ich dieses Mal noch nichts zu tun? Kündigung erst ab nächstes Jahr nötig?


    Korrekt?

    Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!