Alles zu Maël Corboz

  • Ist ja bei den anderen Spielern auch nicht so viel besser!

    Was man da im Bauernpokal wieder sehen konnte, war schon gruselig!

    Millionen verbraten, nichts dazugelernt.
    Neuanfang auf allen Ebenen in Liga 3

    Bis wir wieder aufsteigen in die 2. Liga, vergehen etliche Jahre.

  • Ich weiß nicht was einige hier für Vorstellungen haben. Aber finde Corboz recht solide. Hat sicherlich noch viel Luft nach oben. Aber Antifussballer ist er auch nicht. Generell sind hier einige Leute scheinbar immer noch nicht in Liga 3 angekommen. Erstaunlich nach dieser Saison.

  • Corboz war gegen Verl in meinen Augen der schwächste Armine auf dem Platz. Zahlreiche Fehlpässe, kaum gute Zweikämpfe, unfassbar schlechtes Stellungsspiel. Keine Ahnung, was mit dem los ist. Kniat steht auf ihn, soweit, so gut. aber liefern muss er dann auch langsam.

    Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!


    Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

  • Ich weiß nicht was einige hier für Vorstellungen haben. Aber finde Corboz recht solide. Hat sicherlich noch viel Luft nach oben. Aber Antifussballer ist er auch nicht. Generell sind hier einige Leute scheinbar immer noch nicht in Liga 3 angekommen. Erstaunlich nach dieser Saison.

    Ich habe schon vor dieser Saison gesagt, Klassenerhalt und mehr ist nicht. Insofern ziehe ich mir diesen Schuh nicht an und drehe den Spieß um. Was willst du mit einem Spieler, der nicht mal dritte Liga kann ? Was sind dann die Ansprüche an die neue Saison?

  • Ob Corboz , Kniat oder sonst irgendwer,der Anspruch für die kommende Saison kann und darf nur lauten:

    ES MUSS ENDLICH VORWÄRTS GEHEN.

    Und das von Spieltag 1 an.

    Nicht wieder 10-15 Spieltage Kredit,sondern sofort abliefern.

    Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:


    Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

  • Ich habe schon vor dieser Saison gesagt, Klassenerhalt und mehr ist nicht. Insofern ziehe ich mir diesen Schuh nicht an und drehe den Spieß um. Was willst du mit einem Spieler, der nicht mal dritte Liga kann ? Was sind dann die Ansprüche an die neue Saison?

    Warum arbeitest Du dich so an ihm ab?


    Er hat noch Vertrag und Kniat steht anscheinend auf ihn. Die meisten hier im Forum sehen in ihm ja auch keinen Überspieler. Warte doch mal ab, was passiert, wenn er einen richtigen 6er hinter sich hat. Wenn er dann auch nicht funktioniert, übernimmt eben ein anderer Spieler seine Position.


    Also, komm runter und schon deine Nerven.

    - Die Gelehrten sind meist gehässig, wenn sie Widerlegen; einen Irrenden sehen sie gleich als ihren Todfeind an.

    - Eigentlich weiß man nur, wenn man wenig weiß;mit dem Wissen wächst der Zweifel.

    Goethe: (Maximen und Reflexionen)

  • Ob Corboz , Kniat oder sonst irgendwer,der Anspruch für die kommende Saison kann und darf nur lauten:

    ES MUSS ENDLICH VORWÄRTS GEHEN.

    Und das von Spieltag 1 an.

    Nicht wieder 10-15 Spieltage Kredit,sondern sofort abliefern.

    Wie darf ich mir das denn vorstellen mit 6-8 neuen Spielern? Natürlich möchte auch ich besseren Fußball sehen, allerdings werde ich nichts Unrealistisches fordern und wäre mit einer kontinuierlichen Verbesserung auch in kleinen Schritten schon zufrieden.

    Mein Heimatverein seit 1966.

  • Wie darf ich mir das denn vorstellen mit 6-8 neuen Spielern? Natürlich möchte auch ich besseren Fußball sehen, allerdings werde ich nichts Unrealistisches fordern und wäre mit einer kontinuierlichen Verbesserung auch in kleinen Schritten schon zufrieden.

    Ich rede ja auch nicht vom Aufstieg , Thomas.

