Alles zu Semi Belkahia

  • Auch von mir ein herzliches Willkommen.
    Anders als @ Richie finde ich die neue Stratgie (und die scheint zu sein: sehr gut ausgebildete, Bayern, Hoffenheim, Dortmund), junge Spieler mit schon Drittligaerfahrung oder gute Regionalspieler mit Perspektive ablösefrei zu holen. Das ist dann wohl der "Ausbildungsverein" statt Millionen für Bellos usw. zu verprassen. Sehr gut, wir müssen denen nur ein wenig Zeit geben, sich zu finden. Ich finde diesen neuen Weg richtig klasse!

  • Die Nörgler hier finden seinen Transfer wahrscheinlich eher so "semi-gut", aber immerhin reimt sich sein Name auf Bruno Labbadia. :lol:


    Abseits der Flachwitze kann ich ihn nicht wirklich beurteilen. Interessant wäre, ob 1860 sportlich kein Interesse an einer Verlängerung hatte, oder ob es an finanziellen oder zwischenmenschlichen Faktoren gescheitert ist. Seine Kickerbewertung der letzten Saison ist mit Notenschnitt 3,62 eher so lala. Positiv zu erwähnen ist die bereits im anderen Thread angesprochene hochwertige Ausbildung, das noch relativ junge Alter, die Vertrautheit mit der Liga sowie mit 1,93m auch die körperliche Voraussetzung für einen stabilen/kopfballstarken IV.

    "Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

  • Die Nörgler hier finden seinen Transfer wahrscheinlich eher so "semi-gut", aber immerhin reimt sich sein Name auf Bruno Labbadia. :lol:


    Abseits der Flachwitze kann ich ihn nicht wirklich beurteilen. Interessant wäre, ob 1860 sportlich kein Interesse an einer Verlängerung hatte, oder ob es an finanziellen oder zwischenmenschlichen Faktoren gescheitert ist. Seine Kickerbewertung der letzten Saison ist mit Notenschnitt 3,62 eher so lala. Positiv zu erwähnen ist die bereits im anderen Thread angesprochene hochwertige Ausbildung, das noch relativ junge Alter, die Vertrautheit mit der Liga sowie mit 1,93m auch die körperliche Voraussetzung für einen stabilen/kopfballstarken IV.


    Die Meinungen der Löwen-Fans sind unterschiedlich......
    https://www.dieblaue24.com/186…tliga-absteiger-bielefeld

    Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:


    Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

  • Trotz der beiden, ja was eigentlich, Fehler/Aussetzer kopfballstark weiter gespielt. Ich nehme ihm nichts übel, auch die Sicherheitspässe danach auf den Torwart nicht. Einzig das Spiel nach vorn, in Zusammenarbeit mit der ganzen Abwehrkette, muß noch verbessert werden. Und da schließe ich ausdrücklich das komplette Mittelfeld als Anspielstationen bei erfolgvern Tempovorstößen der Innenverteidigung mit ein.


    Kopf hoch und weiter machen, Semi. :arminia:

    Mein Heimatverein seit 1966.

  • Er hat ja gestern auf der linken Position in der Innenverteidigung gespielt, man hat aber gesehen, dass rechts sein bevorzugter Fuß ist. Weiß nicht, ob das ein Faktor ist/war...

    Deutscher Meister wird nur der DSC, nur der DSC....

  • Er hat ja gestern auf der linken Position in der Innenverteidigung gespielt, man hat aber gesehen, dass rechts sein bevorzugter Fuß ist. Weiß nicht, ob das ein Faktor ist/war...


    Interessanter Aspekt und bestimmt nicht zu unterschätzen. Im Verbund mit dem „beidfüßigen“ Schneider habe ich ihn in den Tests auf Rechts in Erinnerung, oder täusche ich mich da?

    Mein Heimatverein seit 1966.

  • Meine Worte! Deshalb hätte ich gerne noch einen LInksfuß in der IV. Ich glaube, wenn da ein Linksfuß steht, dann fällt das Eigentor so gar nicht.

    Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!


    Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

  • Nach dem Dresden Spiel hat er gestern(wie alle anderen auch)eine starke Leistung gezeigt.

    Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:


    Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

  • Ich freue mich über seine Kopfballstärke defensiv wie offensiv. Er scheint mit Gohlke eine stabile Innenverteidigung bilden zu können.

    Mein Heimatverein seit 1966.

  • Ist er verletzt oder warum ist er heute nicht mal im Kader ?

    Wurde auf Magenta gesagt. Da Gohlke auf der Bank war, landete Belkahia auf der Tribüne. Muss man auch erst mal verkraften. Vom Abwehrchef auf die Tribüne innerhalb von zwei Spielen.

    Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!


    Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!