    Obwohl es natürlich eine tolle Sache wäre.

    Unter vorwärts gehen verstehe ich einen einstelligen Tabellenplatz

    Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:


    Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

  • Corboz war gegen Verl in meinen Augen der schwächste Armine auf dem Platz. Zahlreiche Fehlpässe, kaum gute Zweikämpfe, unfassbar schlechtes Stellungsspiel. Keine Ahnung, was mit dem los ist. Kniat steht auf ihn, soweit, so gut. aber liefern muss er dann auch langsam.

    So wie es aussieht haben wir nächste Saison ein Starkes zentrales Mittelfeld. Wenn Corboz sich nicht langsam verbessert würde es mich nicht wundern wenn er demnächst auf der Bank sitzt.

  • Ich rede ja auch nicht vom Aufstieg , Thomas.

    Obwohl es natürlich eine tolle Sache wäre.

    Unter vorwärts gehen verstehe ich einen einstelligen Tabellenplatz

    Jawohl, ich bezog mich allerdings auf das „von Spieltag 1 an“. An Aufstieg denke ich auch nicht, einstelliger Tabellenplatz ohne Abstiegssorgen wären schon das Erwartbare.

    Mein Heimatverein seit 1966.

  • Jawohl, ich bezog mich allerdings auf das „von Spieltag 1 an“. An Aufstieg denke ich auch nicht, einstelliger Tabellenplatz ohne Abstiegssorgen wären schon das Erwartbare.

    O.k.

    Von Spieltag 1 an heisst das ich keinen Bock darauf habe wieder 10-20 Spieltage vertröstet zu werden wenn es erneut nicht läuft.

    Uns wird schon ein Grundgerüst erhalten bleiben das Mitch nach seinen Wünschen verstärken darf.

    Da muss es dann sofort losgehen.

    Nicht wieder ein "Das wird bis zur Winterpause dauern"oder sonst was.

    Durch den Kauf bzw. die Verlängerung der Dauerkarte treten wir wie gehabt in Vorleistung.

    Kampf gegen den Abstieg ist absolut unakzeptabel in de kommenden Saison.

    Und da wir ja im Corboz-Thread sind.

    Auch für ihn-neues Spiel ,neues Glück.Aber endlich abliefern.

    Keine Ahnung was mit ihm los war,ein Antifußballer ist er keineswegs.

    Aber mit Beginn der neuen Saison ist auch für ihn die Schonzeit abgelaufen.......

    Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:


    Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

  • Jawohl, ich bezog mich allerdings auf das „von Spieltag 1 an“. An Aufstieg denke ich auch nicht, einstelliger Tabellenplatz ohne Abstiegssorgen wären schon das Erwartbare.


    Ich rede ja auch nicht vom Aufstieg , Thomas.

    Obwohl es natürlich eine tolle Sache wäre.

    Unter vorwärts gehen verstehe ich einen einstelligen Tabellenplatz

    Was nützt denn Eure Zurückhaltung, Demut und Zufriedenheit mit einem einstelligen Tabellenplatz, wenn gar nicht klar ist, wie lange der Verein das durchhält?

    Tatsache ist, solange der Verein nicht klar kommuniziert, dass es kein Problem ist, lange in Liga 3 zu spielen, gilt auch ohne Ziel der direkte Aufstieg.

    Das bedeutet ganz klar, auch in dieser Saison wird man alles versuchen, was möglich ist.


    Denn Eure Ansicht, jede Saison ein wenig besser und höher ist doch auch daneben!

    Als wenn es kontinuierlich besser werden muss.

    Nach Tabellenplatz 4-6 kann es in der nächsten Saison genauso gut wieder gegen den Abstieg gehen.

    Im Augenblick wissen wir nicht mal, ob wir in Liga 3 bleiben, denn dafür muss man auch Stürmer haben, die das Tor treffen.

    Millionen verbraten, nichts dazugelernt.
    Neuanfang auf allen Ebenen in Liga 3

    Bis wir wieder aufsteigen in die 2. Liga, vergehen etliche Jahre.

  • Einstellig heisst 1-9.

    Aufsteigen ist keineswegs verboten.

    Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:


    Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

  • Du hast die Lösung aber leider auch nicht. So einfach, wie Du es Dir vorstellst, geht es eben nicht.


    30.09.1978 Arminia - Bremen 1:3


    "Es war kein gutes Spiel, wir waren gegen den Ball besser als mit dem Ball.

    Nächste Woche müssen wir dann beides hinbekommen.

    Wir brauchen jetzt ein positives Ergebnis, einen positiven Moment.

    Durch den Elfmeter waren wir nah dran."

  • Bei ihm habe ich mittlerweile das gleiche Gefühl wie bei Hüsing. Da wird jemand verpflichtet, von dem man klar erwartet, Leader zu sein und Stabilität zu bringen und der es dann aber nicht mehr auf den Rasen bringt.


    Letzten fetten Vertrag unterschrieben wäre jetzt böse spekuliert, aber sowohl Hüsing als auch Corboz scheinen Stand jetzt bei uns ihre vorherigen Leistungen bezahlt bekommen zu haben ohne hier abzuliefern.


    Aber natürlich darf er mich gerne Lügen strafen. Aber als neuen Kapitän kann ich ihn mir überhaupt nicht vorstellen, aber das gilt eigentlich für die ganze Truppe. Hinter Klos ist da keiner im Schatten größer geworden.

    Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

  • Es gibt Beiträge über die ich nicht mehr diskutiere, dafür schreibe ich auch nichts mehr dagegen.

    Naja, das wäre sicherlich abgeklärter- aber ich mag Ignore-Funktionen irgendwie nicht und lass mich lieber nerven. :)


    30.09.1978 Arminia - Bremen 1:3


    "Es war kein gutes Spiel, wir waren gegen den Ball besser als mit dem Ball.

    Nächste Woche müssen wir dann beides hinbekommen.

    Wir brauchen jetzt ein positives Ergebnis, einen positiven Moment.

    Durch den Elfmeter waren wir nah dran."

  • Bei ihm habe ich mittlerweile das gleiche Gefühl wie bei Hüsing. Da wird jemand verpflichtet, von dem man klar erwartet, Leader zu sein und Stabilität zu bringen und der es dann aber nicht mehr auf den Rasen bringt.


    Letzten fetten Vertrag unterschrieben wäre jetzt böse spekuliert, aber sowohl Hüsing als auch Corboz scheinen Stand jetzt bei uns ihre vorherigen Leistungen bezahlt bekommen zu haben ohne hier abzuliefern.


    Aber natürlich darf er mich gerne Lügen strafen. Aber als neuen Kapitän kann ich ihn mir überhaupt nicht vorstellen, aber das gilt eigentlich für die ganze Truppe. Hinter Klos ist da keiner im Schatten größer geworden.

    Wenn man Corboz eins nicht vorwerfen kann, dann dass er Verantwortung übernimmt. Daher ist er der logische Kapitän. Die Leistung stimmt noch nicht. Wir wissen aber, dass der Fußball der Rückrunde nicht der ist, den Kniat eigentlich spielen lassen will. Also gilt es abzuwarten.

    Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.


    "Schlagt ihn tot, den Hund! Es ist ein Rezensent." (Goethe)

  • Für mich ist er nicht der logische Kapitän. Er ist seit 5 Monaten hier, hat in kaum einem Spiel mal überzeugt.

    Was spricht also für ihn als Kapitän?

    Für mich leider nix!


    Da sehe ich eher einen Schneider oder sogar Oppie eher als Kapitän. Junge Leute wo man das Gefühl hat das die es geil finden bei Arminia zu spielen. Beide fighten immer bis zum letzten und bei beiden habe ich das Gefühl dass die sich hier rundherum wohl fühlen. Und vor allem Schneider überzeugt auch mit Leistung, also warum nicht ihn nehmen.

    Anstelle eines farblosen Corboz bei dem ich dabei bleibe dass er Arminias mediale Reichweite nutzt um seine privaten Dinge voran zu treiben.

    Ich denke er wird auch öfters auf der Bank Platz nehmen müssen, was ihn als Kapitän eigentlich von vorneherein ausschließen müsste.


    Aber wie immer gilt, ist nur meine Meinung!

  • War Lannert nicht Kapitän wenn Fabi nicht auf dem Platz stand?

    Könnte eine Möglichkeit sein.

    Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:


    Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!